Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Wie funktioniert der Comm Tech Reader???

Dieses Thema im Forum "Rund um Star Wars" wurde erstellt von laptolap, 8. September 2006.

  1. laptolap

    laptolap Gast

    Hallo, ich bin ein Neuling in der Sammlerwelt und habe mir so einen Commtech Reader samt Chips gekauft...Also entweder ist das Ding kaputt oder ich bin einfach zu dämlich...Es funktionieren immer nur die beiden oberen Knöpfe...bei den 4 kleineren kommt immer ein Sound mit einer Fehlermeldung...Was muß ich denn mit den Chips machen?! Wie aktiviere ich die..?! Danke im voraus.

    Gruß

    Heiko
     
  2. Druid

    Druid Abgesandter von www.starwars-books.de.vu und Episo Premium

    Leute wie ich, die nichtmal wissen was ein Commtech Reader ist, können dir deine Frage sicher nicht beantworten, aber damit sie nicht unwissend aus diesem Thread gehen müssen, können sie sich hier ein paar Bilder von diesem Spielzeug ansehen, das, wie ich vermute, nur in Verbindung mit den Sammelpüppchen richtig funktioniert.

    Und da Püppchen kein EU sind, verschiebe ich diesen Thread ins Rund um.
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. September 2006
  3. Janem Menari

    Janem Menari Lokis Dauerprüfung - Sith vom anderen Ufer

    Dieser Commtech Reader war dazu da Figuren mit einander intaragieren zu lassen indem Sie bestimmte Sätze aus dem Film sagen.

    Das ganze funktioniert so: Einschalten und chip drüber ziehen (roter Punkt).

    Damit die Kerlchen jetzt noch interagieren muss man die Phrase speichern. Dazu drückt man einen der vier Knöpfe (die sonst nur die Fehlermeldung von sich geben). Danach zieht man einen Chip drüber der zum interagieren taugt und schon sagt der den entsprechende Satz. :D

    Klingt kompliziert? Ist es auch. Und obendrein auch noch Müll. Das Ding verschwand relativ schnell wieder von der Bildfläche. alles was ich davon habe ist eine Kette voller Chips und dieses Ding im Schrank *ggg*

    Aber die chips gaben wenigstens gute Stützen ab für Figuren die Partout nicht stehen bleiben wollten. :kaw:

    @laptolap: Wen du sonst noch was wissen willst aus der Sammlerweilt einfach melden. Ich stelle mein begrenztes Wissen gerne zur Verfügung :)
     
  4. Midnight Express

    Midnight Express loyale Senatswache

    Gibt es außer der Episode 1 Reihe,noch andere Serien mit dem Sprachchip ?
     
  5. Batou

    Batou Stranger in a strange land

    In der Nachfolgereihe gab es auch noch eine Reihe von Classic Charaktere auf PotF Karte mit Sprachchip (Darth Vader mit Interrogation Droid, Jawa mit Gonk Droid, Wuher, Admiral Motti etc.) wurde dann aber wohl aus Kostengründen wieder eingestellt. Von weiteren Figuren kann man ab und zu Prototypen auf Ebay.com sehen.
    Ich fand die Dinger eigentlich ganz nett, besser z.B. als die Flashback oder Jedi Force File Gimmiks.
     
  6. Ashton Korr

    Ashton Korr Space Monkey - Ewiger dRAMATIKER - DisneyFan - Chi

    Ich erinnere mich vage daran, dass die gesprochenen Sätze aber nicht original waren, oder vertue ich mich grad ganz böse? Also eine fremde Stimme und nicht die deutschen Sychronsprecher...?!
     
  7. Janem Menari

    Janem Menari Lokis Dauerprüfung - Sith vom anderen Ufer

    War verschieden. Manchmal war eine fremde Stimme manchmal war orginal. Vor allem Chars die im Film nicht viel Text hatten wurden neu gemacht.
     
  8. Spaceball

    Spaceball Chilehead Mitarbeiter

    So weit ich mich errinnern kann waren selbst Darth Vader und Co. bei den deutschen Com Chips nicht die Original Stimmen, kann mich natürlich irren. Ich kann mich noch errinnern das ich die Teile genau aus dem Grund ausgelacht hab. Die englischen waren so weit ich mich errinnern kann alle mit den Original Sprechern.

    cu, Spaceball
     
  9. Master Kenobi

    Master Kenobi Bring you Wisdom, I will. Mitarbeiter

    Ich kenne nur die Chips der EP1 Figuren, aber da waren bei den deutschen Stimmen ein paar echte Gurken dabei. Bei einigen Figuren haben die wohl den Hausmeister und zufällig vorbeilaufende Passanten sprechen lassen. ;) Die englischen Chips waren aber sehr gut. Allerdings gab es da auch den einen oder anderen Aufall. Nicht bei den Aktionfiguren, aber mein 12 Inch Jar Jar spricht mit zwei verschiedenen Stimmen..... :rolleyes:
     
  10. Spaceball

    Spaceball Chilehead Mitarbeiter

    Wenn er "Itsa meee, Maario" sagt dann haben sie sich wohl die Daten bei der Produktion verwechselt und aus versehen die Sounddateien von den Nintendo Figuren genommen. Würde ich Reklamieren. :D

    cu, Spaceball
     
  11. Midnight Express

    Midnight Express loyale Senatswache

    Ich hatte einen Großeinkauf in Italien gemacht,
    die Sprache auf den Chips war auch sehr interessant.
     
  12. Also ich hab den CommTalkChip Reader und... naja wenn man so richtig mit den Figuren spielt dann ist er ganz gut (mit den Expolsionsgeräuschen und so)
    Die meisten Chips die ich hab sind auf Englisch aber bei den Paar deutschen die
    ich hab klingen die Stimmen echt zum ...
     

Diese Seite empfehlen