Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.
  1. Wir verlosen bis zum 14.12. einen Satz "Return of the Jedi"-Christbaumkugeln.
    Information ausblenden

Spionage, und persönliche Gespräche.

Dieses Thema im Forum "Outplay-Diskussionen" wurde erstellt von Admiral DaalaX, 23. Oktober 2002.

  1. Admiral DaalaX

    Admiral DaalaX Grand Admiral of the Empire & The Fallen Angel

    So in den vielen Monaten seit es unser RS gibt hat sich vieles verändert, aber es gibt finde ich viele Probleme.

    DAs Spionage betrifft, was kann jemand im RS wissen, und annahmen die Outplay gemacht werden und vermutungen die man hört die dann nicht zutreffen finde ich nicht fair inplay zu verwenden denn wovon bekommt dein RS-Character das Inpaly mit.

    Oder private Gespräche im RS, wenn jetzt mein Character mit seinen Offizieren persönliche Gespräche fürt kann das auf 100% kein Spion hören. Es gibt Orte wo Spione auf Byss oder der Mylady Terror nie hinkommen. Dann liest aber einer eurer Leute das und meint ah jetzt weis es sein Character, aber bitte woher ??

    Ihr solltet inplay und outplay mehr trennen, und es ist immerhin nur ein Spiel. Euer Character kann inpaly nicht soviel wissen wie ihr. Und sollen wir etwa jetzt RS gespräche über ICQ führen ?? Über ICQ rede ich mit der Person und nicht mit desen RS Character, auch wenn ich übers RS rede. Also ich finde da sollte was gemacht werden, oder das private Gespräche nicht gelesen werden dürfen, aber das kann man ja nciht nachprüfen.

    Für Spionage sollten noch Regeln kommen. Und ich glaube das manche Leute das RS zu ernst nehmen. Oder wie waren die Regeln wegen ausmachen vieleicht sollte ausgemacht werden was jemand wissen kann ? Ich weis nicht ich warte mal auf eure Antworten.
     
  2. Warblade

    Warblade Delta Oh-One Premium

    Hmm. Regeln zur Spionage!
    Hört sich nicht schlecht an, aber wie wilslt du das regeln.
    ich hatte eine Idee.
    und zwar die Holonet News

    les dir's mal durch. Ich denke, in diesem thread würde dann so ziemlich alles dirn stehen, was Spione in Erfahrung bringen können
     
  3. ChesaraSyonette

    ChesaraSyonette girl in the mirror Premium

    Ich stimme dir auf jeden Fall zu, DaalaX, dass inplay und outplay sehr viel sorgfältiger getrennt werden muss.
    Wenn etwas inplay geregelt wird, dann hat das auch inplay zu bleiben und outplay gilt das genau so.
    Und nur weil man etwas outplay vereinbart hat heißt das, finde ich, nicht, dass es inplay bereits stattgefunden hat.
    Ein kleines Beispiel:

    Ich sage im ICQ zu XXX, dass er jetzt lange genug Padawan war und er jetzt Jedi wird.
    Damit ist er aber noch lange nicht inplay ein Jedi, weil mein Charakter das ja noch gar nicht gesagt hat. Woher soll sein Charakter also davon wissen *lol*.

    Ich weiß, es ist oftmals viel bequemer und einfacher, etwas im ICQ mal eben zu besprechen und es dann einfach so ins inplay zu übernehmen, ohne noch großartig zu beschreiben, wie man jetzt eigentlich an die Infos gekommen ist etc, aber es ist eben nicht nur einfacher, sondern auch reichlich unrealistisch. Und ich könnte eine Menge Stimmen aufzählen, die sich in den letzten Tagen über unrealistische Dinge beschwert haben.

    Noch ein kleines Beispiel zur Verdeutlichung:

    Als die Jedi-Trainingsgruppen gegründet wurden, befand sich mein Charakter Chesara gerade außerhalb Coruscants, war somit also nicht anwesend. Als sie wieder zum Tempel zurückkam habe ich sie auch nicht einfach in die Traininigsgruppen gehen lassen. Woher hätte sie davon wissen sollen?
    Ich habe geschrieben, dass sie in den Ratssaal geht und dort die letzten Infos über die aktuellen Geschehnisse im Jedi-Tempel durchliest.

    Es sind vielleicht ein, zwei Sätze, die man manchmal mehr einbauen muss, das sollte doch jeder auf die Reihe kriegen.



    In diesem Sinne ....

