Dir gefällt das PSW? Werde Premium-Mitglied (u.a. keine Werbung!) oder kaufe ein bei Amazon.
  1. Wir verlosen bis zum 14.12. einen Satz "Return of the Jedi"-Christbaumkugeln.
    Information ausblenden

Blasterschuss

Dieses Thema im Forum "Episode IV bis VI" wurde erstellt von Sol, 26. April 2004.

  1. Sol

    Sol Sith Lord aus Leidenschaft Mitarbeiter Premium

    Was passiert eigentlich, wenn im Star Wars-Universum ein Blasterschuss auf einen Spiegel trifft, ist das irgendwie bekannt?

    Prallt der Laserstrahl vom Spiegel ab (vorausgesetzt, der Einfallswinkel stimmt), oder kommt es zur Energieentladung (sprich: Explosion)???
     
  2. Dark Igel

    Dark Igel Ruhrpottler

    Das sind ja keine Laserstrahlen, sondern Energiebündel, also Plasma oder so meine ich.
    Von daher würde der Spiegel wohl kaputt gehen.

    Aber so genau kenne ich die Star Wars Physik auch nicht.
     
  3. Devin Cant

    Devin Cant Imperium-Fan(atiker)

    ich würde sagen der Spiegel geht kaputt.
     
  4. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    japp... Plasma wird nicht durch spiegelnde Flächen abgeleitet... wenn du aberglüubisch sein solltest, würde ich dir aber davon abraten, einen Spiegel zu schrotten ;)
     
  5. gRaF_rOTZ

    gRaF_rOTZ Graf mit Schnupfen

    was geht dann in der Müllpresse/Todesstern genau ab, damits da so rumprallt?? Das der Schuss sich an der Wand ohne schaden "auflöst" kann ich mir vorstellen aber das....
     
  6. Dark Igel

    Dark Igel Ruhrpottler

    Die Müllpressen sind wohl irgendwie versiegelt, keine Ahnung warum gerade die Müllpressen, ist aber halt so. :confused: ;)
     
  7. Devin Cant

    Devin Cant Imperium-Fan(atiker)

    Blastergeschützte Wände, warum auch immer.
     
  8. Darth Hirnfrost

    Darth Hirnfrost Workman

    Geht ein Blasterschuss denn auch unendlich weit, wie Licht? Wär ja seltsam, wenn auf Corellia jemand in die Luft schießt und auf Tatooine wird einer vom Himmel erschossen...
     
  9. Devin Cant

    Devin Cant Imperium-Fan(atiker)

    Blasterschüße müssten eine begrenzte Reichweite haben.
     
  10. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    die Müllpresse sind magnetisch versiegelt... wird sogar im Film gesagt ;)

    und ja: Blasterschüsse haben nur eine begrenzte Reichweite... sie werden auf ihrem Flug immer harmloser und irgendwann reicht es gerademal für nen kleinen Stoß aus... danach lösen sie sich auf.
     
  11. Devin Cant

    Devin Cant Imperium-Fan(atiker)

    Jetzt wo Minza es sagt fällt es mir wieder ein ^^
     
  12. gRaF_rOTZ

    gRaF_rOTZ Graf mit Schnupfen

    Und was soll das mit der Müllpresse?!?!?
    Wenns nur schützen soll könnts doch auch einfach an der Wand verpuffen...

    Und wieso bauen die Imperialen mega-geschützte Müllpressen aber wichtige Dinge wie Funkgeräte (siehe Leias Rettung--Han schiessts hie) bleiben ungeschützt? Manchmal verstehe ich unsren GL nich :rolleyes:
     
  13. Devin Cant

    Devin Cant Imperium-Fan(atiker)

    Hm....wozu Funkgeräte so kompliziert schützen? Für die Müllpressen haben die bestimmt gute Gründe, wer weiss was die da alles lagern. Vielleicht explodiert schonmal etwas darin...
     
