Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

SW-Bücher und Comics 2002

Dieses Thema im Forum "Star Wars Legends - Expanded Universe" wurde erstellt von Jeane, 11. Januar 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Jeane

    Jeane -

    Hallo,

    auf StarWarsUnion.de gab es heute eine recht interessante News in Sachen SW-Literatur dieses Jahr, hier gehts zum Artikel:

    http://starwars.gamigo.de/literatur/index.php3#2447

    Was äußerst traurig stimmt: Der neunte Band der X-Wing-Reihe ("Starfighters of Adumar") wird wohl auch in diesem Jahr nicht auf deutsch erscheinen. :( Da wird man geradezu zum Englisch-Lesen gezwungen.

    Der zweite Band der Kopfgeldjägerkrieg-Reihe von K.W. Jeter lässt noch bis April auf sich warten, wobei es bei den Heyne-Büchern durchaus üblich ist, dass sie bis zu einem Monat früher erscheinen als angekündigt. Für eine Gesamtübersicht der deutschen Buch-/Comic-Neuerscheinungen dieses Jahres begebt euch bitte hierhin:

    http://starwars.gamigo.de/literatur/neueliteratur.php3

    Ach ja, nicht vergessen: Alles, was da aufgeführt ist, fällt selbstverständlich unter die Spoiler-Regelung. D. h. ich will hier niemanden "erwischen", der ohne entsprechenden Hinweis/Spoilerwarnung Details aus diesen und den anderen Büchern/Comics postet, die noch nicht übersetzt bzw. noch nicht ein Jahr auf Deutsch erhältlich sind. Dies nur so zur Erinnerung. :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Januar 2002
  2. Garm

    Garm General im Ruhestand

    SFoA immer noch nicht auf deutsch!?:eek:

    Ich glaub da werd ich gleich mal bei amazon vorbeischauen!:)
     
  3. Jeane

    Jeane -

    Wenn Du das Buch dieses Jahr noch lesen willst, wird Dir wohl nix anderes übrig bleiben... :(
     
  4. Na die Neuerscheinungen in deutscher Sprache sind wohl derzeit ein wenig dürftig. Habe jetzt gerade I, Jedi durch und mir geht langsam der deutsche Lesestoff aus. Hab mir jetzt mal NJO "Ruin" in englischer Version bestellt ... bin mal gespannt habe seit der Schule keine englische Bücher mehr geslesen.

    Wie sieht`s eigentlich mit Euch aus ... werdet ihr das Buch zu AOTC von Salvatore vor dem Film lesen oder erst wenn ihr im Kino wart. Ich bin mir nämlich nicht schlüssig was ich machen soll.
     
  5. Wraith Five

    Wraith Five - Mitarbeiter

    Ich werd's wie üblich machen...
    Deutsches TB vor dem Filmstart kaufen (sofern erhältlich), evtl. Bildchen anschauen (wenn welche dabei sind, wie bei TPM), sonst aber nix. Film anschauen. Buch lesen. Film nochmal anschauen. Engl. Version (inzwischen gekauft) lesen. Nochmal anschauen.
     
  6. WedgeAntilles

    WedgeAntilles Rogue Lea.der

    Bei mir wird es wohl so laufen:
    Deutscher Film im Kino, deutscher Film im Kino, englischer Film im Kino, evt. nochmal deutscher/englischer Film im Kino, Buch (deutsch)

    Evt. kommt das Buch auch nach dem zweiten Kino-Besuch, aber keinesfalls vor dem ersten!

    Ich will möglichst wenig wissen über den Film, mehr als die Trailer schaue ich mir auch gar nicht an.


    SFoA habe ich daheim, ich kann ja dann mal posten wie es sich so liest, noch lese ich allerdings die NJO fertig. (Noch ein Buch, SbS ist mir als Hardcover noch zu teuer)
     
  7. SWPolonius

    SWPolonius Grumpy old comic book guy

    In den Artikel von SWU steht auch, daß Darth Maul: Shadow Hunter dieses Jahr bei Heyne erscheinen wird. Warum geht das in dieser Diskussion so unter? Ich habe den Roman gestern zu Ende gelesen, und ich muß sagen, ich habe ein neues Lieblingsbuch :D Der Roman ist wirklich klasse, denn er spielt direkt vor Ep.I, und Darth Maul ist, wie der Titel schon sagt, der Hauptcharakter. Vor allem das Ende ist tierisch geil, es ist fast so wie der Untergang der Titanic: man weiß die ganze Zeit, was am Schluß passieren MUSS, damit das Buch in die Continuity paßt, aber dann erwischt einen das Ende eiskalt. Es überrascht trotzdem. Mehr sage ich hier nicht, denn das würde euch die Lektüre versauen.
    Noch ein Tip: Im amerikanischen Paperback ist auch das e-book Darth Maul: Saboteur mit drin, ich glaube nicht, daß das auch bei der deutschen Ausgabe so sein wird.

