Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.
  1. Wir verlosen bis zum 14.12. einen Satz "Return of the Jedi"-Christbaumkugeln.
    Information ausblenden

[BF] ab 16 X_X

Dieses Thema im Forum "Spiele (Legends, bis 2014)" wurde erstellt von Cosmo, 17. November 2005.

  1. Cosmo

    Cosmo Droide

    Hi!
    Wollt heute SWBF 1 kaufen und dann sah ich: Ab 16!
    Dann dachte ich mir ne Notlüge aus, falls die Kassiererin sagte: Es ist ab 16.
    Und dann sagte sie es.
    Und ich: "Ich schenk es meinem großen Cousin zum Geburtstag!"
    Dann sie: "OK, dann rufen wir deine Mutter an!"
    Und ich voll nervös, denn die weiß nix davon, und außerdem war das mit dem Cousin ne lüge...
    deswegen musste ich neine sagen

    Aber jetztmal echt:
    WARUM BITTESCHÖN IST SWBF1 AB 16?
    Da ist Gothic 1 zB viel brutaler und ist ab 12! Da spießen sie die Leute auf, und es gibt manchmal sexuelle Darstellung

    In BF1 ist nie ein Schimpfwort, kein Blut und keine sexuellen Bilder!!!

    Also warum is das ab 16 X_X?
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. November 2005
  2. galopante

    galopante loyaler Abgesandter

    Weil es ein Shooter ist und der primäre Sinn des Spiels darin besteht Gegner umzulegen!!
     
  3. Yarael Poof

    Yarael Poof Jedi-Meister und Vertreter des WWF im Jedi-Rat des

    bei jk3 kann ich es zum beispiel verstehen, aber bei battlefront nicht.
    ich finde, das bf im gegensatz zu richtigen shootern harmlos ist.
    wie man es bei gothic macht weiß ich nicht, ich kennn nur den 2. teil und der is ja auch ab 12. ich finde die abstufungen sowieso schwachsinnig. wieso nicht einfach mehrere machen?
     
  4. CaptainTypho

    CaptainTypho The Man from Naboo

    Und wie ging die Geschichte mit der Kassiererin aus ? :lol:

    Michael
     
  5. Cosmo

    Cosmo Droide

    lol!
    Es gibt GENUG Shooter ab 12 und es gibt GENUG Shooter die es nicht verdienen ab 12 zu sein sondern ab 16

    Und SWBF1 verdient es nicht ab 16 zu sein sondern ab 12!!!
     
  6. kA,

    Wahrscheinlich weil man mit 16 und 4 Jahre an der Flasche schon vergessen hat dass man sich das Zeug auch brenn... äh...

    Ich nehm mal an es sind die Details in BF, man kann ja schliesslich auch die Gesichter der Rebellen sehen, damit sind sie eindeutig als Menschen erkennbar, dieses wiederrum erforder eine eindere Wertung als beispielsweise ein Spiel in dem man nur Raumjäger u.Ä. nicht menschliches abschiessen darf... :)

    Edit:

     
  7. Brainless_Jedi

    Brainless_Jedi Abgesandter

    Ich würde sagen: wenn in dem Spiel Blut kommen würde, wäre es ab 18. Stell dir vor, du schnetzelst dich mit Vader durch Rebellen, die alle in einem Teich voller Blut liegen. Wäre es da nicht gerechtfertigt das Spiel ab 18 einzustufen? Nun, in SWBF2 kommt eben kein Blut vor. Daher eben *nur* ab 16. Gut, ich werde auch erst 16, mein Dad hat's mir gekauft, aber was wäre dann deiner Meinung nach bei einem Shooter ab 16 und was ab 18? Es gäbe keinen Unterschied mehr!
     
