Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Almania

Dieses Thema im Forum "Outplay-Diskussionen" wurde erstellt von Callista Ming, 5. Oktober 2005.

  1. Callista Ming

    Callista Ming pösäs Kätzchen

    Hi ihrs,

    wie ihr vielleicht wisst, spiel ich ja noch die Senatorin von Almania, dem PLaneten, der neu der Republik beigetreten ist. Die verhandlungen sind noch nich gänzlich abgesprochen, da die Senatorin immer zwischen Herscherhäusern Almanias und Corellia hin und her wandert.
    Ich suche einfach ein paar Leute, die Willens sind, einen der Herrscher ip zu übernehmen, da ich vorhabe, die Verhandlungen auf Almania durchzuspielen. Wieso? Aus folgenden Gründen.

    1) Wenn ihr euch Ametas Vorgesichte durchlest (sie kommt ebenfalls von dort), werdet ihr feststellen, das die 5 Häuser immer in Zwist lagen und nur aufgrund der Beitrittserklärungen sich zusammengerauft haben. Da dies ein sehr wackliger Frieden ist, gibt das sehr viel Spielraum, wie solche hitzigen verhandlungen laufen können und was es alles für "zwischenfälle" gibt

    2) einige Häuser sind für den Beitritt, zwei (vielleicht) dagegen. <- na Ideen? ^^

    3) Almania hat viele alte Traditionen, die es zu erhalten gibt. Wer schon immer sich für japanische Kampfkünste und alte Werte interessierte, ist gut aufgehoben, denn es sollen auch noch Folgestories kommen (Ameta will Rache nehmen z.B.)

    Ich weiß, das es unnötig wäre, für jeden Herrscher einen eigenen Account zu erschaffen. Hatte ich ursprünglich auch nicht vor, und wenn sich nicht genug Leute finden, werden nur die wichtigsten ins Leben gerufen. Aber z.B. Herrscher wie Iida, sollen leben, weil sie eine wichtige Rolle spielen und noch spielen werden.

    Außerdem würde ich es sehr fad finden, wenn ich mit Lilith einen Monolog/Gesichte schreiben müsste, wenn man eigentlich soviel da herausholen kann.

    Und ich denke in der Folgezeit für das RS, wo Almania langsam von der Republik aufgebaut wird, bietet der Planet viele Storiemöglichkeiten. Auch für Imperiale, denn Almania grenzt nah an ihren Raum.

    Also wer will, wer will, wer hat noch nicht?

    Mögliche Rollen:

    - Herrscher des Hauses
    - Assassine (Attentäter)
    - sonstige Krieger oder vertraute der Herrscher

    Gruß Calli
     
  2. Wilson

    Wilson I was made for loving you!

    Hmm das klingt alles hochinteressant :D

    Also falls ein Assassine benötigt wird :D könnt ich den auch übernehmen. Hab ja von Ameta ein bisschen mitbekommen wie man sowas gut spielt :D

    Also falls Bedarf besteht ich stehe zur Verfügung.
     
  3. Orakel

    Orakel Träumer in der Macht

    Hmm, grundsätzlich interessieren würds mich schon.
    Fragt sich nur als was.
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. Oktober 2005
  4. Callista Ming

    Callista Ming pösäs Kätzchen

    Also 4 der 5 Herrscher sind männlich. Eineist eine sie und gleichzeitg Ametas adoptivtochter.

    Die Assassinen sollen wie NPCs sein. Nicht mehr da.. aber mal für ne Nette Zwischenstory
     
  5. Orakel

    Orakel Träumer in der Macht

    Das kommt jetzt fast so rüber als wolltest du zu allererst ganz dringend die Oberhäupter an den Mann (respektive Frau) bringen. :D
    Aber O.K., da würde mir sicherlich was intrigantes einfallen.
     
  6. Callista Ming

    Callista Ming pösäs Kätzchen

    Jopp die Herrscher sind die wichtigsten. Ich poste einfach mal die Beschreibung der Clans nochmal hier rein, damit ihr ungefähr wisst, wie die so drauf sind. Die Tohan mit Iida sind so ne specialvariante ^^

    Clan der Otori

    Einst regierten die Otori das Mittlere Land. Nach der Schlacht von Yaghana mussten sie sich zurückziehen. Sie haben ihren Sitz in Hagi. Obwohl große Teile des Landes von den Tohan erobert wurden, wird ihre Lord nach wie vor an vielen Orten verehrt. In einigen Städten wartet man auf den Fall der Tohan.
    Der Clan der Otori zeichnet sich durch ihre Kunst des Schwertkampfes aus, der durch die Generationen hinweg zu tödlicher Präzision perfektioniert wurde. Ihr Wissen über den menschlichen Körper ist einmalig unter den Clans, was ihnen im Kampf eine unerreichte Stärke ist.

