Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

realismus

Dieses Thema im Forum "Die Werkstatt" wurde erstellt von DSignz, 9. Januar 2010.

  1. DSignz

    DSignz Zivilist

    auch wenn jetzt einige mich vielleicht steinigen werden ^^

    is das eigendlich in eurer scene übrlich das die klamotten keinen used look haben? bei larps z.b. sieht man ja oft das mehr auf realismus wert gelegt wird



    ist mir mal beim betrachten der alben aufgefallen von den treffen. die ganzen stoffe etc sehen aus wie neu.

    bei nem stormtrooper kann ichs ja noch bisl nachvollziehen. aber bei sandmännern (kein plan wie die heissen) wärs doch wesendlich authentischer wenn die stoff ausrüstungsgegenstände und waffe gealterten used look hätten. genauso bei jedis etc.





    wie ist eure meinung dazu. bzw klärt mich auf ^^
     
  2. Spaceball

    Spaceball Chilehead Mitarbeiter

    Sandtrooper werden bewusst gealtert. So ein Joghurtbecher wird auch ziemlich schnell schmutzig. Spuren von Events werden da sehr schnell sichtbar. Sieht man auf Fotos nur nicht so gut. Die Kleidung der Sandleute besteht aus Fetzen. Bei anderen Soldaten muss die Uniform nicht getragen aussehen. Die Bundeswehr läuft ja auch nicht in Fetzen rum.

    Bei anderen Kostümen würde der Used Look nicht passen. Leia ist Senatorin und hat dementsprechend eine Robe an die nach nicht benützt aussehen soll. So representiert schließlich den Senat. Unsere Politiker laufen ja auch alle in Designer Anzügen rum.
     
  3. DSignz

    DSignz Zivilist

    naja klar machen die treffne spuren... aber das wirk halt auf fotos nicht "real" da sist wie kunstblut im fillm wenndas wie echt aussehen würde würde jeder sagendas ist nicht authentisch ;o)

    dann frag ich lieber, warum haben die sandmänner etc nicht den "authentischen" used look wie bei movieprops.

    das ne lea und imperiale soldaten vom zerstörer keinen used look haben ist klaro ^^

    achja selbst die bundeswehr hat nen eigenen used look da die hosen vorher shcon 1000 lauet anhatten und 1000 mal gewaschen. das zeug wirkt halt nicht neu.

    ich finde bei vielen hier hat man bei den fotos dann den eindruck das das zeug neu ist.

    da fehlt dann quasi das i tüpfelchen.

    und zu den sandmännern. ist mir klar das es fetzen sind aber wenn ich nen neues stücks toff einreisse zu fetzen sieht der stoff immer noch neu aus in farbe und struktur.


    aber im stwarwars bereich gehts ja noch... schlimmer find ich die ganzen ritterrmärkte wo die rüstungen blitzeblank sidn die waffen keine macken haben und die bauenr aussehen wie aus der wachmaschiene ^^
     
  4. Peter-der-Meter

    Peter-der-Meter Senatsmitglied

    deshalb halte ich mich lieber von solchen treffen fern, weil ich sonst vor lachen sterben würde. sorry, aber sowas ist nicht so mein ding. mir reichen immer schon diese pseudo-ritter auf weihnachtsmärkten usw. :D
     
  5. DSignz

    DSignz Zivilist

    naja ein 1,60 m grosser vader mit plautze ist auch ned besser oder ^^
     
  6. Plastoid_Panzer

    Plastoid_Panzer Commander Psi-4224 "Kelvar"

    Das ist so nicht ganz korrekt. Rekruten bekommen je nach dem bei der Einkleidung einen, wenn nicht sogar zwo neue Feldanzüge. Sprich ne Werksneue Feldbluse und Feldhose. Ebenso sieht das mit Feldmützen aus. Damit eben gewährleistet ist, dass zu Antritten etc eben nicht alle ausgewaschen da stehen. Teils wird auch drauf geachtet, dass sich entsprechende Soldaten zur Kleiderkammer begeben und ausgewaschene Kleidung gegen neue tauschen. Bei Selbsteinkleidern wird das natürlich problematisch.


    Aber ansonsten würde ich hier deinem "Vorschlag" zustimmen. Das was von den Filmen her "alt" aussieht würde ich auch versuchen im Nachbau so hinzubekommen. Letztlich ist es aber sicher erstmal einfacher aus neuen Stoffen was zu bauen, vorallem wenn man hier und da schon fertige Teile bekommt, da ich mir denke, dass je "authentischer" etwas aussieht es auch entsprechend teurer sein kann.
     
  7. DSignz

    DSignz Zivilist

    mhm also das man bei der bundeswehr nee klamotten bekommt ist mir neu ^^ eigendlich nur die stiefel ^^ vielleicht als zeitsoldat. aber beim grundwehrdienst glaub ich ned.

    bin mal gespannt wann der erste fan mit nem funktionierendem lichtschwert ankommt ^^

    vielleicht auf der con 2050 ^^
     
  8. Plastoid_Panzer

    Plastoid_Panzer Commander Psi-4224 "Kelvar"

    Also als normaler W9er haben meine Kameraden und ich die Ausrüstung bekommen wie ich das gerade beschrieben habe. Auch jetzt als Wehrübender (was mit dem Grundwehrdienst nichts mehr zu tun hatte) bekam ich für zwei Wochen neue Klamotten, bzw zumindest zwei neue Feldblusen. Mag sein, dass das von Standort zu Standort verschieden gehandhabt wird und ich einfach Glück hatte ^^
     
  9. Tessek

    Tessek Gast

    Also die 501st Sandtrooper muessen auch alle verschmutzt aussehen.
    Aber ist eigentlich eher die Ausnahme.

