Dir gefällt das PSW? Werde Premium-Mitglied (u.a. keine Werbung!) oder kaufe ein bei Amazon.
  1. Rebels Alle Episoden-Themen zu: Staffel 1, Staffel 2
    Information ausblenden

Rebels Rebels Season 3-Episode:13 Ghost of Geonosis Part 2

Dieses Thema im Forum "Rebels" wurde erstellt von count flo, 3. Dezember 2016.

?

Wie hat dir die Episode gefallen

  1. 10 (am besten)

    0 Stimme(n)
    0,0%
  2. 9

    3 Stimme(n)
    100,0%
  3. 8

    0 Stimme(n)
    0,0%
  4. 7

    0 Stimme(n)
    0,0%
  5. 6

    0 Stimme(n)
    0,0%
  6. 5

    0 Stimme(n)
    0,0%
  7. 4

    0 Stimme(n)
    0,0%
  8. 3

    0 Stimme(n)
    0,0%
  9. 2

    0 Stimme(n)
    0,0%
  10. 1 (am schlechtesten)

    0 Stimme(n)
    0,0%
  1. count flo

    count flo weiser Botschafter

    Ausstrahlung in Amerika: 07.01.2017

    Ausstrahlung in Deutschland: noch nicht bekannt

    Quelle: http://www.starwars-union.de/nachri...onosis-Ein-neuer-Star-Wars-Rebels-Zweiteiler/
     
    Luther Voss gefällt das.
  2. ARC A001

    ARC A001 KUS - Mitglied

    Ob die Ghost Crew vielleicht K-2SO auf bzw. um Geonosis finden? Habe mich persönlich nicht mit den Rogue One Vorgeschichten beschäftigt. Daher keine Ahnung ob es da schon eine gibt. Aber könnte mir da durchaus eine Story vorstellen, die K-2SO in die Reihen der Rebellen bringt.

    Und Captain Andor könnte der Überlebende vom Rebellen Team sein. Wäre eine interessant Verknüpfung zwischen Film und Serie.
     
    Luther Voss gefällt das.
  3. Geonosianerdrohne

    Geonosianerdrohne Senatswache

    Kann sich eigentlich nur um vier Dinge handeln, welche die Ghost Crew dort finden wird:

    1. die Cyborg-Geokönigin aus dem Vader-Comic

    2. übrig gebliebene Eier/Kokons/Königin in Stasis die die Bombardierung überlebt haben und nun vom Imperium versteckt/vom Planeten gebracht werden müssen

    3. Hinweise auf den Völkermord und eine Möglichkeit das Ganze publik zu machen um somit dem Imperium zu schaden und mehr Rebellen zu rekrutieren. Ich denke spontan an sowas wie diese eine Misson von Starcraft2 in der die Sache mit Tarsonis und Mengsk ans Licht gebracht wird

    4. Am Wahrscheinlichsten: Erste Hinweise/Teaser darüber, WAS das Imperium da eigentlich über dem Planeten zusammenschrauben liess und somit eine Brücke zu Rogue One
     
  4. Geonosianerdrohne

    Geonosianerdrohne Senatswache

    Lustig, ich habe die Folgen fast korrekt vorhergesehen.

    Übrigens soll das Ei später angeblich laut Hidalgos Twitter (auch wenn nichts eindeutig war, aber die Wookiepedia hat das schon als kanonisch übernommen) zur Königin aus den Vader Comics werden, was allerdings imo (und da stehe ich nicht alleine da) keinerlei Sinn ergibt (ich weiss ja nicht wie schnell die Viecher wachsen, aber die Queen aus den Aphracomics kannte Vader anscheinend persöhnlich, sprach Basic und ihr Eiersack fehlte was für die Königin Karina aus TCW spricht da ja die Trümmer auf sie gefallen sind und dadurch das Organ zerquetscht wurde) anscheinend will man da nur zwei kanonische Handlungsstränge künstlich noch weiter miteinander verbinden als sie eh schon sind. Und aussedem auch wenn ich sonst kein Fan von Happy Endings bin, aber der arme kleine, für ein übergroßes Insekt überraschend niedliche Klick Klack hat doch eines verdient, oder nicht?
     
  5. ARC A001

    ARC A001 KUS - Mitglied

    Ich fand die Doppelfolge ganz interessant. Viele nette Anspielungen auf die PT und auch so waren die zwei Folgen nicht schlecht, das Imperium hat mal ein paar neue Charaktere spendiert bekommen und das mal wieder KAmpfdroiden dabei waren, war auch recht erheiternd. Das wichtigste für bleibt aber, dass die Geonosianer fortbestehen können. Und da es in der Folge nicht eindeutig gesagt wird, bleibe ich dabei, dass es nicht die Cyborg Königin ist, die aus dem Ei Schlüpft. Das war sowieso der absolute Tiefpunkt in den Comics, von den Widersprüchen zu den Filmen mal abgesehen, frage ich mich langsam, wer diese Cyborg Dinge ständig absegnet. Die kann ich zumindest nicht mehr sehen und sind mehr schlecht als recht umgesetzt.

