Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Yuuzhan Vong - technische Frage?!?

Dieses Thema im Forum "Star Wars Legends - Expanded Universe" wurde erstellt von Chewbacca, 16. April 2006.

  1. Chewbacca

    Chewbacca Wischmopp

    Hallo!


    Ich bräuchte ein paar Infos zu den Waffen und Schilden der Vongs. Bin mal wieder in einer Vs. Diskussion in einem anderen Forum am Gange.:braue

    Also ich weiß das die Vongs wohl lebendige Gravitationsprojektoren benutzen.

    Aber wie funktionieren die genau?

    Was haben sie für andere Waffen und Abwehrmaßnahmen?

    Und wie konnten sie geschlagen werden. Und von wem?

    Danke schon mal vorweg!;)
     
  2. RC-1309

    RC-1309 Zuküntiger StUffz

    Schilde haben sie meines Wissens nach nicht.
    Am ganzen Schiff sind Dovin Basale.
    die sind für den antrieb zuständig, als Waffen und sie fangen feindlichen Beschuss ab, da sie schwarze Löcher erzeugen können und zwar immer da wo der Beschuss herkommt (also die richtung)
    Dann gibt es noch ein paar stärkere Waffen, weiß aber nimmer genau.
    auf jedenfall, das meiste machen die Dovin Basale (hoffe mal richtig geschrieben)
     
  3. Sabermaster

    Sabermaster Schleudersitztester und professioneller Kotztütenf Premium

    Also ein technische Frage und die Vong beissen sich*gg*.

    Die Vong haben in diesem Sinne gar keine Schilde. Sie Benutzen Dovin Basale. Das sind Wesen die die Gravitation manipulieren können und die lassen sie schwarze Löcher im Miniformat erschaffen die dann Laser und Torpedos usw. einfach schlucken.

    An Waffen haben die Vong eine sehr große Auswahl. Da müsstest du schon sagen was du wissen willst. Ob du von Handwaffen oder Schiffsbewaffnung sprichst.

    Als Handwaffen gibt es z.B. Amphistaffs, Razorbugs und Thudbugs.

    Ich weiß gerad nicht wie die Viecher heißen die auf Schiffen als Waffen dienen, was sie aber im Endeffekt tun ist eine Plasmaladung aus ihrem Verdauungstrakt hervorwürgen und sie abschießen
     
  4. General Toby

    General Toby Nachwuchstalent im Amoklaufen

    Eine Nahkampwaffe der Yuuzahn Vong ist der sogennante Amphistab. Eine Art Schlange die von den Kriegern als Peitsche benutzt wird. Ein Amphistab kann ebenso als Speer oder gar als Schwert benutzt werden. Der Amphistab kann sogar Lichtschwerter abwehren. Auch enthält der Stab ein tödliches gift welches bis auf 20 m treffsicher gespuckt wird. Amphistäbe sind überaus treu und kämpfen noch weiter wenn ihr Träger bereits gefallen ist. eine Tatsache die Anakin Solo beinahe auf Yavin 4 das Leben kostete.
     
  5. Chewbacca

    Chewbacca Wischmopp

    Ok.

    Beides.:braue

    Das hört sich alles biologisch an. Aber bestimmt effektiv.

    Erinnert mich an die großen Bugs aus "Starshiptroopers" welche Plasmabälle in den Orbit schiessen.

    Gibt es auch noch andere Waffen auf den Schiffen?
     
  6. Ordo

    Ordo -

  7. RC-1309

    RC-1309 Zuküntiger StUffz

    ja du hast recht.
    die Vongs benutzen absolut nur Biologische Sachen.
    von den Rüstungen über die Waffen bis zu den Schiffen und ihrer "Technik"
    Sie verabscheuen die Technig in der GFFA bis aufs Blut und vernichten sie, wo sie ihr begegnen.
    nunja, sie versuchen es und machen es auch sehr effektiv
     
  8. Chewbacca

    Chewbacca Wischmopp

  9. Ordo

    Ordo -

    das sind vor allem die bücher der njo-reihe, comics gibts über die yuuzhan vong so gut wie keine...
     
