Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.
  1. Wir verlosen bis zum 14.12. einen Satz "Return of the Jedi"-Christbaumkugeln.
    Information ausblenden

Bei welchem Produkt könnt ihr nicht auf die Marke verzichten?

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von SorayaAmidala, 28. August 2007.

  1. SorayaAmidala

    SorayaAmidala weiser Botschafter Premium

    Ich kaufe z.b immer Tempos!Ich esse nur den Rahmspinat von Iglo alles andere schmeckt nicht. Bei Magarine habe ich auch immer eine Zeit nur Rama gekauft, aber mittlerweile kann ich darauf verzichten.
     
  2. Dorsk

    Dorsk Bibliotheksgremlin Mitarbeiter

    Mir ist es egal, welches Produkt welche Marke hat. Bei den Esswaren bin ich eigentlich nur beim Laden wählerisch, beim einen ist das Fleisch besser und beim anderen das Gemüse- und Früchte-Sortiment. Ansonsten schaue ich nicht gross auf die Marke.

    Ausser: Beim Bier, da gibt's Marken, die ich überhaupt nciht abkann und nur trinke wenn es wirklich überhaupt nichts anderes gibt und ich nicht auf Mineral ausweichen möchte (Heineken und Carlsberg zum Beispiel).
     
  3. Vomar Steley

    Vomar Steley StarWars-als-Ganzes-Genießer und damit Fan zweiter

    Deo, Aftershave und Duschgel von Axe. Beim Duft hört für mich der Spaß auf. Beziehungsweise ist es so schon sehr schwer, die Duftnote, die ich mag, zu finden (früher Phoenix, da die abgesetzt wurde jetzt Click).
     
  4. Darth Gollum

    Darth Gollum Der, den sie DEN nannten

    Hab irgendwie gemerkt, dass Eierravioli in Dosen nur von Maggi schmecken.
    Keine Ahnung ob das nur mir so geht, aber ich habe öfters mal andere Marken probiert, und...naja. Würg.

    Seltsamerweise benutze ich seit Jahren nur noch Axe Duschgel und Axe Deo...obwohl da die Marke nun wirklich keine Rolle spielt, aber ich habe da so meine "Lieblingsdüfte" im Sortiment.

    Beim Rasierschaum ist es übrigens Nivea, genau wie das Afterschave-Balsam (ohne Alkohol) ;)

    Bei anderen Sachen ist es mir vollkommen egal...(ich habe immer noch ein knapp 5 Jahre altes Handy von Sagem).


    Edit: Bei mir ist es das Deo Axe Africa...das gab es bis 1997 auch hier bei uns in Deutschland...nun bringe ich mir immer 3 Dosen aus Österreich mit, wenn ich mal unten bin ;)
    Beziehungsweise 2006 aus London, da heisst es aber Lynx, und nicht Axe ;)
     
  5. Spaceball

    Spaceball Chilehead Mitarbeiter

    Beim Duschgel ist es mir nur wichtig das es ein Markenhersteller ist. Die billigen Duschgelsorten riechen einfach nicht angenehm. Das Shampoo muss von Schauma sein. Das habe ich schon seit Jahren.

    Schuhe müssen von Adidas sein. Ich hab alle Marken durchprobiert und die einzigen die bei mir halten sind Adidas. Egal ob Nike, Puma usw. die gehen mir einfach zu schnell kaputt.

    Bei Lebensmitteln ist mir die Marke nicht sonderlich wichtig. Bestimmte NoName Produkte kann man halt ungegessen in die Tonne treten weil sie einfach nicht schmecken. Allerdings gibts genügend Discounter die das selbe Produkt von einem anderen NoName Hersteller führen und da kann ich wunderbar ausweichen. Einzig bei Seelachs Filets mache ich ne Ausnahme. Da kommt bei mir fast immer Iglo auf den Tisch weil viele NoName Produkte in dem Segment teilweise qualitativ einfach schlecht sind.

