Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Daten über die Schlacht von Geonosis

Dieses Thema im Forum "Episode I bis III" wurde erstellt von Minza, 7. Juli 2004.

  1. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Goopa allerseits...

    ich habe mich in den letzten Tagen ein bisschen mit der "ersten Schlacht der Klonkriege" beschäftigt und mir fiel auf, daß mir anscheinend ein paar interessante Daten bezüglich dieser Auseinandersetzung zwischen Republik und Konföderation fehlen...

    bekannt ist von Truppenstärke erstmal das:

    Republik:
    192.000 Klonsoldaten
    1.600 LAAT/i Kanonenboote
    400 LAAT/g AT-TE Träger
    2.160 AT-TEs
    100 SPHA-Ts
    12 Acclamator-Klasse Angriffs Schiffe
    ca 200 Jedi (auch in Delta-7 Jedi Starfightern und TX-130 Kampf Panzern)
    diverse Schiffe verschiedener Gruppierungen

    Konföderation:
    1.000.000 Kampf Droiden
    100.000 Super Kampf Droiden
    3.000 Droidekas
    4 Schall Kanonen (in der Arena)
    15.000 Zwerg Spinnen Droiden
    7.500 "Homing" Spinnen Droiden
    4.100 "Hailfire" Droiden
    286 Techno Union Raumschiffe auf dem Schlachtfeld (davon konnten 169 entkommen)
    41 Kommerz Gilden Raumschiffe auf dem Schlachtfeld (davon konnten 36 entkommen)
    60 Handels Föderation Raumschiffe auf dem Schlachtfeld (davon konnten 46 entkommen)
    eine Vielzahl an Akolythen der Dunklen Seite, Dunkle Jedi und ein Sith
    diverse Schiffe verschiedener Gruppierungen


    so... die ganze Schlacht erstreckte sich über etwa 8.000 km² und letztendlich gewann die Republik. Aber...

    - wie lange genau dauerte die Schlacht? Ich meine jetzt nicht die Aufräumarbeiten der Republik sondern wirklich die direkte Auseinandersetzung der beiden Kräfte. Wie viele Stunden rieben sich die gegnerischen Armeen in den Ebenen Geonosis auf?

    - wie viele Schiffe waren nun genau in Captain Cavik Toth' Konföderations-Flotte? Stimmen die Zahlen aus "Jedi Starfighter"? Wäre interessant, ob eventuell mehr oder weniger Hex Deployer und Saboath Kreuzer im Orbit um Geonosis anwesend waren... und waren es echt nur drei Kreuzer von Lok/Maramere, die sich Toth' Schiffen entgegenwarfen?



    Jupp... diese Sachen beschäftigen mich einfach zur Zeit etwas... :D
    Hat jemand Informationen diesbezüglich? Irgendwelche Daten, die nicht nur als Fan Fiction abgestempelt werden können?
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. Juli 2004
  2. Darth Hirnfrost

    Darth Hirnfrost Workman

    Wenn du schon etwas nicht weiß, wer soll das dann wissen? ;)

    Was mich mal interessieren würde, wäre ein Bericht des Ablaufs der Schlacht. Wie sie geführt wurde etc.
     
  3. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Den habe ich... mit Karte und allem. Wobei hier leider die Menge der Einheiten zum Teil etwas ungenau sind. Aber es gibt eine solche Schlachtenkarte mit einer Abfolge von Ereignissen, die du im "Inside the Worlda of Star Wars Attack of the Clones" finden kannst.