    P.S.: Meine Ep.II-Reihenfolge: Da Roman und Comic schon im April erscheinen: erst Comic, dann Roman, parallel dazu Comic, und dann im Mai der Film. Damit stehe ich hier zwar ziemlich allein, aber ich habe auch schon die Story-Zusammenfassungen gelesen, von daher macht es kaum einen Unterschied. Ich habe einfach keine Geduld. ;)
     
  8. Jeane

    Jeane -

    Meine Episode II-Reihenfolge dürfte ähnlich sein wie bei den meisten hier: Zuerst den Film sehen (eventuell mehrmals), dann das Buch lesen. Neugierig bin ich zwar, was den Film angeht und ich lese auch restlos jeden Spoiler, aber soviel Geduld habe ich dann doch. ;)
     
  9. XP-Corran

    XP-Corran Gast

    Ich werde mir wohl heute auch SFoA bestellen... :mad:

    Habe ja ein ganzes Jahr zeit es zu verstehen :D


    Der Darth Maul Roman hört sich interesant an und die Kopfgeldtrio ist sowieso Super.....
     
  10. Lightsaber

    Lightsaber The Light in the Darkness

    @Polonius: Du bist nicht allein:D! Ich werde das Buch höchstwahrscheinlich vorher durchlesen. Das habe ich auch bei Ep. I gemacht. Ich wurde an dem Tag fertig, andem ich ins Kino ging...
    Was in dem Artikel fehlt(und die Infos sind 100% offiziell) und ich das hab ich auch an SWU geschrieben, die beachten mich aber nicht: Jedi Apprentice #1 kommt bei Dino am 1. November und Jedi Quest startet am 20. September. Außerdem kommt nach Das dunkle Portal Jedi Quest-Der Comic
    Ich war außerdem sehr über die Veröffentlichung von DM: Schattenjäger verwundert und ich hoffe sehr, dass Saboteur mit aufgenommen wird. Aber um dem Prob Abhilfe zu schaffen, könnten wir alle 'ne Mail an Blanvalet schreiben. Dabei könnte man gleichzeitig das Prob von X-Wing #9: SoA ansprechen, denn das lassen sie anscheinend dezent unter den Tisch fallen und wir werden es wahrscheinlich niemlas in Deutsch lesen.
    Light:cool:
     
  11. Wraith11

    Wraith11 Gast

    SFoA

    Das können die uns doch nciht antun, oder?? Ich bin sowieso dafür das EIN Verlag unter unserer Kontrolle gegründet wir der ALLE SW -Bücher und Comics auf Deutsch bringt und zwar SOFORT. HAt jemand das nötige Kleingeld, so rein zufällig, oder ne Bank in der Nähe zum Nachhelfen? ich mein, nicht das man die Bücher nciht auf English lesen könnte, aber es sieht dann doch irgendwie besser asu, wenn die bücher die man sammelt in der gleichen sprache sind, oder?
     
  12. SWPolonius

    SWPolonius Grumpy old comic book guy

    In einem anderen Topic haben wir schon das Thema, ob es lohnt, auch auf englisch zu lesen.
    Meine Meinung: alles was in Amerika kommt kann man nicht auf dt. bringen, denn der deutsche Markt ist nicht so groß wie der amerikanische, d.h. es ist in Amerika leichter, mit SW-Literatur Geld zu verdienen, weil es mehr Käufer gibt. Außerdem macht es auf Besucher mehr Eindruck, auch ein paar englischesprachige Bücher im Regal zu haben. :D
     
  13. Jeane

    Jeane -

    Ehrlich gesagt stört es mich auch nicht, wenn neben meinen deutschen SW-Romanen ein paar englische stehen. Die YJK-Reihe beispielsweise habe ich nur bis Bd. 6 in Deutsch, ab "Shards of Alderaan" eben in Englisch. Damit kann ich leben. ;)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen