Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Star Wars Kindergeburtstag

Dieses Thema im Forum "Community Bereich" wurde erstellt von 123merlin, 7. März 2009.

  1. 123merlin

    123merlin Zivilist

    Hallo Star Wars Fans,
    ich bin neu hier im Forum und habe folgendes Problem. Mein Sohn wird Anfang April 6 und ist absoluter Clone und Star Wars Fan.Somit steht seine Geburtstagsparty natürlich unter dem Motto Star Wars. Da ich ja mit den "Kleinen" nicht nur Lichtschwertduelle veranstalten kann, fehlen mir so ein wenig die Ideen was man noch machen kann.
    Vielleicht habt ihr ja noch ein paar gute Ideen für mich.:verwirrt::verwirrt:

    Vielen Dank im voraus und viele Grüsse

    Thomas
     
  2. General_Koch

    General_Koch Wookieeteppich liebender Lasagneesser und Profi-Hy

    Willkommen im Forum
    Hier gab es doch mal bzw. müsste es dann immer noch geben, einen Thread mit Star Wars Gerichten, vieleicht wäre das ja was.
    Blaue Milch, Pizzen im Todesstern Format^^ daran können sie lange essen^^^.
    Bestimmt ganz witzig wenn es so gemacht ist das man es versteht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. März 2009
  3. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Zudem kann man einige Spiele sehr gut in Star Wars Spiele umwandeln... das gute alte "Steck dem Esel den Schwanz an" kann mit einem Bantha als Eselsersatz prima auf eine solche Party passen.

    Dazu dann noch selbstgebastelte Jawa Figuren als Workshop und dergleichen und alle dürften ihren Spaß haben :D
     
  4. reaggyray

    reaggyray junger Botschafter

    ne gute idee ist auch der kuchen: ich hatte früher immer einen kuchen in r2 form
    ganz einfach zu machen: dr. odgar zitronen kuchen mischung
    zu der r2 form: einfach ein 4-eck backen und dann in r2 form zuschneiden meine mutter hat da damals meines wissens also vorlage die szene aus ep4 genommen in der r2 durch die schlucht fährt

    dann nur noch mit gefärbten zuckerguss anmalen

    ( kleiner tipp: mit einr marmeldaden füllung das macht den kuchen nich ganz so trocken; einfach den kuchen quär durchschneiden und marmelade draufstreichen)
    ich schau mal ob ich noch n paar alte fotos finde die ich posten kann

    star wars serverten gibts nicht mehr im handel oder? bei mir gabs damals sw papp becher teller und serverten tolle sache war das^^
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. März 2009
  5. Spaceball

    Spaceball Chilehead Mitarbeiter

    Wenn ihr noch ein wenig Zeit habt könntet ihr, sofern ihr des englischen mächtig seit, die Star Wars Kochbücher besorgen. Beim zweiten ist z.b. eine Schablone für Puderzucker dabei mit dem man auch einen schnöden 0815 Fertigkuchen in einen grandiosen Darth Maul Kuchen verwandeln kann. Da sind aber auch andere Rezepte drinnen wie Tie Fighter Brownies.

    Star Wars Cook Book
    Star Wars Cook Book II

    cu, Spaceball
     
  6. 123merlin

    123merlin Zivilist

    Hallo,
    vielen Dank schon einmal für die spontanen Antworten. Mir ging es nicht nur um das Essen, sondern auch um kleine Spielchen. Hättet ihr da den noch Input für mich.
    Besten dank im voraus.

    Thomas
     
  7. Dyesce

    Dyesce Blutrote Würfel kaufen - steige eine Stufe auf

    Auch Spiele sind in den beiden Wookiee-Cookie-Cookbooks drin.
    Zum Beispiel die Death-Star-Pinata. Damit kann man Kinder prima beschäftigen. Sind noch mehr Spiele drin.
     
  8. Spaceball

    Spaceball Chilehead Mitarbeiter

    @Dyesce

    Welche Rezepte aus den Kochbüchern habt ihr inzwischen eigentlich ausprobiert? Ich bin inzwischen am Überlegen ob ich mir die nicht auch mal holen soll.

    cu, Spaceball
     
  9. reaggyray

    reaggyray junger Botschafter

    hmm vielleicht ein rollenspiel ´bei dem szenen aus den filmen nachgespielt werden
     
  10. Tessek

    Tessek Gast

    Zur Belohnung bunte Star Wars Orden machen. Gewinner kriegt dann halt einen oder der fairste Spieler.

    Kleine Spielsachen/Krimskrams in Alufolie verpacken und verstecken. Dann beginnt die Suche nach den mysteriösen "Mondsteinen".

    Lichtschwert-Trainingsparcour: Aufgehaengte Tischtennisbaelle treffen, kleine Hindernisse,etc. evtl. mit Zeitstoppen.

    T-Shirts/Bilder bemalen/ausmalen. Evtl. Gesichter nach Alienvorbildern schminken bzw. eigene Aliennamen erfinden.

    Sternenbild erschaffen. Mit Stiften,Kleber,Kinderscheren und einer grossen schwarzen Pappe und Alufolie und evtl. Glitter ein schoenes Bild machen. Der schönste Planet kann ja dann auch noch gekürt werden. ;)

    Podrennen: Zwei kleine ziehbare Wagen/Kaesten mit Podracer werden von 2 Teams gezogen.

    Jedi Sinne: Die Kinder sollen Sachen erraten bzw ihre Superjedikräfte testen. Evtl. vorher Töne (Klingeln,Motorgeräusch,etc.) aufnehmen und erraten lassen, Teilaufnahmen von Bildern vergrössert zeigen und am Ende dann den Super-Jedi-Geschmackssinn testen (Augen verbinden und Essen erraten).

    Und sonst halt Spiele einfach umbenennen, aus Gendarm&Raeuber wird dann Jedi&Sith oder aus Reise nach Jerusalem wird die Reise durch die Galaxie, und wer keinen Platz findet darf halt nicht mit zum naechsten Planeten wie Alderaan,Tatooine oder Coruscant (als Stop-Musik natuerlich passende Star-Wars Musik, ich empfehle da die Disco Version von Meco). *g
    Jedes Spiel ist mit der richtigen Geschichte auch ein Star Wars Spiel.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 8. März 2009
  11. Onkel Ben

    Onkel Ben Nutzer der Macht

    Ach verd.....mt leider hab ich's zu spät gesehen.

    Aber vielleicht für alle anderen eine Anregung.
    Fragt doch vielleicht mal die Jungs von der "German Garrison" ob die nicht
    vielleicht an sowas teilnehmen würden( bevor jetzt jemand fragt..nein ich bin kein
    Mitglied bei den Jungs und Mädels der Garrison).

    Soweit ich weis machen die das,naja ich sag mal "ehrenamtlich".
    Ich weis von einem Event,wo ein Schüler an seinem Geburtstag von den"Stormtroopern der German Garrison"von der Schule abgeholt wurde.

    Vielleicht ist das ja 'ne Idee.
     

Diese Seite empfehlen