    Viele Lebensmittel von NoName Herstellern sind übrigends die Überproduktion vom Brand Name Hersteller. Manchmal ist nur der Firmenname und die Farbe der Verpackung anders und ansonsten ist alles gleich. Die machen sich meist nicht mal die Mühe eine neue Verpackung zu verwenden weil das viel zu teuer wäre. Bei manchen Produkten sind die Rezepte etwas anders, damit man die eigentliche Marke nicht mehr rausschmeckt. Da steht bei vielen solchen Produkten sogar die selbe Adresse drauf. Ein Grossteil an Lebensmittelprodukten von Discountern sind von bekannten Firmen, die einfach keinen Imageverlust hinnehmen wollen, wenn bekannt wird das sie ihre Produkte auch billiger verkaufen. Von daher ist mir wurscht was auf der Verpackung steht. Was zählt ist der Inhalt.

    cu, Spaceball
     
  6. Jace

    Jace Abgesandter

    Deo hat es mir Rexona angetan.. nur Axe scheint noch ok zu sein nebenbei.. Werbung oder so.

    Teile für meinen PC.. da kauf ich auch nur richtige Marken. Ich würde ungern irgendwas von Pearl oder ner Bililgfirma reinbauen.
     
  7. Marvel

    Marvel Re-Hired

    Nutella, Schuhe und alles was mit rasieren zu tun hat.
    Sonst fällt mir jetzt nichts ein was ich unbedingt von einer bekannten Marke bräuchte.
     
  8. MrDeifel

    MrDeifel "There's nothing to fear, but fear itself!"

    Ich nehm als Haarshampoo immer eins von Head&Shoulders... Hm und Kondome, die nehm ich irgendwie nur von Durex, weiss au net wieso :)

    EDIT: Und Nutella schmeckt auch nur von Original Nutella
     
  9. NeBruNIr

    NeBruNIr Unsterblicher Sith Gott Exar Kun und Befehlsführer

    Haarshampoo ist von Head&Shoulders
    Duschgel von Axe


    Bei PC und Laptop (und zubehör) müssen es schon Marken sein, denn bei billigprodukten weiß man nie so genau wie lange die Halten.

    und meine Lieblingsmarke ist Sony (ein muss) und Acer (weiß nicht genau wieso)

    und bei Handy muss es Sony Ericsson sein (beste Handymarke meiner Meinung nach)


    lg NeBruNIr
     
  10. lain

    lain Goddess of the Wired

    Ich habe nur ein paar Produkte wo ich auf die Marke achte: Cornflakes müssen von Kellogs sein, Kakao von Kaba und mein Mundwasser von Lysterine. Ansonsten kaufe ich häufiger "Weisse Ware".
     
  11. Jedihammer

    Jedihammer Generalfeldmarschall, Großmeister der Templer Premium

    Nutella muß Nutella sein.
    Apfelwein muß von Höhl sein.
    Und Kakao von Nesqiuck.

    Ansonsten ist mir die Marke ziemlich egal.
     
  12. Bane

    Bane Now available with grey hair

    Das einzige wo ich wirklich auf die marke achte ist aftershave, ich hab seit ich angefangen hab mich zu rasieren tabac und werde es haben bis ich den löffel abgeb, was anders kommt mir gar net an die haut.
    Ansonsten welchsel ich recht häufig, beim essen, naja ich kauf meist eh nur in bio läden ein, bei klamotten und schuhen isses mir jacke wie hose, hauptsache es gefällt.
     
  13. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Zahnpasta, Mundwasser und Deo sind bei mir Markenprodukte (Meridol, Lysterine und Tabac), einige Elektrogeräte wie der TV sollten bitte auch von Sony sein und meine Soyasoße eß ich ausschließlich von Kikoman ^^
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. August 2007
  14. Bane

    Bane Now available with grey hair

    Das hätte ich doch glatt vergessen bei sojasoßen bin ich auch extrem wählerisch und kauf nur kikoman :kaw:
     
  15. General Toby

    General Toby Nachwuchstalent im Amoklaufen

    Hmm, also bei manchen Lebensmitteln bevorzuge ic hauch Marken (Tomatensoße von Miracoli, mjam)

    Beui der Bekleidung gefallen mir Marken zwar auch, aber ich muss keine 60 ?ausgeben, damit ne Raubkatze auf einem T-Shirt abgebildet ist:) Da ist so der Mix: Was mir gefällt kauf ich.

