Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Star Wars Fan Filme ...

Dieses Thema im Forum "Episode IV bis VI" wurde erstellt von Stormtrooper, 22. April 2002.

  1. Stormtrooper

    Stormtrooper Zivilist

    Hallo,

    Also ich und ein paar Kumpels wollen einen kleinen SW Fan Film drehen. Deshalb haben wir uns mal so zum gucken ein paar Filme runtergeladen.

    Z.B. http://theforce.net/theater/allfilms/allfilmsA_G.shtml

    Und jetzt zu meiner Frage. Wie haben die Macher dieser Filme die Lichtschwerter so hinbekommen das sie wirklich "leuchten" mit welchem Video Programm oder Grafik Tool oder mit welchem Trick auch immer.
    Wer weis da genaueres ?



    Gruß Stormtrooper
    [​IMG]
     
  2. Spaceball

    Spaceball Chilehead Mitarbeiter

    Die Effekte mit dem Lichtschwert wird entweder mit Adobe Photoshop gemacht wobei man da jedes einzelne Bild überarbeiten muss oder mit Adobe After Effects.

    Das Problem an Adobe Software ist nur einfach das es sich dabei um profi Software handelt und Photoshop dürfte schon gut an die 1500 EUR kosten.

    cu, Spaceball
     
  3. Admiral Melvar

    Admiral Melvar Stasia's lieblings Fiesviech Premium

    Hö Hö wiso macht ihr euch des eigentlich alle so sau schwer mit photoshop .. oder anderen adobe programmen die zu viel kosten ... schonmal was von Alam DV gehört ??? gibts unter www.alamDV.com ... und ist mehr als genial
     
  4. Spaceball

    Spaceball Chilehead Mitarbeiter

    @melvar

    weil jeder der beruflich mit mit solchen effekten zu tun hat mit solchen Programmen arbeitet. Es gibt kaum Leute die im Bereich Foto arbeiten und nicht Photoshop verwenden weil es keine Alternative zu fotoshop gibt. Filmfirmen wie ILM nehmen mehrere tausend $ teure Software oder schreiben die Software selbst.

    Diese Firmen investieren imens viel Geld in die Forschung und deswegen ist deren Software so teuer. Photoshop ist das beste Bildbearbeitungsprogramm das es auf diesem Planeten gibt. Adobe After Effects ist im Bereich Filmbearbeitung zwar nicht unbedingt das beste aber es ist unter den 3 Besten.

    Das Problem an solchen Programmen ist einfach das man eine Einarbeitungszeit braucht.

    cu, Spaceball
     
  5. Admiral Melvar

    Admiral Melvar Stasia's lieblings Fiesviech Premium

    aber AlamDV ist total leicht zu lernen und es ist auch günstig (25$) z.b. bei lichtschwertern du must nur den start und entpunkt der klinge festlegen und den rest amcht das programm von alleine und es ist einfacher als photoshop und kommt sogar zu 97% an die qualität ran also fürn fan film reicht es allemal ...
     
  6. Spaceball

    Spaceball Chilehead Mitarbeiter

    @melvar

    das mag ja sein. Ich lerne aber professionell mit Programmen wie Photoshop zu arbeiten. Erst dann merkst du was du mit solcher Software wirklich kannst. Wenn ich mir Tydirium anschaue glaube ich nicht das es für Fanfilme wirklich noch reicht... ;)

    cu, Spaceball
     
  7. Stormtrooper

    Stormtrooper Zivilist

    Also AlamDv habe ich mir nu mal gekauft ... ist echt cool ... aber irgendwie kann ich da nicht den Anfangspunkt und das ende setzten etc .. ich muss also jeden Frame von Hand nachbearbeiten ...


    was kann man da machen ?
     
  8. Derek Lars

    Derek Lars Jedi-Meister

    ich mache gerade einen! nemme metallstegen und sprüh sie an. bei sonnenlicht sieht das gut aus!
     
  9. wie hat man eigendlich vor 30 Jahren die Lichtschwert - Effekt erstellt?
     
  10. Stormtrooper

    Stormtrooper Zivilist

  11. Obi - Wahn

    Obi - Wahn Senatsbesucher

    Ich habe mich daß mal jetzt runter gesaugt das AlamDV und gesehen da gibt es ja noch eine menge menge mhr an Plugins hat die mal einer Ausprobiert???

    z.B. der Tie Fighter???

    ist es denn auch wirklich so leicht zu bedienen??
     
  12. Spaceball

    Spaceball Chilehead Mitarbeiter

    Die Lichtschwerter bei ANh zu kolorieren war eine Schweinearbeit. Man hat jedes einzelne Frame per Hand nachgemalt. Die Stangen waren mit einer lichtrefelektierenden silbernen Folie beklebt. Nachdem die Lichtschwerter koloriert worden waren wurden noch die Blitze per Hand in jedes einzelne Frame gepinselt.

    cu, Spaceball
     

Diese Seite empfehlen