    Clan der Seishuu

    Die Seishuu leben im Westlichen Land mit Residenzen in Kuma und Maruyada. Sie sind ein ?friedfertiges? Volk und sichern sich ihre Macht lieber durch zweifelhafte und brüchige Bündnisse. Ihre Friedfertigkeit ist jedoch nur Schein. Was die übrigen Clans durch Waffengewalt erreichen, schaffen die Seishuu durch emotionale Beeinflussung. Sie gelten als verschlagen und korrupt und binden ihre ?Allianz-Partner? durch Drohung, Erpressung und Bestechung an sich. Ein zweifelhafter Friede.

    Clan der Tohan

    Die Tohan leben im Östlichen Land und herrschen seit der Schlacht von Yaghana auch über einen großen Teil des Mittleren Landes. Das prächtige Schloss in Inuyama, von wo der Herrscher Iida regiert, ist Zeichen von Macht und Einfluss. Sie glauben sich in ihrer Macht gefestigt und rechnen nicht damit, das die geschlagenen Otori jemals einen Aufstand beginnen könnten. Sie gelten als überaus brutal und grausam. Versuchen sich mit Androhung von Gewalt die anderen Clans Untertan zu machen. Ihre Schreckensherrschaft wird durch ihre Krieger gestützt, die für ihren gnadenlosen Umgang mit Gefangenen und Feinden bekannt sind.

    Clan der Maruyama

    Der Sitz der Maruyama-Familie liegt in der Mitte des von den Seishuu regierten Westlichen Landes, am westlichen Rand der Drei Länder. Maruyama Naomi ist die Herrin der Domäne und verbündet sich mit den Otori. Bei den Maruyama wird in der weiblichen Linie vererbt. Die Maruyama, das Volk der Berge, lebt zuweil abgeschottet in Ruhe und Harmonie mit der Natur. Sie verehren die Götter des Berges und leben nach ihren Vorgaben.
    Neben dem Hochherrschaftlichen Anwesen gibt es verstreut auf ihren Terretorium Tempelanlagen, in denen ihre Krieger in der feinen Kunst des Nahkampfes unterwiesen werden. Sie zeichnen sich durch ihre Schnelligkeit aus. Ihre lautloses unvermitteltes Auftauchen, zuschlagen und Verschwinden macht sie zu gefürchteten Gegenern. Sie sind praktisch unsichtbar. Auch ihr Wissen um die Kräfte der Natur und deren Wuchs, ist unerreicht.

    Clan der Arai

    Der Sitz des Araiclans, Kuma, liegt im Südwesten des Seishuu-Landes. Lord Arai Daiichi lebt mit seiner Familie in einem Anwesen, von wo aus er über sein Territorium wacht. Doch als die Tohan in sein Gebiet einrücken, wird er vor die Wahl der Zwangsehe seiner einzigen Tochter und somit rechtmäßige Abtretung des Landes an Tohans Herrscher oder der total Verwüstung seines Reiches gestellt. Er entscheidet sich für den ersteren Weg, was ihm persönlich auch Vorteile verschafft und lebt auf gutem Fuß mit Tohans Herrscher. Von da an ist er der mächtigste Kriegsherr in den drei Ländern. Die Seishuu sehen sich gezwungen bedienungslos das ganze hinzunehmen.
     
  7. Gil-Celeb

    Gil-Celeb stud. rer. nat.

    Ich persönlcih würde mich für die Rolle des Herrschers über Otori oder Tohan interesieren.

    Allerdings hätte ich dazu gerne noch genauere Informationen über die alten Traditionen und Kultur der Völker.
     
  8. Noodles

    Noodles ach kA

    Wenn ich Zeit finde (falls die Story in den Herbst Ferien steigt seh ich kein Problem^^)
    würde mich irgendwas vom Clan der Maruyama interessieren.
    Oder, ein Assassine
     
  9. Orakel

    Orakel Träumer in der Macht

    Hmm, von den erklärungen her würde mich am ehesten der Maruyama-Clan interessieren... oder die Seishuu. Könnte mir zumindest bei beiden im Moment ein gewisses herscherkonzept vorstellen.
     
