Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Sind die Rebellen Linke? :-)

Dieses Thema im Forum "Episode IV bis VI" wurde erstellt von Tristus Kwarr, 21. Juli 2002.

  1. :D Welcher politischen Strömung ,nach irdischen Gesichtspunkten nach, wären sie wohl angehörig?

    Demokraten ist wohl klar. Aber...
    Sozialdemokraten? Demokratische Sozialisten? Konservative Demokraten? Liberale?
    ;)
     
  2. Wraith Five

    Wraith Five - Mitarbeiter

    Eindeutig Konservative. Verlassen sich lieber auf ein altes, nicht funktionierendes System, als dass sie sich an ein neues anpassen...
     
  3. Light Saber

    Light Saber junger Botschafter

    Nun ja das Imperium ist keine Regierung das ist eine Diktatur so gesehn...
     
  4. Mandalore

    Mandalore Sarlacc-Futter

    Eine Diktatur ist nicht nur eine Regierungsform sondern auch eine Republik.
     
  5. Wraith Five

    Wraith Five - Mitarbeiter

    Das wage ich zu bezweifeln...
    Du meinst wohl: Eine Diktatur ist eine Regierungsform, wie auch die Republik...

    Nur in diesem speziellen Fall war Palpatines Imperium quasi identisch mit der Republik nach AOTC...
     
  6. LordMitsch

    LordMitsch Oberst der Raumflotte

    :D Linke Rebellen *muahaha*

    Mit Doc-Martens bewaffnet*GGG*

    Als Lichtschwert nen Knüppel!
     
  7. slain

    slain junger Botschafter

    Die Rebellen wollen doch keine Anarchie, oda???
     
  8. Lukas

    Lukas Senatswache

    Hi

    *lol* so kann mans auch sehen allerdings wage ich zu bezweifeln, dass das neue System viele Vorteile bringt.

    by
    Lukas
     
  9. Tomm Lucas

    Tomm Lucas Chefarzt in der Computerklinik

    Die Rebellen decken wohl fast alle politischen Strömungsrichtungen ab, mit Ausnahme vielleicht von Extremisten. Die neue Republik ist eine Demokratie ähnlich der, die wir heute haben. Und das Imperium ist eine Diktatur. Aber die Rebellen in eine bestimmte politische Richtung einzugruppieren, geht nicht.
     
  10. Mandalore

    Mandalore Sarlacc-Futter

    Du beschränkst Linke auf Anarchos? Du solltest was für deine politische Bildung machen.

    Gleicher Tipp. Eine Republik sind alle Regierungsformen, die nicht monarchisch sind. Du meinst wohl eine demokratische Republik; eine Diktatur ist genauso Republik wie diese.
     
  11. Winter

    Winter WickedGamePlayer*hopless Freak*TreeLionSupportTeam

    demokratische Republick mit Planwirtschaft:D :D
    und ohne Südfrüchte ,dafür mit Rennpappen

    cya JediJessi
     
  12. Wraith Five

    Wraith Five - Mitarbeiter

    Ach ja... das war es also, das die ganze Zeit in meinem Hinterstübchen genagt hat...
    Vielleicht sollte ich mein Heftchen LK Geschichte/Sozialkunde noch mal durchlesen :D...
     
  13. Ackbar

    Ackbar Gast

    wie bitte?:eek:
    Also Linke mit Anarchisten gleichzusetzten finde ich sehr gewagt;)

    Rebellen sind nun mal Rebellen, sie sind in erster Linie gegen die herrschende Regierungsform, falls sie es geschafft haben, Revolutionäre zu werden :D (also die Regierung zu stürzen) liegt es nun an ihnen eine Regierungsform zu wählen. Das Beispiel der französischen Revolution zeigt, dass es durchaus möglich ist, dass dann eine Diktatur entsteht.
    Wenn man nach der Zahn-Trilogie geht, entsteht nach dem Sturz des Imperiums eine demokratische Republik, aber auch nicht ohne Hindernisse....
    Meiner Meinung nach sind die Rebellen keine Linke, da sie weder die Lehren von Marx, Engels noch Lenin oder Stalin vertreten;)
     
  14. Reed Thornton

    Reed Thornton Dunkler Jedi

    Keine Extremisten? Bitte? Sie gehen mit Waffengewalt gegen das herrschende Regime vor, töten, rauben und entführen. Das würde ich schon als extremistisch bezeichnen.
     