    Bei Fußballschuhen bestehe ich jedoch mittlerweile auf Adidas, da ich mit Nike und der Marke Victory (Deichmann--Marke, die Schuhe die in Mode sind dermaßen dreist nachahmt) eher schlechte Erfahrung hatte und adidas hingegen immer gehalten hat.
     
  16. DarthhaltsMaul

    DarthhaltsMaul Offizier der Senatswache

    Nutella muss Nutella sein!
    Windows müsste aber nicht unbedingt Microsoft sein. :D
    Sportspiel soll nicht EA sein. :braue EA = Aufgewärmte Massenware
     
  17. Jedihammer

    Jedihammer Generalfeldmarschall, Großmeister der Templer Premium

    Gerade bei Miracoli ist der Geschmack der Soße genau der Selbe,wie bei Produkten
    ohne Markenname.Da merkst Du keinen Unterschied.Selbst die Gewürzmischung ist die Selbe.
     
  18. NeBruNIr

    NeBruNIr Unsterblicher Sith Gott Exar Kun und Befehlsführer

    Bei den Meisten Kleidungsprodukten oder Nahrungsmitteln ist meistens eine Marke dahinter.
    z.B. Ich habe mir vor ein paar Wochen ein neues Hemd gekauft und habe das gleiche bei einem Markenladen gesehen. Meines hat 5? gekostet, das Markenprodukt hat 50? gekostet. gleiche Verarbeitung, gleiches Material, sogar die Stikerei war fast die Gleiche.

    Mann muss sich nicht immer das teuerste kaufen, halt bei Klamoten und bei Nahrung. Aber dennoch muss man heute genau hinschaun was man sich da kauft. Sonst gerät man in Verlsutproblemen. (Bei kleidung ist es wie mir schon seit längerem Aufgefallen ist, dass bei den teuren Klamoten die Nähte ausreißen, keine Ahnung wieso).

    lg NeBruNIr
     
  19. Padme Master

    Padme Master Allianz-Ohneglied & Vorstandszicke. Hai Society Premium

    Nee genau das finde ich nicht. Da ich gerade die Soße so heiß und innig liebe, geht nur Miracoli. Bei den Spaghetti an sich sehe ich da keinen Unterschied

    Also
    Schokolade esse ich nur von Rittersport
    Produkte von Kinder
    Mars mit sämtlichen Produkten (von Banjo über Balisto bis Twix)
    Lakritze von Katjes
    Gummibärchen von Haribo
    Chips von Funny oder Chipsfrisch
    Reis von Oriza
    Cola muß von Coca Cola sein
    Malzbier von Vita Malz
    Nutella muß Nutella sein
    Pudding von Dr. Oetker (Zum Backen nehme ich nur die Sachen von Dr. Oetker)
    Pommes kommen nur von McCain in die Tüte
    Nudeln von Barilla

    Charming :p

    Bei den Shampoo ist es dann L´Oreal ebenso wie beim Haarspray (was daran liegt, daß sie das einzige haben, was nicht einen penetranten 24- Stunden- Stinkstoff hat)
    Deo ist bei mir von Niveau (dafür benutze ich kein Parfüm)

    Bei Kleidung weiß ich schon in dem Moment, in dem ich es in die Hand nehme, ob es was taugt oder nicht. Da imuß es keine Marke, denn die haben nicht selten schlechte Stoffe
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. August 2007
  20. Jedihammer

    Jedihammer Generalfeldmarschall, Großmeister der Templer Premium

    Also zumindest bei dem Produkt,das es bei Lidl gibt ist der Geschmack 1:1.
    Wir haben selbst einen Miracoli-Liebhaber reinsten Wassers,meinen Schwager,beide gerichte vorgesetzt.
    Er konnte sie nicht unterscheiden.
     

Diese Seite empfehlen