    *ches*
     
  4. Darth Arthious

    Darth Arthious deprimiert

    Also bei uns Sith wird eigentlich auch immer darauf geachtet inplay und outplay streng zu trennen. Sowas versteht sich ja wohl von selbst.
     
  5. Sel

    Sel loyaler Abgesandter

    ich stimme dem auch zu (auch wenn es niemanden interessiert :p )

    mehr kann ich auch nicht sagen ... ich persönlich versuche mich an diese richtllinien zu halten so gut es geht, aber da ich sowieso so viel zu tun habe (mal ehrlich ... ich bin noch nie im ganzen RS dazugekommen Sel ein einziges mal essen zu lessen -.-) kann es auch sein das mir manchmal etwas entfällt ... :(

    da soweiso schon einige beispiele angeführt sind, denke ich ich sollte darauf verzichten, damit ihr euhc beim lesen meiner postings nicht noch mehr langweilt ...

    MTFBWY
    Sel
     
  6. Darth Arthious

    Darth Arthious deprimiert

    Ach deswegen ist er so klein geblieben. :D ;)

    Sorry, musste jetzt sein.
     
  7. Gillinator

    Gillinator Ape of God

    :rolleyes: Sag das nicht.

    Aber ich denke man sollte wirklich auf sowas achten.Und wenn man schon auf Informationen aus dem ICQ oder so bauen muss,dann kann man wenigstens erkläre woher man das weiß.
     
  8. Gabrehl

    Gabrehl chaos in little neat boxes.

    Genau, vor allem wundert es mich, wenn Leute dann immer die Namen von wildfremden Personen kennen, nur weil die neben den Beiträgen stehen...
     
  9. Iceman

    Iceman Led Manice

    Nun, natürlich muss man das trennen. (Aber jetzt kommt das Aber ;))

    Mein Charakter Iceman hätte inplay normalerweise verdammt viel zu tun, sei es nur Gespräche mit den Politikern, mit dem Rat, dem Rest des Ordens, private Dinge (jawohl, Iceman hat auch ein Privatleben! :p ), dann noch Padawane ausbilden etc. In diesem Sinne ist es gar nicht möglich, dies inplay alles unter einen Hut zu bringen, und so fällt halt hie und da einmal eine Diskussion outplay, da schon allein das Padawan ausbilden sehr viel Zeit erfordert. Nebenbei bleibt da nicht mehr allzu viel Zeit, um jedes Detal inplay zu besprechen. Obwohl ich mich in dieser Beziehung sehr bemühe.

    Und, mit dem Geheimdienst ist es sowieso eine heikle Sache, denn sobald mal etwas auskommt, das der Gegenpartei sprichwörtlich weh tut, behauptet man, dass das gar niemand wissen könne. Aber die Holonetnews verschaffen da schon eine gewisse Abhilfe..

    Gruss Ice
     
  10. ChesaraSyonette

    ChesaraSyonette girl in the mirror Premium

    Hey, nicht traurig sein *g*!
    Chesara hat zwar schonmal hin und wieder was gegessen...aber dafür war sie noch nie am Klo :p
     
  11. Darth Arthious

    Darth Arthious deprimiert

    Oh-Oh! Das könnte auf Dauer kritisch werden... :D
     
  12. ChesaraSyonette

    ChesaraSyonette girl in the mirror Premium

    Tu doch nicht so, als hätte DEIN Charakter sich schomma erleichtert!!! :rolleyes:
     
  13. Darth Arthious

    Darth Arthious deprimiert

    Naja, mein Char war schon öfters im Wald. Da wäre doch Gelegenheit gewesen.
    BTW, gibt es eigentlich Toiletten im Sith-Orden? Hmm, das muss ich überprüfen! :D
     
  14. ach das macht doch nichts
    bei Star Treck u.ä. is auch noch nie einer zur Toilette gegangen
     
  15. Erstaunlich, eure Chars haben sich noch nie erleichtert. Also ich will jetzt nicht behaupten das meiner ständig zum WC rennt, aber zumindest hat er es schon einmal im Wald fertiggebracht. :D
     
  16. Spass beiseite
    es ist ja auch so,dass wenn man offtopic weiss,dass es eine Falle ist reagiert man natürlich auch anders
    ich will hier keinem etwas vorwerfen,aber ich glaube ich würde da schon anders hingehen,als wenn ich nichts wüsste.Das waren immer die Besprechungen vom Stil:"Es geht um folgendes... und die Tür schloss sich"
     

Diese Seite empfehlen