Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.
  1. Wir verlosen bis zum 14.12. einen Satz "Return of the Jedi"-Christbaumkugeln.
    Information ausblenden

Die Lost Planet-Reihe

Dieses Thema im Forum "PC & Konsolen" wurde erstellt von Doublespazer, 5. Januar 2012.

  1. Doublespazer

    Doublespazer When the clock is hungry it goes back four seconds

    Von Capcom/Japan entwickelt, ist Lost Planet ein eine art Republic Commando mit viel Geballere. Man kämpft in einem von Team Elitesoldaten als Singleplayer oder online gegen fieße Aliens. Das Spiel besitze ich leider nicht aber seit gestern seinen Nachfolger: Lost Planet 2, was wie eine Mischung aus Avatar und Starshiptrooper auf mich wirkt. Einfach grandiose Musik und Effekte. Wer dieses Spiel kennt, dürfte vielleicht wissen warum man nach einer abgeschlossenen Episode/Mission und Verlassen des Spiels wieder komplett neu Anfangen muss beim nächsten Spielen? :verwirrt:
     
  2. Sol

    Sol Sith Lord aus Leidenschaft Mitarbeiter Premium

    Ich hatte Teil 1 damals (Januar 2007, krass schon wieder 5 Jahre her!! :eek:) für Xbox 360 erstanden. Es ist ein nettes, kurzweiliges Spiel, welches einem erstmals einen guten Eindruck der Grafikpower der Xbox 360 bot (neben Titeln wie "Gears of War" ).
    Sonderlich umgehauen hat es mich aber nicht, sodass ich das Spiel nach dem ersten Durchspielen nie wieder angefasst habe.
    Das Spiel habe ich mittlerweile auch längst wieder verkauft.

    Teil 2 soll nachdem was ich gehört habe eigentlich relativ schlecht sein?:verwirrt:

    P.S: Ich würde "Lost Planet" noch nicht als "Reihe" bezeichnen. Es sind bisher ja nur zwei Spiele erschienen, und Capcom macht aktuell nicht den Eindruck, als wolle man die Spiele weiter fortsetzen.
     
  3. Doublespazer

    Doublespazer When the clock is hungry it goes back four seconds

    Dafür, dass ich nur schlappe 10 € für das Spiel NEU bezahlt habe, kann ich doch nur schlecht behaupten es würde mir nicht gefallen. ;) Es ist außerdem noch nur eines meiner seltenen Ego shooters. So kommt es mir vielleicht deswegen äußerst amüsant und relativ innovativ vor. :) Übrigens habe ich mich geeirt! Es sind nur die Missionen der Commandos die nicht zwischengespeichert werden können. Wenn der automatische Speicherpunkt nach einer Mission erreicht ist, geht es weiter und man muss nicht ganz am Anfang des Spiels wieder beginnen auch wenn man die Konsole aussgeschaltet hatte :rolleyes:
     

Diese Seite empfehlen