Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

trooper eigenbau doch möglich

Dieses Thema im Forum "Die Werkstatt" wurde erstellt von tk2502, 4. August 2005.

  1. tk2502

    tk2502 Zivilist

    hallo zusammen,
    wollte euch nur mal meinen battle damage troop vorstellen.
    da hier im forum, der selbstbau immer als unmöglich dargestellt wird .
    die bauanleitung gibts bei http://www.studiocreations.com/ kostenlos.
    der zeitfaktor des formenbaus ist natürlich doch nicht zu verachten,
    (ich hab so ca. 3 monate gebraucht)
    kann aber die formen wiederverwenden. meine formen bestehen hauptsächlich
    aus gips und holz .
    hier ist mein link.
    http://www.trooparts.de.tk/

    ich bin natürlich über eure kritik sehr gespannt.
    am 27.08.05 werde ich meinen troop im bayernpark (bayern) auf
    eventtauglichkeit testen.vieleicht sieht man sich.
     
  2. madphisto

    madphisto 501st ID: 7076

    Hallo, zunächstmal Hut ab. So ein Teil selber zu machen ist immer noch die grösste Herausforderung und für das erste Stück, ist es denke ich gut gelungen, auch wenn ich kein Spezialist in Sachen Stormis bin.
    Was auffällt finde ich, ist, daß die Details ein wenig weich rüberkommen. Ob das an Form, Vakuumtisch, oder Werkstoff liegt kann ich schlecht sagen.
    Ich schrecke immer noch zurükc davor mir einen Vakuumtisch zu bauen und auszuprobieren und würde momentan Glasfaser den Vorzug geben.

    Übrigens eine weitere Seite, die sehr hilfreich ist in Sachen Vakuumtechnik ist http://www.tk560.com/index.html. Sehr ausführlich und mit Videos und guten Bildern zum bauen von Formen aus Sperrholzplatten.
     
  3. C_Ricolas_Janson

    C_Ricolas_Janson Lancer approved Scout Trooper & Gründer des Rebel

    Also ich dank euch beiden schonmal für die Links, da mich das Thema in den vergangenen Wochen auch immer mehr beschäftigt und ich sehr mit dem Gedanken spiele mich mit der Technik zumindest einmal vertraut zu machen.

    Erster Schritt war nun sich bei amazon folgendes Buch
    zu kaufen. Werde mir das mal ausführlich zu Gemüte führen und dann beschließen ob ich das Wagnis wage oder doch mich doch lieber besinne und resigniere ^^

    Find ich aber klasse, dass du uns allen bewiesen hast, das das durchaus möglich ist.
    Warum solls auch nicht klappen... Sicher viel Aufwand, aber möglich ist es.

    Werde mich dann mal auch mit einer meiner Professorin meiner FH etwas auseinander setzen die Expertin für Kunststoffe ist. Glasfaser ist meines Wissens nach für so etwas bei weitem zu aufwändig. Polystyrol ist nicht UV beständig. Von diesen Forex Classic Platten hab ich noch nichts gehört, mir erscheint die ABS Lösung bislang als vernüftigsten. Aber da wird dann sicher auch der Preis entscheidend sein.

    Das Motivierende an der Geschichte ist dass ich auf der FH vermutlich Zugang zu einer professionellen Vakuumtiefziehmaschine bekommen könnte. Insofern scheint der Gedanke nicht mehr allzu utopisch zu sein.
    Aber mal sehen
     
  4. madphisto

    madphisto 501st ID: 7076

    Ja wenn man so ein tolles Maschinchen hätte :o.... Das ist ja schon die halbe Miete.

    Fiberglas ist gut für Motorradhelme; mein Scouthelm ist aus Fiberglas - warum nicht auch ne Armor in Fiberglas? Ist einfach und recht günstig. Beim Tiefziehen hält mich momentan noch die Unberechenbarkeit ab, gerade wenn man anfängt und ich glaub soviele Fehlversuche macht mein Geldbeutel dann doch nicht mit.

    Habt ihr ne Rapid Prototyping Anlage in euerer FH?
     
  5. Cap

    Cap Gast

    Großes Lob!!! *klatsch*
    Ist echt klasse geworden.
    Wiefiel hats dich insgesammt gekostet?
     
  6. C_Ricolas_Janson

    C_Ricolas_Janson Lancer approved Scout Trooper & Gründer des Rebel

    Ich weiß es nicht. Ich hab das Gerät leider noch nicht gesehen, die Kollegen vom Studiengang Industrial Design arbeiten damit, und machen damit recht geniale Sachen. Und ich schätze mal dass es kein Problem sein sollte in den Ferien oder so das Gerät mal zu verwenden. Aber wie gesagt, das muss ich erst noch abklären.

    Kriegt man Fieberglass im Plattenformat zu kaufen ? Und vorallem wie ist das preislich ? Weiß nicht ob ich mich über Fieberglas drüber trauen würde. Sicher, wäre sicher ne coole Sache, "Ne meine Rüstung is auf Fieberglas ^^!"

    Man hört ja auch immer wieder, dass Neulinge beim Tiefziehen ihre ersten Versuche mit Polystyrol machen sollen weils billiger und einfacher zu ziehen ist als ABS.
    Aber wenn ich sowas mache, dann will ich gleich von anfang an mit dem Werkstoff arbeiten ders dann auch wirklich ist... Nicht dass man sich dann erst wieder umgewöhnen muss.
     
  7. tk2502

    tk2502 Zivilist

    Die weichen stellen,wie du sagts,kommen beim abformen(ohne vtz) zum vorschein,da ich verschiedene techiken ausprobiert habe(ist ja auch der
    prototyp).
    der preis von forexplatten liegt bei 15,00 zuzügl mwst.pro qm,diese sind
    gegenüber von abs bei weitem günstiger (preis pro qm ca.35,00) und
    man kann sich ein paar fehlzüge mehr leisten.
    für einen trooper habe ich mit 7qm gerechnet.
    nachteil der forexplatte classic ist dass sie matt sind,also für sand-oder
    battle damage geeignet sind.
    es gibt auch forex top , die ist glänzend, habe aber noch keinen lieferanten
    in meiner nähe gefunden der kleine stückzahlen liefert.
     
  8. madphisto

    madphisto 501st ID: 7076

    Geile Infos. Bestellst du das Onlijne, oder irgendwo in deiner Nähe?
     
  9. Soontir Fel

    Soontir Fel Captain of the Imperial Navy

    also ich muss auch sagen...sieht echt geil aus undich glaube, dass du(auchmit Arbeitsstunden) de sonst verlangten 2000-3000 erreicht hast oder??
    auch wenn sie nicht perfekt aussieht, was sie ja nicht unbedingt muss

    Denn ich finde ein Aufkleber (made by...) ist net so toll, wie "Selfmade"^^
     
  10. aldi404

    aldi404 Zucker & Zimt

    Das sieht ja wirklich Klasse aus, Respekt.

    Bin schon sehr auf den CamoTrooper gespannt.

    Weiter so und viel Erfolg ;)
     
  11. darth majel

    darth majel SL- 7150

    WOW!!! Hut ab! Geile Sache! Werd wohl nicht drum rum kommen, dich noch mal persönlich anzufunken!!!
     
  12. GraveTheReaper

    GraveTheReaper Senatsbesucher

    was fuer platten / folien verwendet man am bessten zum tiefziehen? welche material staerke und art eigente sich besser? ich will ne maske tiefziehen.
     

Diese Seite empfehlen