  15. AaronSpacerider

    AaronSpacerider junger Botschafter

    Ich hatte bei den Rebellen ehrlichgesagt immer das Gefühl, daß sie leicht aristokratische Grundüberzeugungen vertreten. Immerhin ist ihr einer Führer ein Vizekönig, der andere die Tochter einer Gouverneurin. Im klassischen Sinne demokratisch würde ich diese Dynastien-Bildung nicht gerade nennen.
    Abgesehen davon klammern sie sich, wie bereits erwähnt wurde, an ein definitiv funktionsunfähiges System, ermorden Regierungsvertreter und Sicherheitskräfte und vernichten öffentliches Eigentum. Und das alles wegen sehr verzerrter Ideale und einem Kinderglauben an "das Gute", was immer das auch sein mag.
    Damit sind sie zwar weltfremd wie Linke, aber gleichzeitig erzkonservativ. Nicht zu vergessen, daß sie einen elitären Mönchskult verehren und damit auch noch in die religiös orthodoxe Richtung pendeln.
    Und so ein Haufen übernimmt die Regierung. Arme Galaxis...
     
  16. Batou

    Batou Stranger in a strange land

    Zum Thema Demokratie verweise ich bescheiden auf meine Sig mit der doch ziemlich genialen Zusammenfassung von unserem Lieblings Yuuzhan Vong Nom ANor aus dem neuen Traitor :D

    Ansonsten würde ich allen Anwesenden dringend einen Nachhilfskurs in Sozialkunde empfehlen. Was hier über die "Linken" (wie z.B. unsere aktuelle Noch-Regierung) so erzählt wird geht echt auf keine Kuhhaut.
    Viele vergessen wohl, dass all die heutigen Selbstverständlichenkeiten wie bezahlter Urlaub, Krankengeld, Kündigungsschutz und was sonst noch unser Leben etwas lebenswerter macht den sogenannten Linken zu verdanken ist.
     
  17. Wraith Five

    Wraith Five - Mitarbeiter

    Hast du das Buch etwa schon oder ist das aus dem Auszug (den ich nicht lesen wollte, als er rauskam, und jetzt lohnt sich's nicht mehr)?
     
  18. Heuli

    Heuli weiser Botschafter

    Im SW Universum gibts keine Rechte, also gibts auch keine Linke *g*
     
  19. Rian Freeman

    Rian Freeman Manager

    Das Imperium ist rechts radikal.
    Und die rebellen...naja die sind so ziemlich alles aber wohl am meistens links-radikal.

    Was aber klar sein dürfte ist das das Imperiumklare anleihen an die nazis hat.
    1. Rassenhass(Imp:Nur menschen sind gut Nazis:Nur Arier sind gut)
    2. Diktatur (Imp:Imperator,durchsetzung durch gewalt nazis:Adolf Hitler und sein dreckiges gefolge,durchsetzung durch gewalt)
    3. Trotz wiederholtem Aufflammen nie wieder alte stärke durch 'heldenhaften' Wiederstand der 'Guten'(Imp:Thrawn und die restlichen NEw Empire Fuzzis,Rebellen,NR ´Nazis:Neonazis, allierte,alle mit normalen verstand)
    4. Elitetruppen(Imp: Sturmtruppen Nazis: Sturmtruppen)

    Sooo...
    Aber das gabs schon...
     
  20. Heuli

    Heuli weiser Botschafter

    ähm jo, und die NAzis hatten auch behauptet, die anderen hätten den Krieg angefangen ( von wegen Radiostationen angreifen usw). Das macht Palpi ja in dem Sinne auch. Er sagt, die separatisten zetteln das alles an, dabei steckt er ja dahinter
     

Diese Seite empfehlen