    Seit Episode VII ist dies sowieso die neue Richtlinie in Star Wars. Das andere Spezies in Star Wars Kybernetische Elemente enthalten müssen oder ähnliches.
     
  6. Geonosianerdrohne

    Geonosianerdrohne Senatswache

    Offtopic: In derselben Comicreihe kam auch noch ein Mon Cala mit dem Körper von General Grievous vor, der war noch schlimmer. Scheint ne Art Fetisch zu sein, ist mir nämlich bei TFA und Rogue One auch aufgefallen, jedes zweite Alien hat irgendwelche mechanischen Auswüchse am Kopp. Wenn es sich hierbei um Atemgeräte ala Kel-Dor oder Gand (Zuckus) handelt kann ich noch damit leben, ja es macht die Sache dann sogar noch realistischer aber scheint bei vielen nicht der Fall zu sein, zb diesen seltsamen Minions aus Kanatas Burg.

    Was mir zur Folge selbst noch einfällt: Hätten die nen Protokolldroide dabeigehabt wäre Alderaan vielleicht noch verhindert worden. Hätte hätte Fahradkette.
     
  7. Mad Blacklord

    Mad Blacklord Verrückter Lord der Siff

    War die imperiale Offizierin eigentlich die selbe wie aus dem Roman Lost Stars, Ciena Ree?
     
  8. Lord Garan

    Lord Garan Plüschpirat Mitarbeiter Premium

    Nep ist eine neue Figur Namens Brunson
    http://www.starwars.com/databank/captain-brunson
     
    Mad Blacklord gefällt das.
  9. Jaina81

    Jaina81 Sith happens Premium

    Ich frage mich, ob
    der Geonosianer mit seiner Zeichnung wirklich - wie von den Rebellen angenommen - die Container meinte oder vielleicht doch den Todesstern. Immerhin hatten die Geonosianer ja auch was mit der Konstruktion und den Plänen zu tun. Da könnte EINMAL ein Protokolldroide nützlich sein und weit und breit ist keiner. :P

    Auf jeden Fall scheint er seine Droiden besser gewartet zu haben, als die, die neulich noch auf Agamar waren und fast zerfallen sind, wenn man sie nur angeguckt hat. :D
     
    Lord Garan gefällt das.
  10. Mad Blacklord

    Mad Blacklord Verrückter Lord der Siff

    Normalerweise verlinke ich Rebels Recon nur im entsprechendem Sammelthread, aber in dieser Folge beantwortet Pablo Hidalgo doch sehr viele Fragen zum Geonosis Zweiteiler.

    Zusammengefasst:
    • Es etwa vier Jahre her seit sich Saw von Jyn Erso getrennt hat und es sind noch etwa 2 Jahre bis zu ihrem Wiedersehen.
    • Das Königin-Ei von Klickklack ist das selbe wie aus den Vader Comics.
    • Die Königin ist verrückt, deshalb äußert sie sich etwas geschwollen. Königinnen wachsen sehr schnell. Königinnen können Basic sprechen, normale Geonosianer aber nicht.
    • Eventuell besteht noch eine kleine Chance das die Geonosianer nicht vollkommen ausgelöscht sind.
    • Die Offizierin heißt Captain Bronson. (Wie @Lord Garan mir bereits bestätigte.)
     
  11. Jaina81

    Jaina81 Sith happens Premium

    und bisher ist mit Saw noch nicht das passiert, weswegen er Atemhilfe oder Cyborgfüße braucht...
     
  12. Geonosianerdrohne

    Geonosianerdrohne Senatswache

    Es ist der Todesstern.
    Ist eben so eine "knapp daneben ist auch vorbei" -Sache wie der Order 66 Arc von TCW.
     
  13. Graf_Orleans

    Graf_Orleans Count von Serenno

    Mir hat der Zweiteiler ganz gut gefallen, obwohl mir Rebels sonst wenig zusagt. Als Clone Wars Fan bin ich aufgrund Geonosis und Droiden voll auf meine Kosten gekommen. Es freut mich, dass die Geonosianer fortbestehen.
     


Dir gefällt das PSW? Werde Premium-Mitglied (u.a. keine Werbung!) oder kaufe ein bei Amazon.