Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

R.A Salvatore Einfluss auf Episode II

Dieses Thema im Forum "Episode I bis III" wurde erstellt von JARLAXE, 23. Juni 2005.

  1. JARLAXE

    JARLAXE Rastafri Jedi

    Jup das würde mich nun mal echt interessieren er hat ja den Roman geschrieben.
    Aufallend ist das der Film doch sehr von seiner Art nach ihm richt.
    Auch ist es der erste Film wo mit Zwei-Schwertern gekämpft wird wie Drizzt unseren beliebten Dunkelelfen. Das ist schon sehr verdächtig und da ich alle seine Bücher gelesen habe konnte man seinen Stil schon fast richen.

    Meint ihr täusch ich mich oder ist das wirklich so das R.A Einfluss hatte auf das Drehbuch
     
  2. Lord Sexy

    Lord Sexy Berliner Sith Lord

    Kein direkter Einfluss, aber bestimmt hat er GL inspiriert.

    Der Lord Sexy
     
  3. JARLAXE

    JARLAXE Rastafri Jedi

    aha aber sehr viel insperiert :D
     
  4. Lord Sexy

    Lord Sexy Berliner Sith Lord

    Ich habe mich auf das kämpfen mit zwei Lichschwertern bezogen. :lightsabe :lightsabe

    Der Lord Sexy
     
  5. Darth Ki Gon

    Darth Ki Gon Sithlord und ein Freund von Darth Vader

    Ich bin jetzt kein Salvatore - Experte, aber wenn Episode II so gut zu Salvatore paßt, gehe ich davon aus, dass Lucas dies auch erkannt hat und Salvatore daher den Roman schreiben lies.
     
  6. JARLAXE

    JARLAXE Rastafri Jedi

    Hmmm das ist auch eine Idee ? das würde für GL Genialität sprechen.
    Das es so rum sein könnte darauf währe ich ned gekommen :)
     
  7. Igi

    Igi Minzas privater Großtroll

    Es würde für GL Dummheit sprechen.

    Salvatore ist für mich Schrott.
    Und Drizzt ist das Schlimmste was den Drow überhaupt passieren konnte.
    Seit dem rennen überall diese dummen Kuscheldrows im LARP rum. Und der rest sind komische Möchtegernsuperhelden, weil sie es ja in den Büchern auch so sind.

    Die Dunkelelfensage, hab ich trotz meiner Drowliebe, nicht mehr weitergelesen, weil ich es einfach nur noch schlecht fand.
    Wenigstens schreibt er nicht aktiv bei der Spinnenkriegreihe mit.

    Im übrigen finde ich das argument schwach, das sich GL von Salvatore inspirieren liess, nur weil zum ersten mal mit 2 LS gekämpft wird. Da könnt ich auch sagen er hat sich von Peter jackson inspirieren lassen, weil Legolas auch mit 2 Langdolchen rumschnetzelt.
     
  8. JARLAXE

    JARLAXE Rastafri Jedi

    Also die Spinnenkriegreihe ist sehr gelungen :) ... und R.A finde ich auch gut aber er hat leider oft seine Tiefpunkte aber im Schnitt sind seine Bücher fantastisch und das sieht man wie er die Fantasy Welt geprägt hat ... auch hat er die Einleitung bei Star Wars zu NJO gemacht.

    Es sind ja nicht nur die zwei Schwerter sondern die ganze Erzählart schreit förmlich danach das sie von ihm ist ... und das er gerade zu diesem Teil auch noch ein Buch geschrieben hat . ...hmmmmmmmmmmmmmmm
     
  9. Master Kenobi

    Master Kenobi Bring you Wisdom, I will. Mitarbeiter

    R.A. Salvatore hatte gar keinen Einfluß, weil der Roman auf dem Drehbuch basiert. Und das hat er erst zu lesen bekommen, als GL damit fertig war.
     
  10. JARLAXE

    JARLAXE Rastafri Jedi

    Danke Master Kenobi :)

    dann spricht doch einiges dafür das GL R.A gezielt ausgesucht hat ... und das ist echtes feingefühl ..... wer hat dann das Drehbuch geschrieben .. ich habe gehört nicht GL alleine und jemand der nicht an EP I beteiligt war
     
  11. Darth Sauron

    Darth Sauron Unverbesserlicher Besserwisser

    Ich weis nicht wie er heißt, aber ich weis, dass er auch das Drehbuch zu Skorpionking geschrieben hat.
     
  12. ToNIC

    ToNIC junger Botschafter

    Ich glaube der Typ hieß Jonathan Hales.
     

Diese Seite empfehlen