  10. Dark Hunter

    Dark Hunter Steve

    http://www.starwars.com/databank/species/yuuzhanvong/index.html

    gibbet auch ein bissel was.
    Eine andere gute Quelle sind auch Sourcebooks und Regelwerke zum SW RPG. Aber da musst Du sie schon kaufen, oder Minza lieb bitten, dass sie Dir mal aufschreibt was sie so weiß, falls sie die hat.
    Noch ne nette Art von Waffen sind ihre Biowaffen. Darunter irgendso ein Pilz oder eine Pflanze, welcher die Biomasse eines Planeten umwandelt und als Nahrung für Vongtechnologie dienen. Eine Abwandlung davon wandelt auch anorganisches, wie Gebäude, um. Wenn ich mich nicht irre, nutzen sie als Terra- (oder vielleicht besser Vong-)forming Einheit das Sh'rip Sh'pa. Ein riesiges Schiff, welches ein wenig an einen übergoßen Kristall erinnernt.
    Gegen Jedi haben sie ein Vieh (hab den Namen vergessen) aus den in der GFFA heimischen Vornskrr entwickelt, welches Jedi jagt und zur Strecke bringt.
    Dovin Basale sind ja nun schon das eigentliche Allround-Monstrum. Eine weiter nette Eigenart ihrer Fähigkeit lässt sich zur Vernichtung von Welten nutzen. Wenn es gelingt so ein Teil auf einem Planeten auszusetzen, könnte der Basal eventuell vorhandene Monde einfangen und auf den Planeten krachen lassen. So geschehen u. a. bei Sernpidal.

    Warum das? Schon mal den Begriff Biotechnologie gehört? Kommt in so mancher SciFi Reihe vor, inklusive B5 gleich in der ersten Staffel.
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. April 2006
  11. Sabermaster

    Sabermaster Schleudersitztester und professioneller Kotztütenf Premium


    Biotechnologie ist erstens ein Begriff den die Vong für ihre Heilfwesen ablehenen und zweitesn auch von der Definition her nicht passend. Biotechnologie ist normale Technologie die nur spezifisch für Biologische Zwecke entwickelt wurde.
     
  12. Dark Hunter

    Dark Hunter Steve

    Dann nenn es Organische Technologie, wenn Dir das lieber ist. Wie die Vong das nennen, wissen wir wohl nicht, da leider bislang keiner ein Wörterbuch für sie rausgegeben hat.
    Der Begriff an sich ist aber für ihre Werkzeuge brauchbar. Technologie setzt sich aus zwei Wörtern des Griechischen zusammen, hé techné - das Können, auch für Handwerk benutzt, und hó lógos - der Verstand. Also etwas das mittels Verstand geschaffen wurde und nicht einfach so aus sich heraus, durch Zufall oder sonstwie hervorkam. Sprich eben die Dinge, welche wir so herstellen, um unser nettes Dasein zu erleichtern. Ob wir die nun aus anorganischem oder organischem erzeugen wäre da nicht mal von Bedeutung.
    Wenn mans nun philosophisch sehen will wären wir dann auch so eine Art von organischer Technologie, sollte man dem Universum oder dessen Schöpfer einen Verstand andichten, wie es gern Religionen tun oder gewisse Leute im Altertum überlegten.

    Noch was zur Technik der Vongs, anstelle herkömmlicher Panzerung nutzen sie eine Art von Koralle, eben ein gewachsenes Ding, was den Rumpf ihrer Schiffe bildet und auch wieder nachwachsen kann, wenn das Schiff genug zu futtern hat. Ansonsten dürfte das einigermaßen gleichstarke Panzerungswerte wie die Schiffe der GFFA haben.
    Nen lustiges Schiff ist das Yorik-Trema, welches wie eine Art Riesenwurm aussieht und sich an einem Gegener festbeißt. Praktisch zum Entern, oder zum Entführen der Passagiere und Besatzung, die man danach hübsch den eigenen Göttern opfern kann.
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. April 2006
  13. Darth Hybris

    Darth Hybris Tötet seine Feinde ab sofort mit seiner cuteness!