  8. Force Entertainment

    Force Entertainment weises Senatsmitglied

    Naja, die FSK übertreibt bei PC Spielen gerne mal.
    Bei Filmen finde ich es ja ok, aber naja...
    :rolleyes:

    (Außerdem darf man nicht vergessen, dass man da nur auf Pixel schießt)

    Also ich konnte mir bisher jedes Spiel, das ab 16 war, kaufen!
    Dies kann auch daran liegen, dass ich irgendwie älter aussehe, wie ich eigentlich bin.
    ;)
     
  9. Detch

    Detch Gast

    Ich denke die Wertung "ab 16" Jahren ist schon gerechtfertigt. Und wie Luce Skywalker schon geschrieben hat, erfüllt BF nunmal die Anforderungen, die diese Einstufung rechtfertigen. Leider habert's aber immernoch an der Kontrolle(Verkauf und Eltern). Wenn man das mal rigoroser kontrollieren würde, würde in Deutschland vielleicht nicht mehr so viel rumgekürzt werden. Ist für mich zwar kein Problem mir die Spiele cut und in Originalsprache aus England zu holen, aber wär halt auch toll, wenn man das hier in Deutschland könnte. Und sowas wäre vielleicht zumindest ein kleiner Baustein in diese Richtung.
     
  10. Bastano Thor

    Bastano Thor Dunkler Jedi; CoAdmín bei EaWHQ.de

    Klingt ja selbstsicher ^^
    Naja also ich finde es schon gerechtfertigt dass man das Spiel ab 16 freigibt. ab 18 wäre zu hoch und ab 12 meiner Meinung nach zu niedrig.. und da es sonst nix dazwischen gibt... eben ab 16.
    Ich denke es stimmt das die Rebellenfraktion da zum großen Teil dran schuld ist weil die die einzigen sind, die ein Nicht-Star Wars Fanatiker eindeutig als Menschen erkennen kann. Wenn alle so rumrennen würden wie die IMPs oder die beiden anderen Parteien würde die ganze Sache höchstwahrscheinlich anders aussehen.
    PS: Bei BF II kann ich es sogar noch mehr verstehen.. da rufen dir die Bots wenn die dich denn mal abschießen auch noch hinterher und schießen noch mehrere Salven in deinen gefallenen Körper... das ist (für mich) Grund genug das ding ab 16 freizugeben...
    aber was solls.. wenn es ein U16er haben will bekommt er es auch auf andere Weise ;)
    PPS: Nennt mich altmodisch, aber ich finde es schon gerechtfertigt solche spiele etwas höher einzustufen als es auf den ersten Blick den anschein hat (und das hat nix damit zu tun dass ich jetzt 22 bin und eh alle spiele bekomme, egal ob ab 18, oder indiziert *fg*)
     
  11. Mandragor

    Mandragor Gast

    und welche wertung kriegen die dann?
    ab 45 jahre freigegeben?
    ich finde es wirklich schwachsinnig, vor allem hab ich mal von jemanden gehört, dass es mal so ein vorschlag aufgestellt wurde, alle shooter, also ego shooter ab 18 zu machen, weiß nciht ob es 100% wahr ist, aber es regt mich auf!
     
  12. Detch

    Detch Gast

    Was meinst du?:confused:

    Ich habe lediglich gesagt, dass es halt toll wäre, wenn ich als Volljähriger hier in Deutschland die Spiele ungeschnitten bekommen würde und dann nicht immer in England kaufen müsste.

    Ich denke nicht, dass es soweit kommen wird. Wäre auch ein bisschen abstrus, gleich ein ganzes Genre einzustufen. Zumal körperliche Gewalt nicht das schlimmste oder für Kinder am ungeeignetsten ist(als Beispiel sei hier die Silent Hill reihe genannt).
     
  13. Lomnar

    Lomnar Crazy Hamsta

    Ich will dazu nur eines sagen... oft gibt es auch eine deutsche, ungeschnittene Version, die bei uns in Österreich hier rauskommt... da wir das alles nicht so eng sehn mit der Jugendfreigabe. Bei uns gibts eigentlich alles schön aufm Markt zu kaufen... auch die indizierten Titel ;) Also man muss gar nicht so weit nach England rausblicken... und wenns nur englische Versionen uncut gibt, stehn die bei uns auch meist in den Läden... zwar nicht in allen aber sind genug vorhanden :D
     
