Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Was macht Amazon mit unseren Daten?

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Craven, 16. Oktober 2003.

  1. Craven

    Craven junger Botschafter

    Schonmal ein Buch bei Amazon bestellt? Also auch Adresse etc.. angegeben? Habt ihr euch schon mal überlegt, wer so alles an diese Daten herankommen kann?

    Auf intern.de gibts einen sehr interessanten Artikel darüber, wie US-Behörden an viele (eigentlich private bzw. vertrauliche) Daten über Internet-Nutzer kommen.



    Craven
     
  2. Ich hab mir das Buch "Wie bastele ich mir aus Haushaltsartikeln eine Bombe" gekauft... Heisst das jetzt dass ich nicht in die USA reisen darf ?
     
  3. Ambu

    Ambu Passiv-Fan

    Mir ist es eigentlich egal, wenn die US-Behörden meine Daten haben (was sollen sei schon damit anfangen; ich habe ja nichts verbrochen), aber wenn sie das mit der ganzen Welt machen, hört der Spass auf :angry. Die USA sollten endlich ihre Rolle als Weltpolizist abgeben, sonst gewähren sie nur dem Anti-Amerikanismus weiter Zulauf :rolleyes:.
     
  4. CK-2587

    CK-2587 The Lone Gunman

    Upps, dass könnte kritisch werden... Die amerikanischen Behörden haben mich sowieso schon im Visier...

    Nein, Spaß bei Seite: ich finde es zwar unerhört, wie unseriös mit unseren Daten umgegangen wird, wenn man dem Bericht glauben kann, aber das Drama schlechthin ist es nicht.
    Ich habe noch nie (und habe es auch nie vor) irgendetwas ungesetzliches getan, deswegen juckt es mich eigentlich wenig, ob irgendwelche sich selbst zu ernst nehmenden Geheimagenten meine Adresse kennen.
     
  5. Wraith Five

    Wraith Five - Mitarbeiter

    Sowas ähnliches habe ich kürzlich über ebay gelesen. Ist schon schlimm sowas. Aber Amerika ist eben das Land der unbegrenzten Möglichkeiten :rolleyes:...
     
  6. Jedihammer

    Jedihammer Generalfeldmarschall, Großmeister der Templer Premium

    Von mir aus können die US-Behörden Daten über mich sammeln, bis die Sonne zur Nova wird.
    Da ich niemals in die USA reisen werde ist es mir egal.
     
  7. Syal

    Syal Panda, Meerschweinchen, Delfin, Zwergotter- und na

    Was für Sprachen wars denn, indenen sie die Bücher gelesen hat? Das wär natürlich mal interessant zu erfahren, denn wenns nur Deutsch/Englisch war... :rolleyes: Stellt euch doch mal vor, die Amis fangen auch an Foren oder so zu durchsuchen... dann sind wir wahrscheinlich bald alle dran :rolleyes:
     
  8. Orakel

    Orakel Träumer in der Macht

    Und da fragt man sich, warum die Leute nicht mehr für ihre Rechte auf die Straße gehen... :rolleyes:
     
  9. Craven

    Craven junger Botschafter

    Wenn es nur Amazon wäre. Aber anscheinend ist _jedes_ amerikanische Unternehmen verpflichtet, Nutzerdaten auf Anfrage (nicht per Gerichtsbeschluß, einfache Anfrage genügt) an US-Behörden herauszugeben. Dazu gehören z. B. Amazon, Ebay, Microsoft, Dell und andere große Anbieter.

    Und anhand dieser und weiterer Daten können dann einfach Nutzerprofile erstellt werden. Z. B. über eure Hobbies, Arbeit, Einkommenshöhe, Familienstand, sexuelle Orientierung, etc....

    Und da ich immer noch mitbestimmen will, wer wann und wie an Daten über mich kommt, finde ich das so gar nicht in Ordnung.


    Craven
     
  10. Jedihammer

    Jedihammer Generalfeldmarschall, Großmeister der Templer Premium


    Ja, so sind sie, die USA.
    Jedem in der Welt Menschenrechte aufzwingen wollen,bzw. das, was die USA darunter verstehen, aber selbst die Rechte anderer
    nicht beachten.
     
  11. DJ Doena

    DJ Doena Link Master

    dennoch darf Amazon.de (Amazon Deutschland) die Daten [edit: nicht] herausgeben, aufgrund der hiesigen Datenschutzbestimmungen
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. Oktober 2003
  12. Spaceball

    Spaceball Chilehead Mitarbeiter

    Also das mit den Daten ist so eine Sache. Gerade in Deutschland treibt das so richtige Stielblüten. Wer kennt nicht Wolfenstein 3D. Ich hab mich letztens mit dem Videospielehändler meines Vertrauens über das Spiel unterhalten. Ich hab ihn gefragt ob er es für den Jaguar noch hat. Er meinte das er es hätte aber wegen der Gesetzlage logischerweise nicht verkaufen darf. Bis dahin alles im grünen Bereich. Interessant wurde die Diskussion erst als er mir erzählt hat das man das Spiel zwar besitzen darf aber es kann konfisziert werden wenn ne Razzia in der Wohnung durchgeführt wird oder das Spiel im Auto gefunden wird weil man es auf dem Flohmarkt gekauft hat. Ok Razzia wird bei keinem von uns vorkommen, da bin ich relativ sicher. Was aber wenn die Polizei das Spiel, egal in welcher Version, nun im Auto findet, aus welchem Grund auch immer.