    Wenn ich das hier lese krieg ich das kotzen ( :D ) .
    Ihr Gotteslästerer. Es heißt Yuuzhan Vong, nicht Vong. Und sie benutzen auch keine Biotechnologie oder "Organische Technologie".
    Das ist alles gezüchtet und angebaut worden, nicht gebaut worden.

    Schiffswaffen haben die Großkampfschiffe Plasmageschütze, Vulkankanonen (also die flüssiges superheißes Gestein abfeuern) und ob man den Dovin Basal als Waffe bezeichnen kann kommt drauf an.

    Sie können wie ja schon erwähnt wurde künstliche Gravitationslöcher - sprich schwarze Löcher - erschaffen, sie dienen als Antrieb ob im Normal oder Hyperraum, und als Traktorstrahlen die aber eben auch Schilde absaugen können.
    Und die Schwarzen Löcher können problemlos Schiffe einsaugen, also könnte man sie als Waffe einsetzen.

    Amphistäbe, Knall und Messerkäfer und die anderen netten Waffen machen die Yuuzhan Vong Krieger zu einem übermächtigen Gegner den man nur mit nem großen Blaster(gewehr) und Laserschwert töten kann. Na ja...nen Turbolaser oder mit dem geschütz eines Jägers kann mans auch machen ;)
     
  14. Ordo

    Ordo -

    da musste ich umgehend an tahiri denken...;)

    ich würde die dovin basale auf jeden fall als waffe bezeichnen, sie können ja in der tat viel schaden anrichten....aber auch an ihren eigenen schiffen... :kaw:

    du vergisst noch granaten und sonstigen sprengstoff, sowie von durch die macht bewegte steine etc... :)
     
  15. Darth Hybris

    Darth Hybris Tötet seine Feinde ab sofort mit seiner cuteness!

    Ach hey, das Kyp da seine blöde Macht einsetzte um die schwarzen Löcher umzukehren war unfair, das zählt nicht ;)

    Stimmt, aber Granate zerfetzen ja so ziemlich alles. Steine...hm...meinst du die so richtig fetten oder die kleinen mit denen man gerade mal ein Auge ausschießen kann?
     
  16. Dark-Trooper

    Dark-Trooper Hmm....Schokolade

    Wow, die Yuuzhan Vong scheinen es richtig drauf zu haben. Wie hat man sie besiegt?
     
  17. trooper_01

    trooper_01 Legends Purist Premium

    das ist eine seeeehr lange geschichte ;).
    am besten du liest die njo selber, denn da jede einzelheit zu erklären würde hier den ramen sprengen.


    das ganze ist jetzt aber drastisch zusammengekürzt^^.
     
  18. Ordo

    Ordo -

    das macht ja nicht nur kyp, sondern auch luke etc...:D

    beide größen tun weh, wobei natürlich die größeren effektiver sind... ;)
     
  19. Darth Hybris

    Darth Hybris Tötet seine Feinde ab sofort mit seiner cuteness!

    Ja na meinte ich doch^^
    Diese blöden Jedi-Dinger sind unfaire feige Trickser die es alle umgestaltet gehört.

    Ich habe ja noch nicht alle Bücher der Reihe gelesen (nur die deutschen 12)...

    Also, haben die Yuuzhan Vong es eigentlich geschafft einen Jedi umzugestalten?
     
  20. Lord Garan

    Lord Garan Plüschpirat Mitarbeiter

    Jein...
    Bey Gandan wurde von ihnen "bekehrt", aber nicht so extrem wie sie es für Tahiri planten
     

Diese Seite empfehlen