  14. Shepard

    Shepard LVskywalker

    Ich finde die Wertung 16 absolout ungerechtfertigt. Bei Star Wars handelt es sich um eine Fiktion. Ich bin der meinung, dass der SPieler das auch sieht. Selbst 12 jährige sollten das erkennen. Da kenne ich wirklich schlimmere Shooter, die auch realistisch aufgebaut sind, die ab 12 sind. Irgendwie bewerten sie das eine Spiel mal so, das andere aber wieder so... :rolleyes:

    Ja, ich habe sogar gehört, dass Union und SPD die Shooter ganz abschaffen wollen ;)
    Allerdings muss man dazu sagen, dass ich das ausversehen mal bei Pro7 aufgeschnappt habe (bei deren möchtegern "Nachrichten")... Man sollte dem also nicht besonders viel glauben schenken...
     
  15. General_Koch

    General_Koch Wookieeteppich liebender Lasagneesser und Profi-Hy

    Wie mit dem Trubel um Episode ab 16, war damals dermaßen geschockt, vorallem weil ich vorher davvon noch nie was gehört hatte (wenigstens nicht bestätigt)

    On Topic: Blut braucht in einem Star Wars Spiel nicht zu fließen (jedenfalls in keinem was bislang erschienen ist)
    Und Körperteile abtrennen macht sowieso nur in JK und JK:JA Spaß.
    Aberr dafür könnte das Spiell getrost ab 12 sein. Im Prinzip sind die Rebellen die einzigenn Lebewesen, deren Gesichter man sieht, während mann sie abschießt. Aber ehrlich gesagt haben mich die "realistisch dargestellten, schmerzverzehrten Gesichter" nicht sooo sehr geschockt. :)
     
  16. Jeder Egoshooter muss ab 16 freigegeben werden. Ist genauso wie mit dem Film Matrix. Da gibts auch brutalere Filme ab 12, doch der Film mus ab 16 sein, weil eben viel geballert wird. Genauso ist es auch in SWBF. Geballer=16.
    Und ich kann das durchaus verstehen. Es gibt eben immer ein paar Leute die von Computerspielen einen realitätsverlust bekommen. Wenn sie da Gothick spielen rennen sie mit nem Messer rum. Kann gefährlich werden, aber lange nicht so arg wie wenn einer mit ner Knarre durch die Straßen saust ;)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17. November 2005
  17. Nute Gunray

    Nute Gunray Mr. Vizekönig 2002

    Ist doch klar: Man sieht, wie Droiden sterben :eek: ^^

    Ne, mal ernst. Es ist bestimmt so, wie Darth Ikarus es gesagt hat.

    Was mich immer mehr gewundert hat, dass GTA 3 ab 18 Jahren ist und die restlichen Teile (z.B. San Andreas, Hot Coffee...) ab 16 Jahren. Blut ist überall nicht enthalten.

    Bei Spielen heißt die Kontrolle USK und nicht FSK. FSK ist nur bei Filmen und daher kommen wohl die Unterschiede ;)
     
  18. Shepard

    Shepard LVskywalker

    Doch :D
    Bei San Andreas und Vice City gibt es Blut. Trotzdem sind diese ab 16, und nicht wie ihre Vorgänger ab 18 (obwohl die weniger brutal waren)... Das hat mich wirklich verwirrt, da sich am Spielprinzip ja nichts geändert hat. :verwirrt:
     
  19. Ja die Sache mit gta3 ist wirklich etwas merkwürdig, da hätte San Andreas eher ab 18 sein sollen, vor allem wegen dem Stiefeln sobald man den Gegner auf dem Boden geboxt hat ^^
     
  20. galopante

    galopante loyaler Abgesandter

    Aha und welcher zum Beispiel?
    Ich spreche von richtigen Shootern ala Halflife oder Battlefield!
    Das kommt nähmlich auch noch dazu. BF2 ist keine Kindergartenspiel, in dem irgenwelche Kobolde oder was auch immer abgeschossen werden.
    Es ist ein Kriegsspiel, das auf Battlefield basiert und ist für mich zu recht ab 16.
     

Diese Seite empfehlen