Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Viktor Orlov

Dieses Thema im Forum "Organisationen und Mitglieder" wurde erstellt von Viktor, 2. April 2012.

  1. Viktor

    Viktor Zivilist

    Name: Orlov
    Vorname: Viktor
    Rasse: Humanoid.
    Herkunft: Nar Shaddaa
    Alter: 34 Standartjahre
    Geschlecht: Männlich
    Größe: 1.84 cm
    Rang in der imperialen Flotte: Commander
    Schiff: Strike-Kreuzer „Ebon Star“
    Aussehen: [​IMG]


    Bewaffnung: Imperialer Offiziersblaster.

    Charakter: Intelligent, misstrauisch, rau, kämpfernatur, hält sich selbst für überlegen, fanatischer Anhänger der neuen Ordnung, sieht die Menschheit als den absoluten Gipfel der Evolution, krankhafter Hass auf alles Nichtmenschliche.

    Hintergrund: Geboren in den Slums von Nar Shaddaa war die Jugend Viktors von Entbehrung und Verlust gezeichnet. Die Lieblingsbeschäftigung seines Vaters, eines grobschlächtigen Vollstreckers eines kleineren Unterweltbosses, war neben dem trinken das anschreien und verprügeln seines Sohnes für jede nur erdenkliche Kleinigkeit. Das einzige bisschen Liebe und Zuneigung erfuhr er von seiner spice-süchtigen Mutter. In einem Viertel lebend, in dem der menschliche Anteil der Bevölkerung bei sage und schreibe 3% lag, kam man nicht umhin, täglichen Repressalien der Alienbevölkerung ausgesetzt zu sein. Als seine Eltern nun auch noch während eines Bandenkrieg von einer Gamorreaner-Gang ermordet wurden, stand für den jungen Viktor eines fest: Er wollte einfach nur Weg aus dieser Hölle. Durch zahllose Aufträge für zwielichtige Personen, Überfälle und illegalen Wettkämpfe hatte Viktor nach einer gefühlten Ewigkeit von mehreren Jahren genügend Geld angesammelt, um durch ein imperiales Rekrutierungsbüro einen Platz an der Flottenakademie zu erhalten. Recht, Ordnung, ein menschzentriertes Weltbild und das versprechen von Abenteuern im Weltall saugte der junge Mann von Schmugglermond auf wie ein Verdurstender Wasser aus einer Pfütze. Wegen seiner Herkunft von den anderen Mitgliedern an der Flottenakademie belächelt zu werden und sich, anders als manche aus priviligierteren Familien, alles hart erarbeiten zu müssen, war ein geringer Preis dafür, endlich dem Sumpf aus Kriminalität und Hoffnungslosigkeit entkommen zu sein. Nach seiner Zeit an der Akademie wurde Viktor als unbedeutender Offizier einem Dreadnaught zugeteilt, auf dem er sich über die Jahre langsam aber sicher zum ersten Offizier hocharbeitete. Als bei einem Gefecht gegen eine größere Piratenstreitmacht der Commander des Schiffs tödlich verwundet wurde, übernahm Viktor das Kommando und führte den Einsatz erfolgreich zu Ende. Auf Grund seiner Leistungen erhob man den Mann von Nar Shaddaa in den Rang eines Commanders, der dem Strike-Kreuzer „Ebon Star“ zugeteilt wurde.

    Teilgenommen an: Sechste Schlacht von Corellia.

    Schiff: Strike-Kreuzer „Ebon Star“

    [​IMG]



    Hersteller: Loronar Corporation
    Klassifikation: Mittelschwerer Kreuzer
    Größe: 450 Meter
    Mannschaft: 2.112 Mann
    Bodentruppen: 340 Soldaten, Bodenfahrzeuge.
    Vorräte: 1,5 Jahre
    Frachtkapazität: 6.000 metrische Tonnen.
    Sublichtgeschwindigkeit: 60 MGLT
    Hyperraumantrieb: Klasse 1
    Rumpfstärke: 752 RU
    Schildstärke: 1.600 SBD
    Bewaffnung: 20 Turbolaser, 10 Turbolaserbatterien, 10 Ionenkanonen, 10 Traktorstrahler
    Jäger: 3 Staffeln (1 Tie-Figher, 1 Tie-Interceptor, 1 Bomber)
    Weitere Schiffe: Landungsboote

    Abschüsse: Mc40 "Reef Home" (Sechste Schlacht um Corellia)
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. Mai 2012

Diese Seite empfehlen