    Man gibt halt eine idealisierte Form wieder, und da ist es halt makellos und sauber. :)
     
  10. Plastoid_Panzer

    Plastoid_Panzer Commander Psi-4224 "Kelvar"

    Vielleicht ist es auch eine gewisse Hemmschwelle. Ich meinte zwar gerade, dass weniger authentisch günstiger ist, bzw sein könnte, aber im Falle von so nem Trooper könnte das schon wieder anders aussehen. Also ich würde mir da schon mehrmals überlegen ob ich jetzt das saubere Weiß einfach mal so "schmutzig" mache. Wenns dann in die Hose geht hat man ja letztlich auch nichts mehr davon ^^
     
  11. DSignz

    DSignz Zivilist

    ja ich war bei den pioniere ^^ die sind ja eh nur kanonenfutter da gibbet wohl die ausgelatschten sachen ^^

    die 501 trooper find cih nicht wirklich realistisch verdreckt.

    und kla die hemmschwelle ist da ^^ aber man kanns ja an andern sachen üben oder machen lassen. wie z.b. bei den jungs aus dem link oben.

    ich kenn prop sammler die lassen das orginal bei den leuten in engl machen die für die filme die props gemacht haben. weils billiger ist als gebraucht zu kaufen oder so. oder alternativ irgenwo in asien produzierne lassen. gibt ja einige firmen die sich auf sowas spezialisiert haben.

    bei P Panzer ist im avatar ja das bild schonmal ganz gescheit.


    ich finde es sollte eigendlich jeder son bislwas machen, es muss ja ned nach alt und dreckig aussehen aber halt echt wirken nicht so das man auf den ersten blick denkt da hat jemand nur strumpfhosen und plastik an ^^

    z.b. schattierungen in vertiefungen machen etc
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Januar 2010
  12. reaggyray

    reaggyray junger Botschafter

    bei p panzer ist das auch ein filmausschnitt der mit einem bildbeabeitungs programm verändert wurde!
    ich denke das das bei den stormis genauso ist wie bei heutigen soldaten: kleidung und ausrüstung putzen bis zum geht nicht mehr

    des halb sind die halt wie *neu*
     
  13. Jedi Knight

    Jedi Knight Kel'Dor, Sturkopf und inzwischen WIEDER mit Arm^^

    Ich bin seit letzter Woche beim Bund und kann nur sagen das alles bis auf mein Klappspaten neu war...

    es ist halt geschmackssache mir persönlich gefällt used besser als hochglanz...

    JK
     
  14. DSignz

    DSignz Zivilist

    naja wenn die stromtrooper dann wenigstens lackiert sind und nicht nur aus weissem plastik gehts ja ^^
     
  15. Plastoid_Panzer

    Plastoid_Panzer Commander Psi-4224 "Kelvar"

    stimmt :D das ist eine Mogelpackung.

    Ja, auch wenn man durchaus Ausrüstung "kaputtreinigen" kann und sie dann doch nicht mehr so neu aussieht. Naja aber bei weißem Kunststoff ist man dann höchstens irgendwann durch nach zu viel Polieren etc. Ich denke die Schwierigkeit liegt halt darin dass das Zeug sich schon irgendwie Reinigen lässt, aber es dann, gerade beim Trooper doch evtl so aussieht, als wären sie "normal" benutzt. Obwohl ich ja bei den normalen Troopern eher denke, dass es der Standardfall ist wenn die Rüstung eben "blank" ist.
     
  16. reaggyray

    reaggyray junger Botschafter

    btw was ist eine mogelpackung? und wie hast du das gemacht? schick mir ne PN

    topic: ich denk mal die stecken die rüstungen in ne rüstungs wasch anlage gibts sowas?
     
  17. madphisto

    madphisto 501st ID: 7076

    [​IMG]

    Noch Fragen? ;)
     
  18. Nomi

    Nomi Legende Premium

    Awesome :p
    Gefällt mir...
     
  19. DSignz

    DSignz Zivilist

    naja...

    sieht für mich ned authentsich aus sondern wie hirr und da nen fleckt schwarz draufgeschmeirt ^^ man sieht halt voll dases auf alt gemacht wurde. :D
     
  20. Shepard

    Shepard LVskywalker

    Na das nenne ich konstruktive Kritik. Manchmal habe ich das Gefühl dass es einigen Menschen massiv an den nötigen Social-Skills mangelt. :verwirrt:

    Gefällt mir, sieht sehr gut aus. Die Blastertreffer sind klasse. Um das ganze abzurunden könnte man die Ränder um die Gummistreifen noch leicht verschmutzen, aber das ist Geschmackssache. :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Februar 2010

Diese Seite empfehlen