Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Biggs Darklighter

Dieses Thema im Forum "Episode IV bis VI" wurde erstellt von Stormtruppler, 10. August 2002.

  1. Stormtruppler

    Stormtruppler Jedirats-Mitglied

    In Episode IV trifft Luke biggs anscheinend das erste mal nachdem sie sich auf Tatooine trennten..Aber in "Der Kampf des Jedi" sagt Luke zu Corran Horn das sie vor dem Angriff auf den ersten Todesstern immer in einer Kammer gesessen hätten und sich Geschichten erzählt hätten.
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. August 2002
  2. Nr. 4

    Nr. 4 Gast

    hab mal irgendwo gehoert dass die sich lange kennen und dass eine gesprächsszene zwischen den beiden rausgeschnitten wurde
    aber wenn luke biggs in epIV trifft is ja wohl klar dass die sich schon länger kennen
     
  3. *Plo Koon*

    *Plo Koon* Abgesandter

    ähh in episode IV hört man doch das sie sich kennen oder etwa nicht?
     
  4. Lest euch dies mal durch, da steht einiges über Biggs Vergangenheit drin aber auch in X-Wing erzählt sein Cousin Gavin Corran oder einem anderen, dass Biggs Luke schon lange kannte und sie in ihrer Jugend gute Freunde waren:

    Biggs wuchs auf Tatooine auf. Als Sohn reicher Lebensmittelhändler hatte er mehr Vorteile als die meisten seiner Freunde. Dies trug dazu bei, daß er nur wenig Freund- schaften schloß. Sein Vater gab ihm alles, was er sich nur wünschte, in der Hoffnung, damit die Zeit gutzumachen, die er mit seinem Sohn verbringen konnte. Aber Geld ist kein Ersatz für die Liebe eines Vaters.

    Biggs verbrachte immer mehr Zeit mit Gleichaltrigen in Anchorhead. Viele von ihnen hielten Abstand zu ihm und übertrugen die Meinung, die ihre Eltern von seinem Vater hatten, auf ihn. Doch Luke Skywalker war dazu erzogen worden, jemanden nach seinen Taten zu beurteilen. Die zwei wurden feste Freunde und sie hielten einen stillen Wettkampf ab. Sie rasten mit T-16´s durch Beggar´s Canyon und träumten davon, eines Tages zusammen die Imperiale Armee zu besuchen. Ihr Plan war es, eine Zeit lang in der Imperialen Navy zu Dienen und dann als Partner auf den Handelsrouten zu fliegen. Aber als die Zeit kam, mußte Luke zurückbleiben und auf der Farm helfen, während Biggs Vater seinen Sohn durch Beziehungen einschreiben konnte.

    Nach einem hervorragenden Trainingsergebnis schloß Biggs mit Auszeichnung ab. Seinen ersten Einsatz absolvierte er als Erster Matrose aif dem Rand Ecliptic Han- delsschiff. Er hatte nur wenig Zeit bis zum Beginn der Reise, dennoch reichte sie ihm, um nach Tatooine zurückzukehren und Luke seine neuesten Pläne mitzuteilen. Während er auf der Akademie war, lernte er ein paar Sympathisanten der Rebellen kennen, die ihn in ihrer Mitte aufnahmen. Diese Gruppe wollte in naher Zukunft der Allianz beitreten und Biggs hoffte, daß Luke eines Tages zu ihnen stoßen würde.

    Nachdem sie sich unerlaubt von der Truppe entfernt hatten, schlugen sich Biggs und die anderen Rebellen über Schmugglerrouten zur Massassi-Station in Yavin IV durch, wo er auch wieder auf Luke trifft. Dort diente Biggs stolz der Rebellion bis zu seinem heroischen Tod im Kampf um Yavin, wo er von Darth Vader´s TIE-Fighter im äquatorgraben des Todessterns abgeschossen wurde.
     
