Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

PORSCHE soll verboten werden!

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von moses, 29. April 2003.

  1. moses

    moses Botschafter

    Die Hamburger Morgenpost (29.4.03) berichtete:

    HAMBURGER VEREIN FORDERT | 29.04.2003

    Verbietet Porsche!

    Die Sportwagen sind angeblich zu laut

    HAMBURG/STUTTGART

    Lehnen Sie sich zurück und genießen Sie den einzigartigen Sound" empfiehlt die Internetseite von Porsche - und liefert geneigten Autofreunden das Aufheulen von vier verschiedenen Motoren zum Herunterladen dazu (www.porsche.de). Den Hamburger Udo Schuldt packt bei diesem "Krach" das blanke Entsetzen. Er fordert allen Ernstes: "Verbietet Porsche!"

    In einem offenen Brief an das Kraftfahrtbundesamt beantragt Schuldt, allen Porschemodellen seit 1997 die Betriebserlaubnis zu entziehen. Denn: All diese Autos seien zu laut!

    Schuldt ist Vorsitzender des Hamburger Vereins "autofrei leben". Und seine Argumentation ist pfiffig. Laut § 49 der Straßenverkehrszulassungsordnung müssten Autos hinsichtlich der Geräuschentwicklung nicht nur Grenzwerte einhalten, sondern auch dem "jeweiligen Stand der Technik" entsprechen. Also leiser sein - wenn es denn geht

    Porsche könne das, tut es aber nicht, sagt Schuldt. Und als Kronzeugen führt er Porsche-Chef Wendelin Wiedeking an. Der habe schon 1997 erklärt, dass es technisch kein Problem sei, fast geräuschlose Autos zu bauen. Akustiktechniker hätte zudem in einer Zeitschrift "freimütig" über "Soundtuning" philosophiert. Porsche lasse trotz formaler Einhaltung der Grenzwerte die Außengeräusche "gezielt hervortreten". Die Stuttgarter hätten damit "quasi ein Geständnis abgelegt".

    ------------------------------------------------------------------------------------

    zum glück fahr ich OPEL. :D
     
  2. Warblade

    Warblade Delta Oh-One Premium

    Ich habe noch gar keine Auto *g*
    Aber trotzdem will ich dazu mal was sagen:
    Warum gerade PORSCHE?
    Wenn man so auf die Straßen schaut, dann fahren da allerlei Autos rum, die zu laut sind.
    Und ich habe schon hunderte tiefergelegte und aufgemotzte VW Golf gesehen und gehört, die bei weitem um einiges lauter waren als ein PORSCHE.
    Btw: Wir haben zwei VW Käfer, und die sind ganz bestimmt auch nicht leise *g*. Aber die entsprechen je dem damaligen Stand der Technik. ;)
     
  3. Turgon

    Turgon Senatsmitglied

    Im Grunde hab ich nichts gegen solche Vereine.
    Aber man kanns auch übertreiben.:rolleyes:
     
  4. The Dark Lord

    The Dark Lord Dark Lord of Möchtegern-Sith

    Was bringt ein Porsche ohne fetten Sound??? :alien

    Wenn ich mit nem Porsche durch die Hood rumcruise, will ich auch dass das Auto Krach macht. :cool:

    Aber bis ich einen Porsche fahre, könnte es noch ein weilchen gehen. ;)
     
  5. DJ Doena

    DJ Doena Link Master

    eben weil die getunt sind, während Porsche sie von Haus aus absichtlich zu laut macht.
     
  6. Warblade

    Warblade Delta Oh-One Premium

    Und jeder Porschefahrer liebt diesen Sound. *g*. ich kann mir keinen vorstellen, der sagt "macht das Ding mal ein bissel leiser".
     
  7. D.Skywalker

    D.Skywalker sehr weiser Botschafter

    verbietet müllautos!:p :rolleyes: ;) :D
     
  8. Melbu Frahma

    Melbu Frahma loyaler Abgesandter

    Sicher sicher! Da könnte man gleich jedes Auto verbieten das etwas Lauter ist ( zugleich noch die gesammte Tuningindustrie)


    junge junge die haben doch nen treffer!


    Zum glück fahr ich auch nen OPEL:D
     
  9. Holowebcreator

    Holowebcreator El Duderino oder Eure Dudeheit

    Das lustige ist, es gibt wirklich i jeder Firma eine Sounddesign-Team. Ich weiss von meinem Vater, das bei VW damals als die den NewBeetle entwickelten, der Auspuff so modifiziert werden sollte, das er klingt wir ein OLD Beetle. also das charakteristische Geräusch eines 4 Zylinder Luftkühlers mit einem extrem kurzen Auspuff. Und die haben es auch hinbekommen.. leider wurde aber wegen der Emmisionsschutzverordnungen der Auspuff wieder herkömmlich gemacht. Schade, aber ich kann damit leben.. was Fatal wäre, wäre wenn man Motorräder auf den lautlos Betrieb umschalten würde. Dann gäbe es nämlich weit mehr unfreiwillige Organsspender. Bei allem was auf 2 Rädern unterwegs ist und nicht ne Tonne Belch als Schutzwall um den Fahrer hat gilt immer noch der Satz "Loud Pipes Saves Lives" und selbst ich hab mehr als einmal trotz eines schon von Serie her recht lauten Eintopfs mit Tritten und Schlägen an Kotflügel oder Türen davor erwehren müßen von meinem Mopped gefahren zu werden, weil ich übersehen wurde. So manch ein Auto fähr in und um München rum mit einer Delle die ich als Zeichen von Missachtung hinterlassen habe!

    HWC
     

Diese Seite empfehlen