Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Sith

Dieses Thema im Forum "Episode IV bis VI" wurde erstellt von Leviator, 6. Dezember 2002.

  1. Leviator

    Leviator Zivilist

    Hy,
    ist vielleicht eine blöde Frage aber es würde mich mal interessieren...

    In Episode I sagt Joda doch das es immer nur einen Sith geben kann, entweder den Meister oder den Schüler. (Wenn ich mich nicht irre...)
    Warum ist das so???

    Vielen Dank für die Antworten.
    cu
     
  2. Meister Bondara

    Meister Bondara Senatsbesucher

    Umm, erstens wilkommen im Forum, zweitens es schreibt sich YODA und drittens sagt er das es immer 2 Siths sind, schau dir den Film besser nochmal an.:)
     
  3. SWPolonius

    SWPolonius Grumpy old comic book guy

    "Always two they are, no more, no less. A master, and an apprentice..."

    Warum ist das so?
    Ca. 1000 Jahre vor Ep.I standen sich hunderte von Jedi und Sith in einem großen Krieg gegenüber. Unter den den Sith war jeder einzelne Ehrgeizig und viele hielten sich für einen Lord. Darth Bane, der ehrgeizigste/skrupelloseste, erkannte daß sich die Sith selbst schwächten und man so die Republik nie schlagen könnte. Also löschte er sämtliche Sith auf brutale Weise aus, und stellte als einziger Überlebender die Regel auf, daß die Sith ab jetzt im Verborgenen leben sollten, bis irgendwann die richtige Zeit für einen Angriff auf die Republik gekommen sei. Damit die lehren der Sith bis dahin nicht aussterben, es aber nicht wieder solche inneren Machtkämpfe unter den Sith gab, entschied Bane, daß es immer nur einen Sith-Meister geben dürfe, der wiederum sein Wissen immer nur an einen Schüler weitergeben durfte. So vergingen tausend Jahre...
    ... bis Darth Sidious der Meister wurde und erkannte, daß es an der Zeit sei, die Republik zu übernehmen.

    Weitere Lese-Empfehlungen zu dem Thema: Roman Ep.I, Comic "Jedi vs. Sith".
     
  4. Renegat 35

    Renegat 35 Landesverräter

    Da muss ich dir widersprechen: Darth Bane ermordete nicht die anderen Sith, sondern war der einzige vernünftige von ihnen. Der höchste Lord wollte die Jedi mit einer gedankenbombe vernichten und dachte, die Sith würden das überleben. Keiner, bis auf Bane und einige Soldaten der Armee des Lichts und Tomcat + Rain, überlebte. Sie wurden alle in einer "Vorhölle" gefangen gehalten (ich glaube, die Blase mit den Geistern wird so genannt). Bane machte danach Rain zu seiner Schülerin. Tomcat erkannte, dass er sowohl als jedi als auch als Sith versagt hatte und beschloss, ein (einfacher) Mann zu werden. was mit den überlebenden Soldaten geschah, weiß ich nicht. (Quelle: "Jedi vs. Sith"; ein genialer Comic (nur so nebenbei gesagt)).

    Edit: herrzlich willkommen.
     
  5. Miles Tails

    Miles Tails loyaler Abgesandter

    genau das hätte ch eigentlich auch gesagt
    was besseeres wäre mir dazu auch net eingefallen

    willkommen im forum
     
  6. Leviator

    Leviator Zivilist

    Uups...

    Mann, habe ich da einen Semmel geschrieben...
    Da war ich gerade in der Berufsschule und es wird wohl "die Macht" nicht mit mir gewesen sein... ;-)

    Trotzdem Danke für die Antworten, jetz bin ich schon wieder um einiges schlauer!
     
  7. Horatio d'Val

    Horatio d'Val Ritter der Kokosnuss

    Ein wirklich genialer Comic und, wie ich fand, ein sehr düsterer und brutaler.
    Aber ich hatte den Eindruck, daß Tomcat nicht als Jedi oder Sith versagt hat, sondern überhaupt keiner war, sonst wäre er doch auch von der Gedankenbombe getötet oder "verschluckt" worden!
     
  8. Astryn

    Astryn Mistryl-Kriegerin, freie Leibwächterin von Fhedro

    Das aber klingt schon wieder so als ob er gar nicht machtsensitiv gewesen sei. Und das war er ja eindeutig...er war halt so mächtig, dass er ihr wiederstehen konnte...

    Was mich bei diesem Comic ein wenig stört, (obwohl die Story dann langweiliger wär) ist, warum Lord Hoth mit seinen Leuten nicht auf Farfallas Schiff gegangen ist und im Orbit gewartet hat, bis die Gedankenbombe alle Sith ausgezehrt hätte.
    Die Jedi hätten ja gar nicht sterben müssen. Hoth wusste schliesslich, dass es eine G-Bombe war und ist mit den Jedi trotzdem reingegangen.
    Weil er sowieso glaubte, dass die Sith nur dann ausgerottet werden könnten, wenn die Jedi ebenfalls sterben würden?
    Oder glaubte er ihr wiederstehen zu können?
    Er hätte diese Option ja zumindest in Erwägung ziehen können...
     
  9. Hoof

    Hoof weises Senatsmitglied

    nur so nebenbei, is fands doch irgendwie komisch das die zwar Lichtscherter und so hatten , aber sonst noch fast Technik wie im Mittelalter, so hab ich mich gefragt warum die Kinder diesen Karren zeihen mussten..:D
     
  10. Horatio d'Val

    Horatio d'Val Ritter der Kokosnuss

    Das hat man allerdings auch in anderen EU-Büchern und -Comics, daß das Leben teilweise recht "einfach" ist.....mich stört's nicht!
     
  11. Sarid Horn

    Sarid Horn The Mistress Mitarbeiter

    Das dürfte wohl je nach Entwicklungsstufe und Reichtum ganz verschieden sein. Auf Coruscant gibts schon seit Unzeiten Schwebetaxis und dergleichen während auf irgendwelchen unbedeutenden Randplaneten noch immer Hand angesetzt werden muss. Ist doch völlig verständlich, würd ich sagen. Der eine hats, der andere hats nicht...
     
  12. Renegat 35

    Renegat 35 Landesverräter

    Ich habe nur wiedergegeben, was er gesagt hat. Ich glaube in der Tat auch, dass nichzt er, sondern Bug auf der Dunklen Seite war.

    Einer der besten, die ich kenne!

    War er nicht! Die Szene, in der Bug ihm die Frucht an den Kopf wirft, beweist es.

    Das hat etwas damit zu tun, dass es das Ende der Armee des Lichts schon seit 2000 gibt, der Comic aber erst 2001/2002 erschienen ist.

    Es gibt auch noch Leute, die nicht mal Vibro-Waffen haben. Das lässt sich wohl so erklären, dass sich auf dem Schlachtfeld "starre" Waffen besser reparieren lassen als Vibro- oder gar Laserwaffen. Sie kämpfen ja auch mit Pfeil und Bogen. Das liegt wohl daran, dass sich diese Waffe 1. besser reparieren lässt und 2. man schneller Munition findet als für Blaster, die sie übrigens auch einsetzen.
     

Diese Seite empfehlen