Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Star Wars Choreographie-Challange

Dieses Thema im Forum "Die Werkstatt" wurde erstellt von Palerider, 18. Juni 2005.

  1. Palerider

    Palerider Zivilist

    Ich wollte nur mal wissen, was ihr von folgender Idee haltet:

    Was haltet ihr von einem Choreographie-Challange? Ich mein, wo man als Team gegen ein anderes antritt und die am besten umgesetzt Choreographie gewinnt.
    Kann man mit Iaido- und Kendoturnieren vergleichen.

    @Meister Lotl Botl

    Natürlich als Star Wars Event und nicht als traditionelles Turnier mit Katas. Ich red hier von individuellen Choreographien.

    Edit: Online würde ichs auf keinen Fall machen, da es so gar keine Wettkampfatmosphäre gibt. Außerdem ist es ein geiles Gefühl, umringt von Menschenmengen. Abgesehen davon ist es eine Herausforderung, wenn man seine Choreographie fehlerfrei vorführen muss.
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. Juni 2005
  2. Meister LotlBotl

    Meister LotlBotl Besenstielschwingender Vollidiot

    Ich würde das eher als 'Kata-Meisterschaft' bezeichnen.
    Eine Kata ist eine Choreographie, man zeigt perfekt einstudierte Kampftechniken. Man sollte vielleicht auch gleich am ANfang die Regeln festlegen, also Waffen, Teamgröße etc... Und ich würde diesen Wettstreit Online austragen, so haben mehr was davon.
     
  3. DaSith

    DaSith Sith Lord

    jo. finde ich auch. online is geil.
    aber ich glaube nicht, das sich da viele finden
     
  4. Meister LotlBotl

    Meister LotlBotl Besenstielschwingender Vollidiot

    werden sich bestimmt ein paar finden. Man muss ja auch keine Laserschwertklingen reinarbeiten, wenn man das nicht kann. Ich finde also dass diese nicht in die Bewertung einfließen sollten, nur die Choreographie. Und natürlich müssten wir noch den Eigentümer eines großen eigenen Webspace überreden, ihn uns zur Verfügung zu stellen... Und dann gibts ein Voting in Formn einer Umfrage.
     
  5. Matt-Groening

    Matt-Groening Dienstbote

    Der nimmt uns die Ideen weg...


    Auf unserer Internetseite wird es so einen Wettbewerb geben!
     
  6. Meister LotlBotl

    Meister LotlBotl Besenstielschwingender Vollidiot

    Ich red auch nicht wirklich von traditionellen Katas.
    Es gibt ja verschiedene Katas. Im Prinzip mist so eine Kata einfach ein choreographierter Bewegungsablauf mit Angriffen und Verteidigungen.
    Im Judo gibts zum Beispiel die Nageno-Kata, die traditionellste Kata und komplett in ihrer ursprünglichen Form. Die Hauptdisziplin bei den katameisterschaften, weil man damit die Schwarzgurtprüfungskata umgehen kann.
    Dann gibt es aber mauch noch die selbst zusammengestellten Katas. Die müssen mit der Nageno nichts zu tun haben, können emotional sein, man kann einfach einen einstudierten Kampf stellen, der optischw as herm,acht.
    So war das gemeint.
     
  7. Palerider

    Palerider Zivilist

    Ich hatte nie vor jemandem die Idee zu klauen. Ich dachte nur mal endlich was zu machen, bevor das ganze StarWars-Feeling abflaut. Planen kann man viel, aber etwas tun zeigt wenigstens Wirkung, ob positiv oder negativ.
     

Diese Seite empfehlen