Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.
  1. Wir verlosen bis zum 14.12. einen Satz "Return of the Jedi"-Christbaumkugeln.
    Information ausblenden

Robin Hood - die Serie

Dieses Thema im Forum "Film & Fernsehen" wurde erstellt von Darkdream, 28. Juni 2006.

  1. Darkdream

    Darkdream fieser Mistkäfer des Imperiums ;)

    Ja, wer kennt sie von Euch noch ? Die alte Serie (gedreht ca. 1983) die auf ZDF lief (ein paar Jahre später meine ich) und für mich bis heute zum Besten gehört was zu Robin Hood gedreht wurde ? (Neben der düsteren RH Verfilmung mit J. Prochnow)

    Ich war da noch ein kleines Mädel (ca 6-8) und unheimlich verschossen in den braunhaarigen Robin Hood -umso schlimmer für mich das ein Blondinchen in dann ablöste und mein "Held" einfach starb :eek: :( ...

    Tja und hätte ich meinen Filmbegeisterten Kollegen nicht heute durch Zufall drauf angesprochen wäre ich nicht auf die Idee gekommen das die Serie tatsächlich jetzt auf DVD in Deutsch und ungeschnitten ! veröffentlicht wird.

    ZDF hat seinerzeit 7 Minuten pro Folge rausgeschnitten damits in den 45 Minuten Zeitrahmen passt. Jetzt wid bei der Veröffentlichung alles dabei sein allerdings sind die fehlenden Szenen mit Untertitel im O-Ton. Auch das Bonusmaterial soll sehr ansehnlich sein. Es gab schon seit Jahren die britische Fassung (was ich auch nicht wußte) - die Deutsche soll absolut identisch sein.

    Für mich ganz klar "gekauft". Im August kommt Staffel eins der insgesamt 3 Stück.

    Wie geht es Euch ? Mochtet Ihr die Serie ? Holt ihr sie Euch oder was Euch immer :-)

    Servas

    Nadja
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. Juni 2006
  2. Lowbacca

    Lowbacca weiser Botschafter

    Ich weiß nicht, welche Realserie (?) du meinst - das war wohl vor meiner Zeit. ;) Auf jeden Fall schön für dich, dass sie auf DVD erscheint. So hab ich mich tierisch gefreut, als "T.J. Hooker" und "Bonanza" auf DVD rausgekommen sind.

    Aber ich vergöttere die alte Anime-Serie "Robin Hood - No Daiboken".
     
  3. Darkdream

    Darkdream fieser Mistkäfer des Imperiums ;)

    Ist ja heiß, die Serie kenne ich gar nicht ? Werd mir Deinen Link später ncohmal genauer ansehen.

    Ich weiß es gab noch eine Neue Serie die ungefähr zu Xena/Herkules Zeiten aufgelegt wurde - die fand ich fürchterlich grottig und viel zu bunt... brrrr....
     
  4. Harry

    Harry Dunkler Ritter

    Die Serie die Darkdream angesprochen hat kenn ich auch nicht.
    Aber die Anime Serie von Lowbacca war wirklich spitze, die hab ich mir auch immer angeschaut. :)
     
  5. ShmiSkywalker

    ShmiSkywalker Vaders Mama

    Hi Darkdream!

    Ich erinnere mich gut an diese Serie. Hab damals jedesmal eingeschaltet, wenn sie lief.
    Dass Robin Hood durch einen Neuen ersetzt wurde, fand ich damals auch sehr seltsam. Allerdings war der Neue gar nicht mal so übel.

    Dumm war nur der offene Schluss der gesamten Serie. Das Ende war wirklich skurril. Schade, dass es dann nie weiterging.

    Diese Serie kam ja leider nie wieder im dt. TV. Sie war ziemlich spannend und reichlich mystisch aufgemacht. Sowas gabs zu der damaligen Zeit eigentlich sonst so gut wie nie.

    Nett, dass DVds rauskommen. Werd sicher einen Blick drauf werfen.


    Gruß,
    Shmi
     
  6. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Du meinst diese Serie: Robin of Sherwood

    [​IMG]

    Eine meiner Lieblingsserien dieser Zeit. Vor allem wegen der Musik von Clannad und den sehr religiösen Anspielungen (Cernunos als Traumratgeber für Robin)... das ganze war dreckig, düster, nicht so über-heroisch, sondern wirklich nur ein paar Rebellen im Wald, die vor Hunger langsam krepieren.

    Wirklich entsetzt war ich auch über den Tod von Robin, aber da in der nächsten Staffel ein "neuer Robin" herbeigeeilt kam, um das Schwert seines Vorgängers weiterzuführen, was ich so einigermaßen vertröstet ^^

    Die Serie lief schon noch öfters im deutschen Fernsehen (das letztemal imo 1995), aber leider nur noch geschnitten.

    Wäre auf jedenfall auf DVD eine Überlegung wert :kaw:
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. Juni 2006
  7. Darkdream

    Darkdream fieser Mistkäfer des Imperiums ;)

    Jepp - genau - bei uns hieß es ja noch Robin of Sherwood.