    EDIT: Im Nachhinein bin ich mir nichtmehr so sicher, ob dieses Thema eventuell doch besser im Expanded Universe Forum aufgehoben wäre :rolleyes:
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. Juli 2004
  4. Druid

    Druid Abgesandter von www.starwars-books.de.vu und Episo Premium

    Nicht wirklich. Ihr sprecht über ein Nachschlagewerk zum Film und das zählt bei uns nicht zum EU. Sonst könnten wir gleich über alles im EU sprechen und bräuchten die anderen Foren nicht mehr, weil ja auch die Geschichten der Filme in den Büchern zum Film stehen ;)
     
  5. Laubi

    Laubi heldenhafter Held Premium

    @Druid

    aber vielleicht sind in anderen EU-Werken verweise auf die Schlacht, die Minza gerade nicht einfallen, aber jemand anders wüsste, der hier eben nicht reinschaut....

    naja... kanns mir zwar weniger vorstellen, aber es wäre möglich ;)

    @Minza die Karte musst du mir das nächste mal zeigen *g*

    Aber ich finds eh schon erstaunlich, dass du diese Infos alle hast.... o_O leider kann ich dir mit genaueren Daten auch nicht dienen :(
     
  6. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    @Laubi: schade... aber ich werd dir die Karte natürlich gerne zeigen :)

    @Druid: ich meinte nur wegen den ganzen Referenzen zu den Spielen "Clone Wars", "Galactic Battlegrounds" und "Jedi Starfighter"... aber wenns so passt isses umso besser.

    Also ich hab jetzt nochmal nachgeschlagen: die Schlacht dauert auf jedenfall nicht länger als einen Tag, da Boba seinen Vater am gleichen Abend beerdigt und am nächsten Morgen der Kampf nur noch sehr sporadisch und weit weg von Arena und Hive geführt wird. Also eher "Aufräumarbeiten" seitens der Republik, da Boba Probleme hat, die Slave I an dem einen (!) Jedi Starfighter vorbei zubekommen, der noch die Arena bewacht. Wenn da noch wirklich groß ein Kampf toben würde, wären um einiges mehr anwesend um alle möglichen Gegenschläge der Konföderation zu unterbinden.
    Somit muß am Morgen die Schlacht schon abgeebbt sein...
     
  7. Master Kenobi

    Master Kenobi Bring you Wisdom, I will. Mitarbeiter

    Sind 1.600 LAAT/i Kanonenboote wirklich eine glaubhafte Zahl? Im Film hat man eigentlich nie den Eindruck, daß es so viele dieser Schiffe sind. Ich würde nicht mal auf die Hälfte tippen.
     
  8. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Ich habe die Zahlen aus dem Buch "Inside the Worlds of Star Wars -Attack of the Clones" und es erscheint mir nichtmal so unrealistisch, wenn man bedenkt, daß viele auf einfach nur benutzt wurden, um Truppen auf die Oberfläche des Planeten zu bringen.
    Einige Acclamator sind zwar direkt gelandet, andere blieben aber anscheinend weiterhin im geringen Orbit oder schwebten über dem Geschehen, um Unterstützungsarbeit zu leisten.
    Wenn man sich die Karte der Schlacht anschaut, sieht man, daß die einzelnen Kampfherde sehr weit verstreut lagen und auch hier anscheinend sehr viele LAATs eingesetzt wurden, um Jedi und Clonetrooper von A nach B zu befördern.
     
  9. Darth Hirnfrost

    Darth Hirnfrost Workman

    *In Nachschlagewerk nachschlag*

    In ein Acclamator-Schiff passen 80 Kanonenboote. Mal 12 ergibt das... 960... Hey, da stimmt was nicht!
     
  10. Laubi

    Laubi heldenhafter Held Premium

    vielleicht hatten sie ja noch andere Transporter die nicht aufgelistet waren.... aber ich muss dir zu stimmen, dass da was nicht stimmt... die sollten sich da schon mal einig werden, was wovon wo wieviel reinpasst und vorhanden ist o_O
     
  11. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Bei den republikanischen Einehiten steht aber auch extra bei den Zahlen, daß so-und-so viele Einheiten "eingesetzt" (deployed) wurden... bei dei den CIS Einheiten nicht. Das könnte bedeuten, daß immer noch Reserve Einheiten im System waren, die nicht zum Einsatz kamen. So sind die "fehlenden" Acclamators erklärt.

