Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Tesb

Dieses Thema im Forum "Episode IV bis VI" wurde erstellt von _elle_, 28. Januar 2003.

  1. _elle_

    _elle_ Imperial Guard

    Ich habe mir heute wieder mal TESB angeschaut und ich muss sagen das ist eindeutig der der beste sw teil!
    da kommt die pt von der stimmung und dem "schauderfaktor" einfach nicht nach, nur der satz : "nein, ich bin dein vater" lässt die pt im nichts verschwinden!

    und überhaupt ist TESB einfach nur fantastisch.

    ich hoffe hier teilt jemand meine meinung???
     
  2. Force Hobbit

    Force Hobbit weises Senatsmitglied

    Ich teile deine Meinung nicht ganz. :) Ich finde RotJ der (für mich) beste Star Wars Teil. Das Lichtschwertduell zwischen Anakin und Vader und Anakin befreit sich vom hass um wieder Anakin Skywalker zu sein. Der Film mit der grössten konzentration an Jabba. Un obwohl Sie fast niemand mag, finde ich die Ewoks gut.
     
  3. flavaflav

    flavaflav :::::::::: fläiwa fläiv ::::::::::: Mod in Rente

    TESB ist wirklich genial. Aber ROTJ finde ich genauso genial. Ich kann mich nicht entscheiden welchen Teil ich besser finde. Und die PT wird imho nie an das Niveau der OT rankommen, ganz egal wie gut E III wird.
    Ich finde das die Bekehrung von Vader einen viel höheren"Schauderfaktort" hat. Das ist für mich das Highlight der OT.

    @elle
    Es war aber unnötig extra einen Thread dafür aufzumachen. Vergleiche zwischen PT und OT haben wir schon ziemlich viele. Und außerdem gibt es noch diesen Thread. ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. Januar 2003
  4. Yoda1138

    Yoda1138 Botschafter

    Ich bin noch nicht lange im diesem Forum tätig aber schon jetzt nerven mich die Ständigen OT und PT vergleiche.
    Die PT ist super gut und macht die OT auch viel interesanter.
    Und für mich ist das eh ein einziger Film!
     
  5. Darth_Seebi

    Darth_Seebi ganz böser Sith

    Ja, TESB ist genial. Er ist superspannend, verbreitet eine märchenhafte Atmosphäre und und und. Allein schon das Finale in der Wolkenstadt, Lukes Training, die Eisschlacht, Vaders Offenbarung.

    Das ist SW. So und nicht anders. Leider jedoch kam kein SW-Film (nicht mal EP6) meiner Meinung nach mehr an diesen heran. Ganz egal wie gut EP3 wird, an TESB und ROTJ wird er vermutlich nie herankommen können.
     
  6. Horatio d'Val

    Horatio d'Val Ritter der Kokosnuss

    Innerhalb der OT-Trilogie gibt es eben auch Unterscheidungen, wie die Filme aufgebaut sind.
    Während "Eine neue Hoffnung" wahrlich ein reines Märchen und Helden-Epos im Hurra-Stil ist ;), ist TESB eben ein nochdenklicher und düsterer Teil, mit einer brillianten Film-Atmosphäre. RotJ ist überwiegend ein Actionspektakel mit einem Ausflug zu dem TESB-Stil (der Kampf Vader/Luke/Imperator).

    @_elle_
    Die PT versinkt von alleine im Nichts! :D ;)
     
  7. Miles Tails

    Miles Tails loyaler Abgesandter

    naja, nicht ganz
    aber von der OT ist TESB der beste Teil, da stimme ich zu
    aber PT, ist EPII einmahlig
    ich bin mir net ganz sicher, aber ich denke doch das AOTC bisschen besser ist als TESB
     
  8. Toby

    Toby junger Botschafter

    TESB ist schon genial, aber für mich ist und bleibt ROTJ die beste Episode. Dort passieren einfach so viele fantastische dinge, und das Feeling ist einfach cool...
     
  9. Sarid Horn

    Sarid Horn The Mistress Mitarbeiter

    Leute, es ist hier bereits ein Thread offen, wo ihr die OT und die PT vergleichen könnt (hier). Diskutiert bitte dort weiter, ok? :)
     
  10. _elle_

    _elle_ Imperial Guard

    ich wollte eigentlich nicht OT mit PT vergleichen! Wollte es einfach mal loswerden das ich TESB als den besten SW teil empfinde!!
    ROTJ ist auch geilstens aber ich finde TESB um eine spur interessanter
     
  11. Sarid Horn

    Sarid Horn The Mistress Mitarbeiter

    @_elle_: Ich hab ja auch nicht dich angesprochen. ;)

    Aber ich finde, dass zwar TESB ziemlich schöne Stellen hat (z.B Vaders "Ich bin dein Vater" - eine echte "Gänsehautstelle" :)), aber ich bin halt ein Fan von Happy Ends, ich gebs ja zu. Drum find ich RotJ besser. Ansonsten sind beide Filme für sich sowieso verdammt gut. :D
     
  12. Jake

    Jake Podiumsbesucher

    Bis zu AOTC war TESB auch nicht nur mein Lieblings-SW-Film, sondern generell mein Lieblingsfilm. AOTC hat TESB meiner Meinung nach noch ein bisschen übertroffen. Ich bin auch nicht so ein "PT ist scheiße, OT ist toll" oder "OT schlecht, PT gut" Fan. Ich liebe alle Star Wars Episoden, nur manche sind für mich geringfügig besser als andere. Mein persöhnliches Ranking:
    1. AOTC
    2. TESB
    3. ROTJ
    4. ANH
    5. TPM

    Fazit: OT toll! PT toll! & Ich mag Filme mit ungewissem Ende, die zum Grübeln anregen!
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. Februar 2003
  13. Force Hobbit

    Force Hobbit weises Senatsmitglied

    Mein persöhnliches Ranking:

    1. ROTJ (Soviel Jabba gibts nirgends, Bekehrung Vader, Ewoks und atemberaubende Raumschlacht)
    2. TESB (Einführung Lando, Karbonit Szene, "Ich bin dein Vater")
    3. AOTC (So ist Obi Wan wirklich, Tusken-Szene, Yoda und Clone)
    4. ANH (Kantina, Obi Wan wird eins mit der Macht, Chewbacca)
    5. TPM (Qui-Gon, mehr fällt mir nicht ein)

    Ich hoffe dass sich für mich Episode III zwischen ROTJ und TESB einfügen lassen könnte. Zwischen TESB und AOTC wäre auch gut.
     