    Der Verkäufer hat mir erzählt das das in die Akte eingetragen wird. Wird in meiner Wohngegend nun jemand von Faschos verdroschen schaut die Polizei bei mir vorbei. Ich werde also automatisch von Vatti Staat in die rechte Schiene geschoben weil ich ein Spiel besitze das dieser Staat völlig falsch einschätzt.

    Ein weiteres Beispiel ist das deutsche Videorecht. Ich weiss nicht ob sich das diesbezüglich geändert hat. Nun es war, oder ist immer noch legal, sich verbotene Videos im Ausland zu kaufen und sie legal nach Deutschland ein zu führen. Ich darf es daher besitzen und so oft sehen wie ich will. Findet es die Polizei nun in meiner Wohnung darf es beschlagnahmt werden, es darf keine Anklage erhoben werden und die Sache ist, oder war, somit erledigt. Besass, oder besitze, ich nun aber 35 verschiedene Filme die in Deutschland verboten sind und die Polizei schaut bei mir vorbei werde ich angeklagt das ich damit Handel treibe da der Verdacht nahe liegt.

    Also da stimmt doch was nicht, oder?

    cu, Spaceball
     
  13. Admiral DaalaX

    Admiral DaalaX Grand Admiral of the Empire & The Fallen Angel

    Das mit den Daten finde ich schon eine arge Sache, und recht ist es mir auch nicht.

    Aber da ich nichts angestellt habe kann es mir egal sein, und ich bin eh nicht auf Amazon angemeldet :D Noch nicht halt *g*

    @Spaceball: Interessante Sache. Was ist wenn so was irgendwie kommt und sie finden gebrannte CDs bei mir oder MP3s auf meinen Computer, durch irgend einen Zufall habe gerade eine MP3 offen oder ein download Programm ?

    Dann könnten sie mich ja auch wegen den drannkriegen, oder ?

    Oder sehen Polizisten über sowas hinweg ? Weil ich denke manche Polizieten sehen über solche dinge hinweg, Videospiele, oder musik ?
     
  14. Jedihammer

    Jedihammer Generalfeldmarschall, Großmeister der Templer Premium

    Das ist dann aber ein fehler der deutschen Gesetzgebung.
    Denn auch eine US-Firma darf in Deutschland nur das, was in Deutschland auch erlaubt ist.
    Andererseits, da die BRD an die Befehle der USA gebunden ist,
    wird man es mit Verstößen seitens US-Firmen hier nicht so genau nehmen.
     
  15. Astral ¯||¯

    Astral ¯||¯ Sternenkrieger

    Also, mir macht das schon Angst; ich will später nämlich mal Terrorist werden.:rolleyes:

    Nein, ich finde das einfach eine Schweinerei, wie mit der Privatsphäre von Bürgern umgegangen wird. Wir werden alle zu gläsernen Menschen. Grauenhaft. Und wenn man jetzt ja nach Amerika reist, sind alle deine Daten (bis hin zu Essgewohnheiten und Penislänge.. gut das vielleicht nicht...) offiziell im FBI-Zentralrechner. Inoffziell vielleicht für immer im NSA-Rechner.
    Und die amerikanischen Bürger müssen ja schon ziemlich krass unter dem Patriot Act leiden. Sie können dich auf blossen Verdacht hin einbuchten, dein Haus durchsuchen oder sonst wie verarschen. Die gesellschaftlichen Auswirkungen wie z.B. Job weg nicht mitgerechnet. Und die Erfolgsquote ist ja peinlich: Ein Terrorist unter tausend Verhafteten!
    Nixon lässt grüssen.. Sagt doch gerade, dass ihr lieber eine Diktatur möchtet! Dass ist das Schlimmste an Bush - immer diese verdammten Lügen. Er sagt nie die Wahrheit. Hoffentlich wählen sie ihn nächstes Jahr ab. Von mir aus können die Arnie als Präsi nehmen, aber nicht dieses Arschloch, das jetzt im Amt ist.
     
  16. Spaceball

    Spaceball Chilehead Mitarbeiter

    @dalaax

    Ich gehe einfach mal davon aus das Polizisten so etwas nicht immer wissen und andererseits auch kein Interesse haben wegen einer handvoll gebrannter CDs einen Haufen Papierkram erledigen zu müssen.

    cu, Spaceball
     
  17. DJ Doena

    DJ Doena Link Master

    sorry, da fehlt ja auch ein "nicht" in meinem Satz. :-/
     
  18. Jedihammer

    Jedihammer Generalfeldmarschall, Großmeister der Templer Premium



    ????????????????????????????????????????????????????????????
     

Diese Seite empfehlen