Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Yoda und die Macht

Dieses Thema im Forum "Episode IV bis VI" wurde erstellt von Guest, 6. September 2001.

  1. Guest

    Guest Gast

    Meine Frage ganz kurz und bündig wer zum teufel hat yoda ausgebildet??? ist er wirklich der erste jedi (kann ja eigentlich net sein).
     
  2. Guest

    Guest Gast

    Re: Yoda und die Macht

    Das ist wohl genau so geheim, wie der Name der Spezies, der Yoda (und Yaddle) angehören. Fies, wie GL manchmal ist, wird er uns diese Details wohl auch nie verraten ;)

    MTFBWY, Jeane
     
  3. Guest

    Guest Gast

    Re: Yoda und die Macht

    Wenn es in den Prequels nicht preisgegeben wird, werden sich wohl die Autoren daran machen..
     
  4. Guest

    Guest Gast

    Re: Yoda und die Macht

    ...leider!
    Halt, Nein! Stimmt nicht. Yoda und Infos über seine Rasse bleibt Lucas's Geheimnis und dürfen auch nicht von EU - Autoren verschandelte werden. Das ist glaube ich eine Klausel im Autorenvertrag.
     
  5. Guest

    Guest Gast

    Re: Yoda und die Macht

    Ob es diese Klausel nach 2005 noch geben wird, halte ich für zweifelhaft. Denn dann soll es ja laut GL keine neuen Episoden mehr geben und warum sollte es dann nicht im Expanded Universe in einem Buch erzählt werden?

    MTFBWY, Jeane
     
  6. Guest

    Guest Gast

    Re: Yoda und die Macht

    Aber wenn es diese Klausel gibt, dann hat GL sie ja sicher aufgestellt und warum sollte er sie widerrufen?
    Auch wenn er keine neuen Filme mehr macht, wird er doch noch immer das Geheimnis für sich behalten wollen (naja, ob er überhaupt selbst weiß, wer Yoda ausgebildet hat und welcher Rasse er angehört ist fraglich *g*)

    *leia*
     
  7. Guest

    Guest Gast

    Re: Yoda und die Macht

    Ich denke auch, GL ist sich selbst noch nicht im klaren darüber, was es genau mit Yoda auf sich hat. Selbst wenn er es wüsste, würde er das nicht preisgeben.
    Vielleicht traut sich aber doch irgendwann mal ein Autor, estwas genaueres über Yoda zu schreiben. Aber das er nicht der erste Jedi ist, dürfte wohl klar sein, da es schon ungefähr 4500 Jahre vor der Schlacht von Yavin Jedis gab und Yoda als Luke ihn besuchte etwa 800 oder 900 Jahre alt war. Oder habe ich da etwas falsch verstanden?
     
  8. Guest

    Guest Gast

    Re: Yoda und die Macht

    Nein, das ist schon richtig.

    Nach dem EU (der Chronik) waren die ersten Jedi Philosophen, die sich nur in Worten mit der Macht auseinander setzten.
    Was ich genauso faszinierend finde ist die Tatsache, dass die Jedi zur Zeit der großen HY-Kriege Lichtschwerter mit einer Art Akku, die an ihrem Gürtel war, benutzten und die Sith noch materielle Schwerter hatten, ohne Lichtklinge.
     
  9. Guest

    Guest Gast

    Re: Yoda und die Macht

    Aber die haben doch keine chance gegen die jedi weil ich meine nur die lichtklingen durchtrennen ja jedes material oder net???


    zu dem akku an lukes (ANH + TESB) ist auch ne lades duchse für akkus
     
  10. Guest

    Guest Gast

    Re: Yoda und die Macht

    Ja, aber die damaligen Akkus waren am Gürtel und mit nem Kabel an das Lichtschwert gekoppelt und wenn die Jedis ihre Lichtschwerter aktivierten, sah es so aus, als ob sie erst den Stecker in die Buchse stecken mussten. *fg*
     
  11. Guest

    Guest Gast

    Re: Yoda und die Macht

    Ja, das sieht echt lustig aus! So was gehört aber trotzdem ins EU-Board.

    Und zum Thema: Ich denk nicht, dass GL erlauben wird die Geschichte von Yoda zu erzählen. Die Geheimnisse, die Yoda umgeben, machen ihn gerade zu dem was er ist!

    corvus albus
     
  12. Guest

    Guest Gast

    Re: Yoda und die Macht

    Das mit den Akkus an den Lichtschwertern hatte ich nicht gewusst. Aber nun verstehe ich auch einige Bilder, bei denen an den Lichtschwerter immer solche Schnüren waren, die am Gürtel der Jedis festgemacht waren. Jetzt blick ich da auch ma durch...
     

Diese Seite empfehlen