Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Neues Dino Comic

Dieses Thema im Forum "Star Wars Legends - Expanded Universe" wurde erstellt von Guest, 24. Oktober 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Guest

    Guest Gast

    Habt ihr schon das neue SW-Dino Comic Infinities?
    Ist schon wirklich interessant zu sehen, was geschehen wäre, wenn Luke den 1. Todesstern nicht zerstört hätte!
     
  2. Guest

    Guest Gast

    Re: Neues Dino Comic

    Ich habe schon die amerikanischen Hefte 1-3 gelesen, Heft 4 kommt nächsten Monat. Ich finde diese Miniserie jedenfalls richtig gut. (Und das neue Dino-Heft habe ich schon seit Donnerstag letzter Woche). :D
     
  3. Guest

    Guest Gast

    Re: Neues Dino Comic

    "Infinities" werd ich mir vielleicht zulegen. Der "Was wäre wenn..."-Aspekt macht diesen Comic schon sehr interessant.

    MTFBWY, Jeane
     
  4. Guest

    Guest Gast

    Re: Neues Dino Comic

    also mir macht diese art von comics keinen spass.das könnte man ja ewig so fortführen....
    da halt ich mich lieber an die "wahren" geschichten!
     
  5. Guest

    Guest Gast

    Re: Neues Dino Comic

    Ich muss sagen, die Story gefällt mir sehr gut, jedoch nicht der Zeichenstil, das hätte man besser machen können...
     
  6. Guest

    Guest Gast

    Re: Neues Dino Comic

    Ewig weiterführen _muß_ man es ja nicht. Aber es ist so zur Abwechslung mal etwas anderes. Auch das Alternitive Universe ist ein Bereich in Sachen SW-Stories, den man nicht verkennen sollte.

    MTFBWY, Jeane
     
  7. Guest

    Guest Gast

    Re: Neues Dino Comic

    Mir wäre es am liebsten, alle EU-Bücher würden in die Infinities Reihe gesetzt. Dann könnte sich keiner mehr beschweren, und wir hätten endlich mal eine klare Trennungslinie zwischen Filmen und Büchern - die einen Fakten, die anderen "Was wäre wenn"-Geschichten.
    Aber diesen klaren EU-Schlußstrich zu ziehen, traut sich wahrscheinlich mal wieder keiner. Der einzige Vorteil dieses Status Quo: ich kann hier und da das EU etwas runtermachen. Aber irgendwie ist da inzwischen die Luft raus. This is madness!
     
  8. Guest

    Guest Gast

    Re: Neues Dino Comic

    Naja, also das EU auf eine "Was wäre wenn..."-Story zu reduzieren, finde ich nicht so eine gute Idee. So ganz ignoriert wird es ja nicht einmal von offizieller Seite! Ob man es selbst mit dazu rechnet oder nicht, steht ja auf einem anderen Blatt.

    MTFBWY, Jeane
     
  9. Guest

    Guest Gast

    Re: Neues Dino Comic

    Also ich persönlich finde den Comic gut, aber eben der Zeichnungsstil lässt zu wünschen übrig
     
  10. Guest

    Guest Gast

    Re: Neues Dino Comic

    Ich hab mir den Dino-Comic im Laden mal durch geblättert... *der pleitegeier kreist*. Wir hier schon einige Sagten, der "Was-Wäre-Wenn"-Aspekt ist wirklich interessant, aber man muss es nicht mit der Unendlichkeit addieren und der Ewigkeit multiplizieren! Im Klartext: EINE solche Geschichte reicht schon.
    Ich kenne auch Was wäre wenn Geschichten, zwischen diesen Beziehungen, Mara - Luke - Callista.
    Einige Amis sind nämlich der Auffassung, Luke und Callista gehören zusammen. Bei manchen ist Mara sogar abgekratzt!
    Ich find's krass.
    Ein nachteil am EU ist natürlich, daß George Lucas aufgrunde der vielen Bücher, die Sequels (Epi 7-9) nicht drehen will. *wer's glaubt...*
    Naja, aber der Zeichenstil dieses Comics lässt wirklich zu wünschen übrig! Auch Union hat mich schon herbe enttäuscht!
    Ich glaub, ich bleibe nur bei Witchblade und Tomb Raider-Comics... Da weiß man, was man hat!

    Solara

    *******
    "At last, Master Luke's come to rescue me!"
    (C-3PO in ROTJ)
    *******
     
  11. Guest

    Guest Gast

    Re: Neues Dino Comic

    Sagt mal, was habt ihr eigentlich alle gegen den Zeichenstil. Ich finde ihn richtig gut und passend. Ok, mit den Zeichnungen von Jan Duursema ("Darth Maul") kann im Augenblick absolut niemand mithalten, weshalb sie ja auch den Ep.II-Comic zeichnen darf, aber soo schlecht ist Infinities ja nun auch nicht in der Gestaltung. Und Union finde ich sogar richtig klasse.
     
  12. Guest

    Guest Gast

    Re: Neues Dino Comic

    Soll ich Wraith das nun überlassen, oder selbst schreiben...? Hmm. Okay, ich mach's selbst. :)

    Warum soll man das auch glauben, es stimmt so einfach nicht. Wenn GL eine Story für die Sequels hätte, würde er sie vielleicht machen und auf das EU spucken, nur hat er keine. Und wie Wraith nicht müde wird, uns zu erzählen, basiert der gesamte Wahn von 9 Episoden auf einem Georgie-Interview aus den 70ern, das ständig falsch zitiert wird.
    Nur um gegen die Legendenbildung vorzugehen... ;)
     
  13. Guest

    Guest Gast

    Re: Neues Dino Comic

    "Einige Amis sind nämlich der Auffassung, Luke und Callista gehören zusammen."

    Darf das noch wahr sein? Callista ist einer von wenigen SW-Charakteren, bei denen ich froh war, daß sie in der Versenkung verschwand und nie wieder auftauchte...

    @ Aaron:

    "Wenn GL eine Story für die Sequels hätte, würde er sie vielleicht machen und auf das EU spucken, nur hat er keine."

    Nein, er würde sie nicht machen. Hat er neulich erst gesagt. Er hat einfach keine Lust, sein ganzes Leben lang nur Star Wars zu machen. Irgendwie kann ich das auch verstehen, denn er ist ja auch nicht mehr der Jüngste.

    MTFBWY, Jeane
     
  14. Guest

    Guest Gast

    Re: Neues Dino Comic

    Okay, den Punkt hatte ich vergessen zu erwähnen. Nur war mein Punkt ja eigentlich nur der, daß Georgie nicht wegen des EUs auf irgendwelche Filme verzichtet, sondern aus anderen Gründen. Ansonsten stimme ich Dir natürlich zu.
     
  15. Guest

    Guest Gast

    Re: Neues Dino Comic

    Nee, hast schon recht, Aaron. Wenn er irgendwann mal Sequels machen würde, dann würde er sich sicherlich nicht an das EU halten. Was ich zwar schade finde, aber irgendwo auch verstehen kann. SW ist immer noch seine Erfindung.

    MTFBWY, Jeane
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen