Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Ben's Blick

Dieses Thema im Forum "Episode IV bis VI" wurde erstellt von Admiral Melvar, 1. Mai 2003.

  1. Admiral Melvar

    Admiral Melvar Stasia's lieblings Fiesviech Premium

    Ich bin heute beim Zapen bei ANH hängengeblieben und zwar an der Stelle, wo der Falke ins Alderaan System fliegt. Ist euch mal der Blick von Ben aufgefallen, als er den Todesstern sieht. Alle anderen sind geschockt nur Ben guckt erst überrascht, dann nachdenklich, dann total sicher und erst dann sagt er (finde ich) recht sicher das es eien Raumstation ist.

    Nun stellt sich mir doch die Frage ist das beabsichtigt gewesen oder ist das nur zufall.
     
  2. taagul

    taagul Mitth'raw'nuruodo Premium

    Ich versteh nich genau was du meinst. Was soll beabsichtigt sein?
     
  3. halcyon84

    halcyon84 Ich war, ich bin, ich werde sein.

    Ich denke, ein Jedi-Ritter kann wohl auch auf weite Entfernung, einen Mond und eine Raumstation unterscheiden! Immerhin spürt er Zig Tausend Lebensformen im innern dieser Station!

    Oder die Jedi haben in Ep III bereits Wind vom "Projekt der Geonosianer" bekommen, konnten aber nichts dagegen tun!
    So ist Ben erst überascht, als er den Todesstern sieht und dann total sicher das, dass Imperium dieses Projekt in die Tat umgesetzt haben...
     
  4. flavaflav

    flavaflav :::::::::: fläiwa fläiv ::::::::::: Mod in Rente

    yep yep....auf jeden Fall. Das sage ich ja auch immer. ;)

    Ich bin mir ziemlich sicher das in E III nochmal näher auf das Thema Todesstern eingegangen wird. Ben hat imho viel zu schnell kapiert dass es sich um eine Raumstation handelt.
     
  5. Admiral Melvar

    Admiral Melvar Stasia's lieblings Fiesviech Premium

    Ich meinte das eigentlich so, das Ben so überrascht ist den Todesstern zu sehen und dann so guckt als ob er ihn Jahrelang kennen würde.
     
  6. halcyon84

    halcyon84 Ich war, ich bin, ich werde sein.

    Na, das meinte ich doch in meinem Post....;)
     
  7. Batou

    Batou Stranger in a strange land

    Das sieht man wieder was Alec Guiness doch für ein genialer Schauspieler war. Er hat die Rolle damals schon so gespielt, dass sie eine Generation später immer neu interpretiert werden kann.

    Es kann natürlich sein, dass die Jedi von dem TS Projekt wussten, es aber als unmöglich abgetan wurde und als Ben dann sieht dass es Palpatine doch geschafft hat, war er erstmal entsprechend geschockt.
    Ich denke es sind aber nur die Sekunden die das Gehirn braucht um verschiedene Puzzlestücke zusammenzusetzen - der Schock über die Toten im Hyperraum, das zerstörte Alderaan, die rießige Raumstation - oh, mein Gott sie haben getan... Sowas in der Richtung
     
  8. Doublespazer

    Doublespazer When the clock is hungry it goes back four seconds

    Tatsächlich war Alec Guinness ein begnadeter Schauspieler, aber man sollte jetzt nicht Dinge aus EpI oder Ep II in seinen Blick hinein interpretieren. Das wäre übertrieben!

    Obwohl, Sprüche wie ?ich glaube nicht jemals einen Droiden besitzt zu haben!? und dann dieser Blick auf R2 läßt sicherlich das Herz eines PT-Fans höher schlagen, löst doch dieses bei ihm ein Aha-Effekt aus...:p

    Mir ist allerdings eine Stelle aufgefallen die mich relativ beängstigt. Luke und Ben sitzen auf einer Steinbank und beobachten das Leia-Hologramm. Zwischen den beiden ist ein ziemlich großer Abstand. Groß genug für eine dritte Person, die nicht anwesend ist. NOCH nicht anwesend ist! Könnte mir relativ leicht einen Jar-Jar vorstellen ...;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. Mai 2003
  9. Darth Quaid

    Darth Quaid Anti-Korruptionsbeauftragter des Obersten Kanzlers

    :eek: :eek: Mal den Teufel, äääh..., Jar-Jar nicht an die Wand. Wer weiß, was GL aus dieser "Lücke" noch alles "zaubern" kann
     
  10. Noghri

    Noghri Podiumsbesucher

    ich weiss es jetzt nicht genau aber wenn alderaan keinen mond hat dann ist es jedem ziemlich schnell klar dass das kein mond ist!
    Ich meine wenn auf der erde plötzlich ein weiteres mondartiges teil aufkreuzt dann ist sich doch wohl jeder von uns sicher: das ist kein mond!
    und obi bzw ben werden doch wohl wissen weiviele monde alderaan hat schlieslich kommt er spätestens in ep3 auf den planeten!
     
  11. Anakin\Vader

    Anakin\Vader Jedi Ritter und Lord der Sith

    In die Lücke kommt hoffentlich Padme!!!!!!!!
    :ani
     
  12. Legion 1349

    Legion 1349 Schwarzmetall

    sagen wirs so
    bei ben kams auch eigentlich wie aus der kanone geschossen, das der alderaan vom imperium vernichtet wurde, also müßte er doch da schon ne ahnung gehabt haben oder?
     
  13. Remus

    Remus Gast

    Er hat ja vorher schon gespürt, dass Millionen von Lebewesen vernichtet wurden. Als er dann diese Raumstation sah, war für ihn alles klar.
     
  14. Sarid Horn

    Sarid Horn The Mistress Mitarbeiter

    Naja, eine so große gedankliche Leistung war das jetzt auch wieder nicht. Obi-Wan hat als Jedi vermutlich auf vielen Lebewesen auf dem angeblichen Mond gespürt. Außerdem hat das Alderaan-System zwar noch andere (unbewohnbare) Planeten und damit vermutlcih auch Monde, aber wie sollte sich so ein Mond auf einmal in die Nähe der Position geschlichen haben, wo Alderaan eigentlich sein sollte? Da musste doch irgendwas nicht mit ganz normalen Mitteln zugegangen sein. Und wer sollte sonst die Macht haben, soetwas durchzuführen? Außerdem Imperium niemand. Deshalb ist dieser Schluss jetzt auch nicht grad soooo schwierig. ;)
     
  15. KyleKartan

    KyleKartan weiser Botschafter

    Du hast ziemlich merkwürdige Wünsche! Ich mein, was soll Padme bitter in dieser Szene?? Sie zu Luke sagen, ich bin deine Mutter. Dann in EP VI: "Ich habe meine Mutter nicht gekannt". LOL, wäre ziemlich unlogisch. Ich hoffe doch, das war Ironie.

    Mit Bens Blick kann ich den anderen zu beipflichten, es ist möglich, das ben den TS bereits vorher schonmal in irgendeiner Form gesehen hat.

    MfG und Möge die Macht mit euch sein!
    KyleKartan ;obi
     
  16. Inferno

    Inferno Allianz-Mitglied & Vorstandszicke(r); Hai Society

    Nette Interpretation, aber überinterpretierter Zufall... Klar kann man manche feinen Details nach E1-E3 anders sehen, von mir aus, aber man sollte dabei realistisch bleiben...

    Zur dritten Person in Ben's Haus: lol
     
  17. Satrek

    Satrek Bit of both Premium

    Was Bens Reaktion angeht wurde soweit schon alles gesagt. Er kann den DS kennen, muß aber nicht um zu diesem Schluß zu gelangen. Außerdem: er sagt ja nur das es sich bei dem Ding nicht um einen Mond handelt - er identifiziert es nicht sofort als Raumstation. Vieleicht sagt ihm sein gefühl das sich ein Standardmond anders anfühlt.
    Eine dritte Person in Bens Hütte, das wäre... schlimmer als Jabba die Hütte in Person :rolleyes: . Eine Person die von den anderen Anwesenden weder in Wort noch in Tat wahrgenommen wird? Ich erspar mir nen weitergehenden Kommentar :p
     
  18. Jedihammer

    Jedihammer Generalfeldmarschall, Großmeister der Templer Premium

    Ich glaube da eher an einen Zufall
     

Diese Seite empfehlen