  14. vadersfather

    vadersfather loyale Senatswache

    Man könnte sich dann ja eigentlich eine Rüstung mit Magnetfeldern dran bauen. Zumal das wohl nicht soooo kompliziert wäre- es gibt komplexeres bei Starwars. und dass dann in massenproduktion: voilà, die clonetrooper sind blasterresistent!
     
  15. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    ...und laufen mit nem riesen Generator auf Rollen rum, um die Energie zu erzeugen? o_O
    aha...
     
  16. Jedihammer

    Jedihammer Generalfeldmarschall, Großmeister der Templer Premium

    So wie die Kraft einer Sonne mit steigender Endfernung abnimmt,so verliert wohl auch ein Blasterschuß an Stärke,bis er nur noch Licht ist,das sich auflöst.
    Einen Spiegel würde er wohl zerschmelzen.
     
  17. gRaF_rOTZ

    gRaF_rOTZ Graf mit Schnupfen

    Wenn sie dafür Blaster aushalten...warum nicht?? Ausserdem kann man Repulsor dinger einbauen, dann schweben sie einfach hinterher und die Klone ballern lässig die Kampfdroiden ab, die sie nur noch mit Thermaldetonatoren besiegen können ;)
     
  18. Sammy Curr

    Sammy Curr Surfacezerkratzer

    Faktisch gibts in SW schon Personenschutzschilde, welche keine fetten Generatoren erfordern. Allerdings haben die andere Nachteile wie eine enorme Hitzeentwicklung (vgl. u. a. "Entführung nach Dathomir"). Un billich sind se auch ned.
     
  19. gRaF_rOTZ

    gRaF_rOTZ Graf mit Schnupfen

    ein paar der erfolgreichsten Schilde haben ja noch die superheftig Gungans, die alles aufhalten was schneller als ne bestimmte Geschwindigkeit (Schüsse, Panzer, STAPs)
     
  20. Dark Hunter

    Dark Hunter Steve

    Und dann bau ich da ne Kapsel ein und hab gleich nen Kampfpanzer, wozu also noch Infanterie oder was? :rolleyes:
    Die Generatoren für eine so gute Abschirmung sind wahrscheinlich selbst in SW ziemlich groß, sonst hätten ja solche Dinger wie T-47 oder jeder einfache Gleiter eine solche Abschirmung. Also ist es für Infanterie, die auf engem Raum kämpft erst recht nicht geeignet. Macht sich einfach nicht so gut sich nen zehn mal fünf Meter Ungetüm durch einen zwei Meter breiten Gang zu zerren.
    Allerdings wie obig jemand erwähnt, gibt es Personenschilde schon, aber die sind auch nur gegen leichte Blasterwaffen einigermaßen effektiv, und das auch nur zeitlich begrenzt, bzw. können sie nur eine bestimmte Menge absorbieren, bevor sie entweder zu heiß werden oder das Gerät überlastet ist. Wenn die dann noch sehr teuer sind, dürfte es sich nicht gelohnt haben, da man ja eh lauter entbehrliche Soldaten en masse hatte, warum also die so gut schützen?

    Wie meinst Du das? Die Energie, welche die Sonne aussendet bleibt gleich, sie verteilt sich nur auf eine größere Fläche. Übrigens selbst der bestgebündeltste Laser hat immer noch eine genügende Streuung, um von der Erde projeziert auf dem Mond fast einen Quadratmeter zu beleuchten, so dass seine Wirkung dort nicht mehr so gut sein wird, wie hier auf der Erde. Ähnlich stell ichs mir mit Blastern und TLs vor, die zerstreuen sich einfach und hinzukommt, dass sie ja eine Art Plasma verschießen,l welches vielleicht im Vakuum des Alls mit der Zeit abkühlt, bzw sich extrem schnell zerstreut und auch dadurch Energie einbüßt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. April 2004

Diese Seite empfehlen


Dir gefällt das PSW? Werde Premium-Mitglied (u.a. keine Werbung!) oder kaufe ein bei Amazon.