Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Volumen der Executor

Dieses Thema im Forum "Episode IV bis VI" wurde erstellt von Ketan-Shej, 18. Juni 2006.

  1. Ketan-Shej

    Ketan-Shej Sovereign Protector

    hi,

    kann mir einer sagen was für ein ungefähres volumen die executor hat?


    mfg Ketan
     
  2. Sol

    Sol Sith Lord aus Leidenschaft Mitarbeiter Premium

    Genaue Zahlen weiß ich nicht (wie denn auch, die Größe des SSZ ändert sich ja ständig), aber man könnte es ja einfach mal ungefähr nachrechnen.

    Genähert entspricht ein Supersternzerstärer ja in etwa einer Pyramide,
    wie hier vielleicht schon deutlich wird,

    [​IMG]

    deren Volumen sich mit der Formel V = (1/3)G*h berechnen lässt, wobei G die Grundfläche der Pyramide ist und h in dem Fall die Länge des SSZ, also 19000 Meter.
    G wäre in dem Fall das vom SSZ gebildete "Parallelogramm" (siehe oberes Bild).

    Anhand von groben Schätzungen habe ich die Seitenlängen des Parallelogramms des SSZ bestimmt und bin etwa auf a = 5000 Meter gekommen, während der Winkel des Parallelogramms wohl etwa 20° beträgt.
    Damit habe ich die Fläche des Parallelgramms bestimmt (A=a²*sin20°) und bin auf etwa 8 * 10^6 m² gekommen, damit hätte der SSZ ein Volumen von etwa 5 * 10^10 m³.
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. Juni 2006
  3. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    19000 Meter bitte ;)
     
  4. Sol

    Sol Sith Lord aus Leidenschaft Mitarbeiter Premium

    Ach shit, stimmt ja.
    Naja, spielt beim Volumen eh nicht so die große Rolle ob nun 19000 oder 19600. ;)
     
  5. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Och doch... weil man aus der Länge letztendlich auch die Breite bestimmen muß und wir ja dann doch so nahe wie möglich an die richtige Antwort gelangen wollen...

    ...auch wenn ich nicht weiß, für was man das Volumen der Executor brauchen könnte ^^
    Ketan-Shej? Für was genau brauchst du das denn? Oder willst du das einfach nur mal wissen?
     
  6. Ketan-Shej

    Ketan-Shej Sovereign Protector

    hi,
    danke erstmal wie gro0 ist das volumen jetzt genau in m³?

    ich will den reaktoroutput berechenn
    da ich den reaktoroutput des venator kenne und das volumen der imperial klasse will ich nun so die executor daten errechen.

    mfg ketan:braue
     
  7. Lord Garan

    Lord Garan Plüschpirat Mitarbeiter

    Das du nicht weisst, wo, wieviel und sowieso was für Generatoren ein SSZ hat mindert deiner Meinung nach nicht etwas die Nützlichkeit dieser Schätzung? oO
     
  8. Sol

    Sol Sith Lord aus Leidenschaft Mitarbeiter Premium

    Genaue Angaben zu machen ist wie gesagt sehr schwierig. Ich habe noch nirgends Zahlen dazu gelesen, selbst die Datenbank auf www.starwars.com schweigt sich darüber aus, und Schätzungen sind leider sehr wage.
    Ich habe leider kein Modell des SSZ zur Verfügung sondern nur Bilder, wo ich die einzelnen Größen abschätzen muss.
    Man merke sich einfach mal ca 20 - 30 Milliarden m³ (Minzas Korrektur schlägt doch ganz schön ein) und man dürfte eigentlich gut bedient sein.
    Zufriedenstellender wäre es wohl, man hätte ein (möglichst originalgetreues) Modell der Executor und sieht sich an wie viel Wasser sie verdrängen würde, und rechnet dann dementsprechend um. Aber wer will schon sein teures Modell ruinieren. :braue
     
  9. Grossadmiral Vos

    Grossadmiral Vos Sub Lieutenant der Imperial Navy

    Die Exekutor hatte nach Angaben von LukasArts eine Länge von 12.800 m, nicht 19.000! Auf 19.000 m kamen nur die Eclipseschiffe!
     
  10. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Die offizielle Datenbank und die neueste Literatur hat die Länge der Executor auf 19 km festgelegt (wie unsere Links schon gezeigt haben) und die 12.8 km ist eine veraltete Längenangabe, genauso wie 8 km.

    Und die Eclipse war lediglich 17.5 km lang.
     
  11. Marka Raknos

    Marka Raknos Dark Lord of the Sith

    Das ist doch nicht ernst gemeint, das die Eclipse kleiner sein soll als die Executer, da hat jemand bestimmt Yards und Meter oder Fuss und Meter verwechselt.
     
  12. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Nein, das ist alles in Metern gemessen.

    Nochmal: die Executor ist nur länger, nicht größer. Die Eclipse hat mehr Masse und ist somit das größte Schiff des Imperiums.

    Meter... keine Fuß oder Yards oder Steine oder Käse hoch... Meter!
     
  13. Inspiron

    Inspiron diplomierter Großadmiral, Oberkommandierender der

    ich möchte Darth Sol jetzt nicht zu nahe treten, aber ich denke, dass der "Annäherungswert", den er berechnet hat noch um einiges zu viel ist, da die executor doch alles andere als ne Pyramide ist!

    ~1/5 bis ~1/4 des errechneten Volumens müssen IMHO noch weg
     
  14. Sol

    Sol Sith Lord aus Leidenschaft Mitarbeiter Premium

    Ich sagte ja auch "in etwa" einer Pyramide. Meine Schätzung bezog sich darauf, dass der SSZ vom Fuß bis zur Spitze diese Pyramidenstruktur aufweist, was ja auch der Wahrheit entsprechen würde, wenn der SSZ diesen "Schwanz" mit den Triebwerken nicht hätte:

    [​IMG]

    Dieser "Schwanzfortsatz" des SSZ [​IMG] verhält sich dagegen natürlich alles andere als pyramidal, somit hast du mit deinem Einwand schon recht.

    Erstens wusste ich aber nicht, wie ich das Volumen des hinteren Teils berechnen sollte, zweitens habe ich beim "ausrechnen" des Volumens diesen Umstand eigentlich schon mit berücksichtigt und das Endergebnis daher von vornherin stark abgerundet.

    Sorry übrigens für die späte Antwort, habe deinen Einwand erst heute gelesen.
     

Diese Seite empfehlen