Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Schüler stirbt, wenn Meister stirbt

Dieses Thema im Forum "Episode I bis III" wurde erstellt von Marvel, 18. November 2003.

  1. Marvel

    Marvel Re-Hired

    Habt ihr schon den neuen TF.N Spoiler gelesen?
    Es heißt in der Prophezeiung das der Auserwählte den Sith Meister tötet und somit auch der Schüler stirbt. Genau das passiert ja auch am Ende. Vader tötet den Sith Meister und stirbt dadurch auch, da er der Schüler ist. Somit würden wir auch wissen warum Vader stirbt. Artikel müsste auch mittlerweile auf www.starwars-union.de online sein. Interessant ist noch das Yoda dies wohl auf Kashyyyk lernt. Warum da? Von wem?
     
  2. LordBusch

    LordBusch Zivilist

    interessant

    hm, interessante These...scheint auch zuzutreffen...ich finde es interessant, das Yoda dieses gerade auf der Wookie-Heimatwelt erfährt, Wookies sind nicht unbedingt DAS Jedivolk oder? na ja, könnte es dann sogar so weit gehen, dass, mace Windu versucht Palpatine zu besiegen? Es gibt schon so einen tghread, ich weiß, aber da wurde glaub ich nicht geklärt, wie mace stirbt, oder gibt es dazu eine spoiler, den ich nicht kenne? klärt mich mal bitte auf
     
  3. Marvel

    Marvel Re-Hired

    Es gibt Spoiler um Maces Tod. schau mal auf starwars-union da wirst du alles bekannte erfahren.
     
  4. Druid

    Druid Abgesandter von www.starwars-books.de.vu und Episo Premium

    Also das finde ich ziemlich bescheuert.
    Wenn Sidious von der Prophezeihung weiß (und das ist anzunehmen), dann würde er alles daran setzen den Auserwählten zu beseitigen bevor dieser ihn beseitigt und ihn nicht extra noch als Schüler aufnehmen...
     
  5. Marvel

    Marvel Re-Hired

    Darfst nich vergessen das der Auserwählte der mächtigste aller Jedi sein soll. Den will mit Sicherheit jeder als Freund haben. Und so wie er sich Palpatine unterwirft... Außerdem ist nicht gesagt das jemand anderes ausser Yoda diese Info bekommt. Vielleicht wurde die Prophezeiung vorher einfach nur falsch oder ungenau gedeutet.
    Mich interessiert wer Yoda diese Info zukommen lässt. Vieleicht ein weiser Wookie Schaman oder si was in der Art.
     
  6. Oder Palpatine handelt einfach nach dem Motte:

    WEN DU NICHT BESIEGEN KANNST, DEN MACHE DIR ZUM FREUNDE!

    Was wäre wohl sicherer für ihn? Den Auserwählten gegen oder mit ihm zu haben...klar!
     
  7. ToNIC

    ToNIC junger Botschafter

    In irgendnem Spoiler hieß es doch, dass Yoda ein Holocron der Sith oder so findet. Vielleicht steht es ja dadrin.
     
  8. Darth Ballack

    Darth Ballack Zivilist

    man sollte sich vielleicht zuerst fragen warum yoda überhaupt nach kashyyk reist. denke nicht das er dort als truppenführer einer klon-armee schlachten schlägt wie es andere jedis in der ganzen galaxis tun.
    vielmehr kann ich mir vorstellen dass er antworten auf fragen sucht ,die wir im moment leider natürlich noch nicht kennen. bestimmt gibts dort alte tempelruinen oder sowas, sei es nun von den sith oder den jedis , wo er hofft diese zu finden. der immer noch "getarnte" palpatine kriegt davon natürlich was mit -vielleicht ist er anwesend als yoda sein vorhaben erkärt, vielleicht ist es aber auch anakin der es ihm steckt- und stellt yoda auf kashyyk eine falle. z.b. könnte dem jedi meister eine klon oder druiden armee(!) gegenüberstehen wenn er aus der ruine wieder rauskommt. tapfer zückt er sein LS ,wohl wissend dass er da eigentlich nicht mehr rauskommen kann, als plötlich im letztn moment wookies auftauchen (mit chewie?) und ihn raushauen. so wie ers in AoTC getan hat und die Ewoks in RoTJ.
    is nur sone idee
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. November 2003
  9. KyleKartan

    KyleKartan weiser Botschafter

    Ich bin mir ziemlich sicher, dass Yoda auf Kashyyyk Klone führt. Schließlich wird er ja später, wenn Palpi den Befehl gibt, von Klonen angegriffen und von einigen Wookies, darunter Chewbacca, gerette.

    MfG und Möge die Macht mit euch sein!
    KyleKartan ;obi
     
  10. Anakin\Vader

    Anakin\Vader Jedi Ritter und Lord der Sith

    Die Wenn der Meister fällt, dann fällt der Schüler auch Geschichte gefällt mir nicht. Es würde reichen, wenn der Auserwählte die Spaltung von Jedi und Sith ungeschehen macht.
    :ani
     
  11. Jedihammer

    Jedihammer Generalfeldmarschall, Großmeister der Templer Premium


    Genau das denke ich auch.
    Wenn Palpatine das gewußt hätte, dann hätte er versucht Anakin zu vernichten, nicht ihn zu bekehren.
     
  12. Satrek

    Satrek Bit of both Premium

    Nicht, wenn du selber an der Macht bleiben willst ;)
    Anakin mag vielleicht stark sein, aber ich denke Palpatine hätte keine große Mühe gehabt, ihn aus dem Weg zu räumen - von einer Bombe zum einfachen Steckerziehen wenn er schläft wär da alles drin. Abgesehn davon bleibt Macht relativ - schließlich konnte Palpatine (okay, ist EU) einen Teil seiner Machenschaften vor seinem Schüler verbergen.
     
  13. Sarid Horn

    Sarid Horn The Mistress Mitarbeiter

    Muss nicht sein. Ich kann mir auch gut von Palpatine vorstellen, dass er geglaubt hat, dass er Anakin bzw. Vader so weit kontrollieren kann, dass das nicht passiert. Wie sagt er so schön zu Luke: "Du genauso wie dein Vater gehörst jetzt mir." Er zweifelt nicht im geringsten daran, dass er über Vader verfügen kann. Er ist der Meister. Wieso sollte er aufgrund irgendeiner alten Prophezeihung eines seiner nützlichsten Werkzeuge aufgeben. ;)
     

Diese Seite empfehlen