  14. Dark Hunter

    Dark Hunter Steve

    Wieso mag die kaum einer? ich fand die immer ganz gut, hab sogar nen Buch zu den Ewoks mal gekriegt als ich 12 war (vielleicht auch schon mit 11, weis nimmer genau).

    Wenn ich mich entscheiden müssete, ob ich TESB oder RotJ besser find, wirds schwer, aber TESB liegt bei mir vielleicht um einen Prozentpunkt vorn. Die PT rangiert jwd so weit jwd, dass da noch eine Menge andere Filme davor kommen, aber is halt Geschmackssache.
    Was mich immer an der SE zur OT gestört hat, is dass die die Schlacht von Endor so gut wie gar nciht verbessert haben. Die popelig winzige Rebellenarmada is irgendwie das, was mich am meisten dran störte.
     
  15. Horatio d'Val

    Horatio d'Val Ritter der Kokosnuss

    Das hat mich nie gestört.
    Ich finde, es macht etwas von dem Flair aus, daß die Rebellen so unterlegen sind (die Schotten haben nach William Wallace die Engländer in ähnlicher (Zahlen-)Situation ja auch platt gemacht :p ;) ).

    Es ist halt das "letzte Gefecht", in dem die Rebellen mit dem Mut der Verzweiflung kämpfen! :)
     
  16. Miles Tails

    Miles Tails loyaler Abgesandter

    Meien Reihenfolge der Filme sind irgendwie klar, sogar mit gründen

    • AOTC ( wegen den vielen Jedi, man bekommt viel mehr zu erfahren und die Schlacht auf Geonosis ist wie die Lichtschwert-Kämpfe einfach genial)
    • TESB ( Geile Stellen, wie ich bin dein Vater, super LS-Kampf. Und einfach geile Story
    • ROTJ ( Ewoks, Hutten , Boba, und einj toter Palpetin, schön :D )
    • TPM ( Kämpfe sind klasse, Qui Gon ist cool, doch dumm ist, dass qui Gon stirbt und Maul ebenfalls :( )
    • ANH ( Ich finde den Film nicht so gut, er ist ziemlich langweilig meiner Meinung nach, und der Kampf Vader gegen Ben ist primitiv :D )

    so :D

    aber TESB finde ich trotzdem total klasse
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. Februar 2003
  17. Dark Hunter

    Dark Hunter Steve

    Ich bezweifle, dass das Feuerkraftverhältnis damals annähernd so überlegen auf Seiten der Engländer war und auch das Zahlenverhältnis allein schon an TIEs und Rebellenjägern isn Witz. Ganze 30 Jäger bei den Rebellen gegen die Geschwader mehrer Dutzend ISZ und SSZ. Vor allem weil es bei der SE heißt, die Schlacht sei komplett digital überarbeitet worden und denn sieht alles eigentlich genauso aus wie beid er alten und die Anzahl der Schiff is auch gleich, das soll nun die ach so gefährliche vereinte Rebellenflotte sein, von der man vom einen Ende das andere nimmer sehen kann, ok das klappt auch, falls du grad im Heck von einem der unbewaffneten Gallofree Yards Frachter sitzt :rolleyes:
     
  18. WedgeBL

    WedgeBL loyaler Abgesandter

    TESB ist auch meine absolute Lieblingsepisode.
    Die Stimmung im Film ist einfach umwerfend, Irvin Kersher hat brillante Arbeit geleistet und so viele legendäre Szenen inzeniert.
    TESB hat SW eigentlich erst eine richtige Story und Botschaft gegeben. Früher hielt ich den Film für den schwächsten doch heute ist TESB mein absoluter Lieblingsfilm.
    Die Effekte lassen eine Träumen, die Wolkenstadt im Orangen Sonnenlicht ist unübertroffen.
    Kultige Dialoge und der beste Vader aller Zeiten haben den Film zu non-plus Ultra gemacht.

    AOTC und ROTJ stehen bei mir gleich. Wenn ich mich entscheiden muss welchen Film ich sehen will ist es aber momentan meistens AOTC da es bei ROTJ eigentlich nur noch um die Endschlacht geht.
    Da ist Ep II vielschichtiger, bis auf die Kaminszene und etwas zu dick aufgetragende Effekte ist der Film spitze ohne Frage.

    nur TESB bleibt eine Sache für sich...
     
  19. Oh ya, TESB ist wirklich der (bis jetzt) genialste...aber warte Episode III ab...ich freu mich SO auf die Stelle, wo
    Anakin das erste mal seinen Anzug und die Maske anzieht...und dann der Imperial March!
    :D TRAUMHAFT :D
    Ich denke, DAS wird sogar TESB übertreffen :)
     
  20. Horatio d'Val

    Horatio d'Val Ritter der Kokosnuss

    Das kann man jetzt schon sagen....ob eine bestimmte Szene vorkommt oder wie gut ein Film ist, der noch gar nicht gedreht ist.... :rolleyes: ;)
     

Diese Seite empfehlen