    EDIT: Laubi war schneller und kam zum selben Schluß wie ich... *g*
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. Juli 2004
  12. Ketan-Shej

    Ketan-Shej Sovereign Protector

    buch

    hi,
    sehr cooles thema hat mich auch schon mal inteessiert.
    aber ichh ab keine zusätzlichen daten;-(
    wo bekommt man das buch Inside the Worlds of Star Wars -Attack of the Clones den her?
    will es unbedingt haben

    mfg ketan :clone :clone
     
  13. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Klick me! ;)
     
  14. Hitzo

    Hitzo Dienstbote

    die schlacht kann doch nicht solang gedauert haben, denn die föderation wurde doch überrascht von der invasion auf geonosis und die schlacht im film würd ich meinen war nur ein ausschnitt von der schlacht... auf jedem fall haben die viell. 2 std gekämpft, bei deren resourcen.. dann hat die föderation die flucht ergriffen
     
  15. Samu-wan Kenobi

    Samu-wan Kenobi Dienstbote

    Bin Neu Hier!!!!!!!

    Hi,
    ich bin neu hier!!!
    Aber das Thema interresiert mich.
    Bloß hab´ ich nicht so viel Ahnung! (und keine neue Daten) :angry
    Aber die Karte von der Schlacht würde ich auch gerne sehen!!!!
     
  16. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Die Schlacht wird aber überall als sehr lange beschrieben... eben mindestens bis zum Morgen des nächsten Tages. Auch wenn die CIS überrascht wurde kann sich das ganze in einen Stellungskrieg verwandeln und auch wenn Teile der CIS fliehen haben sich die Geonosian immer noch in ihre Städte zurückgezogen und die Fabriken unter kontrolle, die es zu zerstören gibt. Alleine das wird den Kampf in die Länge ziehen...

    @Samu-wan: Willkommen im Forum :)
    Die Karte gibt es wie gesagt in dem Buch "Inside the World of Star Wars Attack of the Clones"... online habe ich sie noch nirgends gefunden.
     
  17. Freak der Sterne

    Freak der Sterne former 'starvvars-fre@k'

    hast vielleicht nen scanner? :D

    aber das thema is echt intressant...allerdings wenn man die zahlen so betrachtet find ich war die republik doch schwer in der unterzahl...vor allem bei der infantrie...schweres geschütz hatten sie mehr aber ob das wirklich reicht? ok man sieht was diese SPHA-Ts mit einem föderations schiff anstelln können aber trozdem.
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. August 2004
  18. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Nunja... in den Filmen sieht man ja auch, wie eine Vielzahl von CIS Infantry durch "wenige" Clonetrooper Einheiten und AT-TEs in den Boden gestampft werden. Insofern gleicht sich da Quantität und Qualität wieder optimal aus :D

    Naja... die Karte wäre echt zu groß für den Scanner o_O
     
  19. Lordadmiral Atlan

    Lordadmiral Atlan junges Senatsmitglied

    Klingt ziemlich interessant aber irgendwie erscheinen die zahlen etwas unglaubwürdig. Denn wenn die Republik diese Hauptstreitmacht an Robotern oder Droiden vollkommen aufgerieben hat woher sollten sie die restlichen von tausenden Droiden nehmen um den Krieg eine lange Zeit fortzuführen. Gab es noch andere bedeutende Droiden herstellungszentren? Wenn ja welche

    Edit: peinlich dieser fehler hab ich glatt verwechselt. *sichdafürschäm* :eek:
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. August 2004
  20. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Zuerst mal gibt es in der GFFA keine Druiden ;) Nur Droiden... Druiden sind keltische Priester (so wie bei Asterix)...

    Und es gab noch massig an Droiden Herstellern, schon alleine weil die Geonosian noch auf anderen Planeten Manufakturen hatten. Zudem kommen Arakyd Einheiten der Comemrce Guild, die Colicoids Droiden Werke und viiiiiiele andere... der Krieg war da noch lange nicht gewonnen.
     

Diese Seite empfehlen