    Das kann sein das die noch mal irgendwann lief aber da hatte ich sie leider nicht mehr mitbekommen von daher ist es bei mir ne echte Kindheitserinnerung *gg* Genauso war ich damals vom Blondie richtiggehend angep... *lol* wie konnte er mir meinen Robin wegnehmen ? Ne ne ne das geht doch nicht :)

    Geschnitten lief sie übrigens immer was ich gestern überrascht herausgefunden habe (ZDF hatte sie beim Erstaustrahlen beschnitten und ich nehme mal an das die anderen diese Version genommen haben u. ggf. nochmal gestutzt... je nach Sender *kotz* ) somit sind die DVDs die erste Gelegenheit alles sehen zu können - JUBEL !!! Boah was freu ich mich schon drauf*hüpf wie Flummy*

    Die CD "Legend" von Clannad hatte ich mir gleich mitbestellt - wie gesagt bisher hatte ich gar nicht mehr an die alte Serie gedacht wenn da mein Kollege nicht mit mir auf das Thema gekommen wäre. Aber Clannad kann ja eh kein Fehlkauf werden - ich meine das mehrere Tracks auf den Mysteras verteilt sind und mir immer sehr gut gefallen hatten.
     
  8. Darth Plagueis

    Darth Plagueis Senatsbesucher

    Ich habe die Serie geliebt.
    Mark Ryan als Nazir den Sarazenen fand ich einfach nur genial.
    Diese Seite hier kann ich jedem Fan nur ans Herz legen http://www.robinofsherwood.de/
     
  9. Janem Menari

    Janem Menari Lokis Dauerprüfung - Sith vom anderen Ufer

    Japp die Serie kenn ich auch noch. Klar kenn ich sie *g* Damals gabs ja nur 3 Programme (zumindest bei mir). Fand die Serie als kleines Kind vielleicht etwas zu düster und naja für Kinder war sie ja wohl auch nicht gedacht. Aber Sie war sehr gut gemacht die Charaktere waren sehr gut dargestellt und von den Schauspielern gut verkörpert.

    Das Böse kam mit dem arroganten Guy of Gisborne und dem schmierigen Sheriff auch nicht zu kurz :D
     
  10. Darth Mund

    Darth Mund Eigene-Star-Wars-Versionen-Cutter

    Ich hab fast alle Folgen gesehen, zumindest die mit dem Ersten Robin Hood, demjenigen, der in der Serie gestorben ist. Ich kann mich aber seltsamerweise an nur wenige Szenen mehr erinnern, obwohl mir die Serie sehr gut gefallen hat. Ich kann mich noch an diesen unheimlichen Mann mit Hirschgeweih erinnern, oder war das in "Die Ritter der Kokosnuss" von Monty Pyton? Ich glaub so ein Hirschkopf kommt in beiden vor.
     
  11. Crimson

    Crimson The great Cornholio Premium

    Der war defintiv aus der Serie und hieß "Herne - Der Herr der Wälder". Er erscheint Robin bisweilen im Traum, um ihm heiße Tipps zu geben.
    Der zweite Robin Hood-Darsteller war übrigens der Sohn von Sean Connery, wenn ich mich recht entsinne. :verwirrt:

    C.
     
  12. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Ich habe jetzt mal der Koch Media GmbH eine Mail geschrieben und angefragt, ob die Untertitel in den "neuen" Szenen auch ausblendbar sind. Weil für 30 Euro ist das schon habenswert... wenn die UT nicht ausblendbar wären, müßte ich auf das etwas teurere UK Produkt ausweichen, das dann halt 50 Euro pro Staffel kostet.


    Und Herne war Cernunos, der keltische Gott der Wälder und Tiere, einer unserer wichtigsten mythologischen Wesen.

    [​IMG]
     
  13. Darkdream

    Darkdream fieser Mistkäfer des Imperiums ;)

    Grins, genau - der Hirschgott das ist so ziemlich auch noch meine Erinnerung und @Janem wir hatten damals auch nur 3 Programme *gg*

    @Minza - bin ja auf die Antwort von Koch Media gespannt - wäre auf jeden Fall wünschenswert.
     
  14. lain

    lain Goddess of the Wired

    Da kommen echt Kindheitserinnerungen hoch :)
    Wir hatten übrigens 4 1/2 Programme (DDR-1 und ein ziemlich verrauschtes DDR-2)
     
  15. EGGMAN

    EGGMAN Senatsbesucher

    Das werden Kindheitserinnerungen wach *freu*
    Für mich ein absoluter Pflichtkauf.
     
  16. Darkdream

    Darkdream fieser Mistkäfer des Imperiums ;)

    So, dann hole ich den Tread mal aus der Versenkung.

