Dir gefällt das PSW? Werde Premium-Mitglied (u.a. keine Werbung!) oder kaufe ein bei Amazon.
  1. Wir verlosen bis zum 14.12. einen Satz "Return of the Jedi"-Christbaumkugeln.
    Information ausblenden

Star Wars Virtual-Reality

Dieses Thema im Forum "Rund um Star Wars" wurde erstellt von Stone Qel-Droma, 12. Juni 2015.

  1. Stone Qel-Droma

    Stone Qel-Droma Jedi-Meister

    Industrial Light & Magic arbeitet zur Zeit an Star Wars Virtual-Reality, wofür man eine eigene Sektion namens ILMxLab aufgebaut haben. Schon dieses Jahr soll SW VR erscheinen, nur wisse man noch nicht in welcher Form zur Zeit wird Oculus Rift und Rundumvideo getestet.

    Wer würde den nicht gern direkt in das SW Universum eintauchen? :)



    http://de.engadget.com/2015/06/12/rundum-todesstern-star-wars-in-vr-kommt/
     
  2. Mad Blacklord

    Mad Blacklord Verrückter Lord der Siff

    Es wäre grandios wenn man dann endlich einen weiteren guten und realitätsnahen Flugsimulator machen könnte. Das bietet sich doch geradezu an.
    Einzige was mich stört, Facebook hat Ocolus Rift gekauft. :thuwn:
     
    Darth Cognis gefällt das.
  3. Sol

    Sol Sith Lord aus Leidenschaft Mitarbeiter Premium

    Naja, es gibt ja noch zwei andere Wettbewerber im VR-Geschäft. Es wär ja schon cool wenn zB die PS4 ihr eigens VR Star Wars Game bekommen würde - so lange keine Gurke wie "Kinect Sports" dabei herauskommt. ^^
     
  4. Stone Qel-Droma

    Stone Qel-Droma Jedi-Meister

    Oculus Rift hat eben den Vorteil, das Microsoft da mit drin steckt und man so neben der X-BOX auch den PC mit abstecken kann :D

    Aber wahrscheinlicher wird ILM jedes VR System bedienen ;)



    Valve hat letzte Woche, damit begonnen Devkits des SteamVR-Headsets Vive an Entwickler auszuliefer.
    http://www.hlportal.de/?site=news&do=shownews&news_id=10281
     
  5. Sol

    Sol Sith Lord aus Leidenschaft Mitarbeiter Premium

    Für OR sehe ich auf dem Konsolenmarkt wenig Chancen. MS hat ja eher andere Dinge vor ZB Streaming von XBox One Games über PC, sodass man in einem virtuellem Wohnzimmer zocken kann - wer auch immer sich das ausgefacht hat - LOL.

    Aber mal abwarten was die E3 Messe nächste Woche alles enthüllt. Sony wird wohl massiv ihr eigenes Headset pushen nach dem was man so hört.


    Am Ende wird VR aber sowieso nur über den Multiplattform Weg Chancen haben, wenn überhaupt.
     
  6. Keith

    Keith Dienstbote

    Mal sehen wann die Technik soweit ist, dass man sich von den Bildern nicht mehr übergeben muss :p
     
  7. Darth Cognis

    Darth Cognis Krieger im Orden der Sith // ehemals Voth Terrix

    Auf dieses Problem soll ja bereits eine Lösung gefunden worden sein, indem im VR-Bild eine virtuelle Nase aus Sicht der Augen eingeblendet wird (ohne Nase im Sichtfeld kommt das Gehirn wohl nicht klar) :D

    Edit: Hier noch ein Link, den ich zu dem Thema gefunden habe.
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. September 2015
  8. Keith

    Keith Dienstbote

    Eine virtuelle Nase? :D na ich lasse mich mal überraschen, fragt sich nur wann man in naher Zukunft wieder mal die Gelegenheit dazu erhält eine zu probieren ^^
     
  9. Count Knobloffo

    Count Knobloffo Salon-Revoluzzer

    Wie auf Gamestar zu lesen ist, wurde soeben die Arbeit an der Oculus Rift abgeschlossen. Star Wars böte das größte Potenzial. Mir kommen epische Lichtschwertkämpfe und Weltraumschlachten vor Augen.

    Mein Favorit:
    Planetenerkundung sich völlig von anderen Sci-Fi Franchises unterscheidend, weil es von der Dunklen oder Hellen Seite beeinflusste Orte gibt, was in diesen Billdern erkennbar ist:

    Korriban
    [​IMG]

    Irgendwo...
    [​IMG]


    Malachor V
    [​IMG]

    Malachor V
    [​IMG]
     

Diese Seite empfehlen


Dir gefällt das PSW? Werde Premium-Mitglied (u.a. keine Werbung!) oder kaufe ein bei Amazon.