  5. gone-inzane

    gone-inzane Leseratte

    Richtig, Luke und Biggs waren Sandkastenfreunde :D
     
  6. SWPolonius

    SWPolonius Grumpy old comic book guy

    Hier die geschnittenen Biggs-Szenen:

     
  7. SWPolonius

    SWPolonius Grumpy old comic book guy

     
  8. SWPolonius

    SWPolonius Grumpy old comic book guy

    Und diese Szene wurde teilweise in der SE wieder eingefügt, natürlich ohne das ganze Geschwafel über Lukes Vater:

     
  9. Horatio d'Val

    Horatio d'Val Ritter der Kokosnuss

    So könnte man das auch nennen.....;)
     
  10. Druid

    Druid Abgesandter von www.starwars-books.de.vu und Episo Premium

    ...und ich habe mich immer geärgert, daß die verlorenen Szenen nich in der SE waren...warum nur?...interessiert doch eh keinen ;)
     
  11. gone-inzane

    gone-inzane Leseratte

    Eben. Bei all dem Sand auf Tatooine ist das doch eine logische Schlußfolgerung :D
     
  12. ImperialeLeibgarde

    ImperialeLeibgarde Podiumsbesucher

    Ich dachte, ich hätte sie gesehen... *am Kopf kratz*
    "Hey Luke alter Kumpel", oder so. So ne Szene war da.

    *verwirrt ist*
     
  13. Master Kenobi

    Master Kenobi Bring you Wisdom, I will. Mitarbeiter

    Die Anchorheadszenen mit Luke, Biggs, Camie usw. sind auf der zweiten Disk von "Behind the Magic", falls es jemand noch nicht wissen sollte.
     
  14. Horatio d'Val

    Horatio d'Val Ritter der Kokosnuss

    Das wußte ich noch nicht........Riesen-Dank für die Info!!! :)

    Werd' mir die Szene gleich anschauen....sobald mein Bruder mir "Behind the magic" zurückgibt! ;)
     
  15. DarkLord

    DarkLord loyale Senatswache

    Biggs wurde auch bei einem Gespräch mit C-3PO auf Tatooine erwähnt, in der Special edition sieht man ganz klar das sie alte Freunde sind.
     
  16. D.Skywalker

    D.Skywalker sehr weiser Botschafter

    für die die noch nicht behind the magic hjaben und aus der umgebung darmstadt kommen: im promarkt gibt es behind the magic für 3? im mediamarkt nebendran kostet es 4?. ist nur ein tip am rande
     
  17. Doublespazer

    Doublespazer When the clock is hungry it goes back four seconds

    Jetzt noch eine Frage zu Fixer. Ist es eigentlich bekannt welcher Schauspieler ihn verkörperte? Könnte es sich um Paul Le Mat (American Graffiti) handeln? Änhlichkeiten mit Robert Urich (TV-Serie "Vegas") sind auch vorzuweisen.:verwirrt:
     
  18. Master Kenobi

    Master Kenobi Bring you Wisdom, I will. Mitarbeiter

    Fixer wurde von Anthony Forrest (aka Harper Quantrill) gespielt.
     
  19. Doublespazer

    Doublespazer When the clock is hungry it goes back four seconds

    Vielen Dank Master Kenobi. Es scheint, als wäre dieser Anthony Forrest/Harper Quantrill) nur Gelegenheitsschauspieler. Seine Karriere hat er laut IMDb-Datenbank bereits 1986 an den Nagel gehängt (spielte seitdem nur noch in einer Folge einer TV-Serie) und Star Wars: Episode IV wird erst garnicht erwähnt!:eek:

    http://www.imdb.com/name/nm0286599/

    Das ist aber keine Seltenheit im Filmgeschäft: Morris Bush (Dengar) hatte nebenbei einen Fischladen und war einmal Wrestler.

    Da hatte Garrick Hagon (Biggs) ein Bißchen mehr Glück mit den Filmangeboten.
     
  20. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Er kam im Film ja auch nie vor... wesshalb soll er dann in den Credits erwähnt werden ;)
     

Diese Seite empfehlen