  10. Callista Ming

    Callista Ming pösäs Kätzchen

    Maruyama is der Clan in der weiblichen Linie.. ergo Weibliche herrscherin ^^ nur zur Info.

    @Gil:

    Freut mich, dein Interesse.
    Also Otori sind die ehrvollen krieger. Die Alten Herrscher. Sie versuchen alles zu unternehmen, um die Tohan zu stürzen

    die Tohan widerrum sind die neuen grauenvollen Herrscher über den Großteil der Länderein auf Almania ^^ Dazu muss gesagt werden, das Iida Ametas Ehemann ist, den sie sehr gerne umbringen wollen würde ^^ Die Heirat war erzwungen.

    Nur so als nähere Erklärung nochmal
     
  11. Orakel

    Orakel Träumer in der Macht

    Und? Ich meine willst du für die Maruyama auch eine weibliche Spielerin oder wie habe ich das jetzt zu verstehen?
     
  12. Nergal

    Nergal Immortal

    Ich könnte, wenn nötig, hier und da mal einen Berater oder eine persönliche Leibgarde, oder was auch immer übernehmen.

    Also nichts sonderlich großes, eher so am Rande. vielleicht einen gegensteuernden Kriegsherren(oder wie auch immer die heißen) der hier und da während den Verhandlungen Unruhe stiftet oder was weiß ich:p

    Einfach PN tippen oder im ICQ anschreim.:)
     
  13. Callista Ming

    Callista Ming pösäs Kätzchen

    @Orakel:

    Nein .. aber es soll ja Kerle geben, die eine Frau niemals spielen wollen würden ;) Deshalb sage ich das nur

    @Revan:

    gerade die gegenspieler des Beitritts sollten recht aktiv sein ^^
     
  14. Orakel

    Orakel Träumer in der Macht

    Axo. Nee, zu der Sorte gehöhr ich definitif nicht. Ob ich allerdings ein guter Darsteller des schönen Geschlechts bin kann ich nicht sagen. Aber Spaß haben meine weiblichen Chars bißlang schon immer gemacht (zumindest mir). :)
     
  15. Nergal

    Nergal Immortal

    Eigenz war das ja nur eine von vielen Optionen ^.^ Aber wenn niemand so jemanden Spielen will tu ich das dann vielleicht...
    Was auch ne Möglichkeit wäre, wäre den Handlanger eines solchen Störenfriedes zuspielen oder oder oder...:D
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. Oktober 2005
  16. Gil-Celeb

    Gil-Celeb stud. rer. nat.

    Nach deinen Beschreibungen würde mich eher Otori reizen. kann es sein das die Otori für einen Beitritt wären oder sollten sie sich aus traditionellen Gründen sträuben?
     
  17. Orakel

    Orakel Träumer in der Macht

    Hmm, wenn ich mir die traditionelle Verbundenheit hinter den Maruyamas ansehe... könnten die sichelrich ein paar Gründe haben, warum sie nicht in die NR wollen. *grübel*

    Auf welchem techologischen Level befindet sich Almania eigendlich? Bauen die selber Raumschiffe oder reiten die noch zu Pferd? *Speziell durch den Hintergrund von Ameta jetzt leicht verwirrt ist*
     
  18. Callista Ming

    Callista Ming pösäs Kätzchen

    @Gil:

    Die Otori sind eigentlich ein sehr aufgeklärter, weit gebildeter Clan, der offen für neues ist. Ich wollte sie als starke Fürsprecher haben


    @Orakel:

    Der Maruyama-Clan ist schon sehr stark verhaftet an ihrer Traditionen. Siehe Ameta, die ihrer begabung nicht nachgehen durfte. Ich kann mir gut vorstellen, das dieser Clan einer der Widersprecher werden. ^^
     
  19. Orakel

    Orakel Träumer in der Macht

    Dann muß ich mir ja für "Projektname: Ayura Maruyama" nur noch die passenden Restdaten einfallen lassen. *g*
     
  20. Callista Ming

    Callista Ming pösäs Kätzchen

    @Orakel:

    gefällt mir ^^ wie gesagt, ist die Adoptivmutter (nicht tochter) von Ameta ^^ dürfte auch sehr enttäuscht über ihr verschwinden sein ^^
     

Diese Seite empfehlen