Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

3D Autotuning

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Dath Maul, 2. Juni 2006.

  1. Dath Maul

    Dath Maul Darth Moul

    hallo kennt von euch jemand ein 3D programm mit dem man autos tunen kann(kein game):verwirrt:
     
  2. Crix Dorius

    Crix Dorius Offizier der Senatswache

    Inwiefern tunen ? oO
     
  3. Aztlan

    Aztlan Ciudadano de Aztlan. Guerrero del Ejército Azteca

    Need For speed hätte ich jetzt vorgeschlagen aber du meinst ja kein Game.
     
  4. Sinaan

    Sinaan x.X

    Also erstmal wilkommen im PSW!
    Kurzer Tipp: Es ist nie verkehrt, wenn man im ersten post etwas schwafelt, aber dafür genauer ist...Genauso wie mit den Überschriften, etc...

    Games gibts dazu viele: Need for Speed, Midnight Club, RPM Tuning, L.A. Rush...

    Wenn du eigene Autos in 3D disignen willst, brauchst du ein ziemlich, salopp gesagt, fettes Budget. 3D Programme mit ausreichender Qualität kosten mehrere tausend €.
    Ich könnte dazu eigentlich nur Cinema 4D und 3DsMax empfehlen. Jedenfalls bei 3DsMax ist auch die Shareware Version ziemlich groß, weshalb ich dir hiervon abraten möchte, solltest du kein DSL6000 oder besser haben...
    (Ich hab mir die Testversion gezogenmit ISDN. Computer über Nacht laufen lassen und siehe da: Die Version geht net *argh*)

    Aber lass dich durch mich nicht beirren! Du kannst auch irgendwie Grafikdisign am Computer studieren, bei irgendwelchen unbekannten Gamestudios anfangen und dann das Spiel mitkreieren, das morgen schon jeder spielt...;-)

    MFG, Sinaan
     
  5. Spaceball

    Spaceball Chilehead Mitarbeiter

    Blender ist Kostenlos und war ein Profi Programm. Warum also viel Geld ausgeben wenn man das selbe auch kostenlos haben kann?

    cu, Spaceball
     
  6. Crix Dorius

    Crix Dorius Offizier der Senatswache

    Ja Blender is ganz gut.

    Wobei ich selbst für Cinema4D plediere. Hab ich meine besten Erfahrungen mit gemacht.

    Naja... muß jeder selbst wissen. Alles Geschmackssache.


    Aber du solltest wissen, daß man das nich mal eben so hinklatscht.
    Da muß man sich schon einige Zeit mit beschäftigen, bevor man vernünftige Ergebnisse vorweisen kann.

    Und ich rede hier von einem Zeitrahmen gemessen in Jahren.
    Je nachdem wie schnell man lernt.
     
  7. Shepard

    Shepard LVskywalker

    weil der Workflow mit Blender sehr zäh ist ^^
    Als Anfänger ist Blender (und da spreche ich aus Erfahrung) wesendlich komplizierter als z.b. Cinema 4d, weil sich die ganzen Funktionen nicht selbstständig erklären. Bei C4d hat fast jede Funktion ein Symbol, was den Einsteig sehr viel leichter macht :braue

    Desswegen rate ich jedem Neueinsteiger lieber etwas mehr für Cinema 4d auszugeben (oder auch nicht ---> Studentenversion)... Muss halt jeder selber wissen.
     
  8. Spaceball

    Spaceball Chilehead Mitarbeiter

    Es gibt auch noch 3D Anwendungen die scheinbar noch umständlicher sind. Maya soll noch viel zäher sein. Ausserdem gibts zu solchen Sachen immer noch das altbekannte RTFM.

    So viel Geld für eine Software ausgeben die man nach 2 Wochen vielleicht nicht mehr benützt? Daneben kriegt nicht jeder eine Studentenversion, nur weil diese erhältlich ist. Es heisst nicht umsonst STUDENTENversion. Viele Hersteller bieten auch erst gar keine Studentenversionen an.

    cu, Spaceball
     
  9. Thrawn

    Thrawn ECL - Brothers in mind


    Naja, aber ich gehe mal davon aus, dass jeder nen Studenten kennt oder zumindest jemanden kennt, der nen Studenten kennt der einem die Version dann auf seinen Namen holen könnte,....., und es gibt immer noch die filesharing version, die ist im zweifeslfall am günstigsten ^^
     
  10. Spaceball

    Spaceball Chilehead Mitarbeiter

     
  11. Zenmaster

    Zenmaster Sternenkrieger

    meinst du nicht, in einem autotuningforum (google) könnte dir eher geholfen werden? das psw ist kein allheilmittel...
     
  12. icebär

    icebär BISSIG! Premium

    Ich glaube es geht weniger um 3D Rendering Programme, als um Programme, die verschiedene Autotypen umfassen und zu jedem Autotyp eine Auswahl an möglichen Tuningteilen anbietet und darüberhinaus eine entsprechende Kombination grafisch und mit technischen Eckdaten, die aus den verwendeten Tuningteilen resultieren, darstellt.

    Auf jeden Fall ist das etwas ganz anderes, als einzelnes Bild oder einen Videoclip von einem einzigen Fahrzeug mit einem 3D-Renderer herzustellen.
     

Diese Seite empfehlen