    Sie sind da ! Die DVDs - gestern frisch eingetroffen und folgendes gibts zu wissen -> Die erste Staffel hat 6 Folgen auf 2 DVDs, insgesamt kommen 3 DVDs - da ist noch einiges an Bonus drauf (noch nicht angesehen) z.B. Outtakes (auf die Freu ich mich schon) etc...

    -> Die Verpackung ist sehr schön gemacht. Stabile Pappe im Buchlook mit Goldbuchstaben, ein ausführliches Booklet in dem man alles über Schauspieler, Musik etc... erfährt. Also nicht ganz so billig wie viele Serien-Kollegen.
    -> die Untertitel können komplett abgeschalten werden

    und jetzt meine Eindrücke:
    die Serie ist ohne Zweifel schon sehr angestaubt. Die deutsche Synchro ist ganz übel und die Stunts ziemlich Banane auch bleiben die Charaktere ziemlich flach.

    Wenn man sich daran erstmal gewöhnt hat *gg* Ist die Serie trotz allem sehr gut - es werden Witze gerissen, die Kostüme und Umgebung sowie Musik (also die richtige Musik, nicht die typische 80er Klangkulisse...) sind sehr gut und wenn ich so die "umgangssprache" anhöre wunder ich mich fast das ich die als Kind im Nachmittagsprogramm gesehen habe, da war man doch eigentlich bei ZDF noch so zimperlich ...

    Die neu angefügten Szenen sind mal "unwichtig" mal interessant und stören in der deutschen Version (von der man abraten muß) auch mal etwas.

    Mehr infos gibts wenn ich fertig geguggt habe.
     
  17. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Komplett abschaltbare Untertitel? Das höre ich gerne ^^ Auch wenn die Wichtel vom Kundenservice mir keine Auskunft geben konnten und ich jetzt auf deine Onfo warten mußte, werde ich sie mir dann wohl doch bestellen :D
     
  18. Annie

    Annie Gast

    Ich liebe diese Serie abgöttisch! Hätte fast nicht von ihr erfahren hätte ich nicht Freunde der "älteren Generation". Zum Zeitpunkt der Ausstrahlung habe ich wohl gerade laufen gelernt......

    Nun ich besitze bereits die ersten beiden Staffeln auf DVD (hab sie mir direkt beim Verkaufsstart zugelegt) und morgen werde ich mir die dritte Staffel kaufen, bin mächtig gespannt wie Robert of Huntington (Jason Connery) in die Serie eingearbeitet wird.

    Ansonnsten kann ich nur sagen dass ich besonders Nasir den Sarazenen mag, ist ein intersannter Charakter gerade weil er so schweigsam ist ( vielleicht bin ich auch einfach nur dem höchst atraktiven Mark Ryan verfallen ;)), aber ich kann mich auch immer wieder über die herrlichen Charaktere Sir Guy und den Scherrif von Nottingham tot lachen. Robert Addie und Nickolas Grace sind einfach herrlich zusammen! Schade das Mr. Addie bereits tot ist :(

    Was ich nicht weis, wurde die Serie nun nach drei Staffeln abgesetzt oder wurde sie bewusst danach beendet (an Qualität mangelt es der Serie zumindest in den ersten beiden Staffeln nicht)?.
     
  19. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Soweit ich weiß, war das Ende der 3. Staffel wirklich als Serienende geplant und es wurde nichts abgesetzt oder ähnliches.
    Ich muß mir jetzt auch mal endlich Staffel 2 und 3 kaufen. Hab sie zwar noch irgendwo auf Video rumliegen, aber auf deutsch und geschnitten *irks*
     
  20. Annie

    Annie Gast

    Habe nun mit Freuden auch noch die dritte Staffel erworben und natürlich komplett gesehen.
    Meiner Meinung nach hat sich die Serie in der dritten Staffel allein schon durch die Präsenz von Jason Connery gesteigert (obwohl er genau wie Michael Pread einen wunderbaren 80ger VOKUHILA trägt ;), na wenigstens hat keiner der Merry Men mehr 80ger Halbstiefel an *g*), aber das ist nur meine subjektive Meinung (Pread war niemals schlecht, ich mag nur Connery mehr).
    Was mich sehr überrascht hat war der noch größere Hang zur Mystik zum "Heidentum".
    In den ersten beiden Staffeln war der gute Waldgott Herne ja immer ein Grundthema, oder das gute Beltane, aber in der dritten Staffel wird das ganze noch durch z.B. den Hexenmeister (? hab jetzt keinen besseren Ausdruck) Gulnar gesteigert.
    Herrlich sind wie immer die Szenen von Nick Grace und Robert Addie, als der Sherriff von Notingham und Sir Guy von Gisburne, aber was mich erfreute war auch die "Vertiefung" des Charakters Nasir in der Folge " Der neue Sherriff" in der er sich schließlich einem Schatten seiner Vergangeheit stellen muss (oben ohne :braue ;))


    Insgesammt finde ich die Serie (obwohl hier das Wort angestaubt viel ) sehr sehenswert, auch für meine und noch jüngere Altersgenossen.
     

Diese Seite empfehlen