Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Dooku in Ep1?

Dieses Thema im Forum "Episode I bis III" wurde erstellt von Anakin\Vader, 15. August 2003.

  1. Anakin\Vader

    Anakin\Vader Jedi Ritter und Lord der Sith

    Wenn die überarbeiten Ep1-6 nach 2005 in der sechser Box kommen,sollte nicht nur Padme in der Triologie eine Rolle spielen(Abschied von Anakin in Ep6),sondern auch Dooku in Ep1 bei Qui-Gons Beerdung sollte man ihn mindestens sehen oder noch besser nacher mit Yoda streiten und den Orden verlassen.
    :ani
     
  2. Dark Igel

    Dark Igel Ruhrpottler

    Oh man! Ich hab ja schon mal gesagt was ich davon halte das man Padme in Episode 6 sieht. Nämlich nichts!!!!!!!!!!!!
    Wieso sollte Padme.............ach was reg ich mich eigentlich auf!

    *langsam wieder runterkomm*
     
  3. Anakin\Vader

    Anakin\Vader Jedi Ritter und Lord der Sith

    Dies war nur eine Randbemerkung!Das Thema beschäftigt sich mit Dooku.
    :ani
     
  4. KyleKartan

    KyleKartan weiser Botschafter

    Stimmt! Man sollte auch Maul in EP IV nochmal gegen Kenobi kämpfen lassen (auf dem Todesstern, bevor er den Fangstrahl lahm legt)...Mace auf Dagobah in EP V erscheinen, Panaka sollte zu eibnem Leibwächter Leias werden, der N1 sollte in der Schlacht von Yavin vorkommen, die handelsförderation sollte natürlich wieder auftauchen...

    MfG und Möge die macht mit euch sein!
    KyleKartan ;obi
     
  5. Dark Igel

    Dark Igel Ruhrpottler


    *krieg sich nicht mehr ein vor lachen*:D :D :D
     
  6. ToNIC

    ToNIC junger Botschafter

    Ich weiss ja nicht, was Anakin\Vader immer für Vorstellungen hat!! Nach seiner Meinung könnte man gleich ALLE SW-Figuren jedes Films in jeden einzelnen Film digital reinversetzen.

    Das wär doch was, wenn wir in Episode 1 sehen, wie die Ewoks die Gungans im Kampf unterstützen, oder Padme als Geist in Episode 6 Abschied von Anakin nimmt, sich umarmen, Luke, Leia, Yoda und Obi-Wan zuwinken, um dann zu zweit zu verschwinden....:rolleyes:

    Da dreh ich mir n Wolf...
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. August 2003
  7. md1138

    md1138 Gast

    Ich finde auch in Episode V könnte ein Geist des ersten Todesstern erscheinen :rolleyes:
     
  8. ToNIC

    ToNIC junger Botschafter

    Oder ein rancor erscheint in der Wampa-Höhle. DOch plötzlich durchbricht das Schiff von einem Schmuggler herein, und es ist: Kyle Katarn!! Er bietet Luke an, mit ihm zu kommen, doch Luke lehnt ab, da er von Padme gesagt bekam, dass er irgendwann in einer Eiswüste den Geist von Obi-Wan erscheinen wird, was auch später zutrifft. Padme erscheint nochmals und beide unterhalten sich noch n bisschen über alte Zeiten, während Luke sich langsam dem Kältetod naht.
     
  9. Jango Fett Juniour

    Jango Fett Juniour loyale Senatswache

    ...Nachdem Obi-Wan den Fangstrahl heruntergefahren hatte hoerte er ein entferntes Rummpeln. Neben ihm flog ploetztlich ein durchsichtiges N1-Modell und feuerte durchsichtige Laser die Obi-Wan ins Wanken brachten. Obi-Wan stuerzte hinterruecks in den Schacht. Auf einmal schlug er sanft auf. Aber nicht auf dem Boden sondern in den Haenden Qui-Gons, der ihn sanft nach oben zurueck befoerderte!!!... *schmach*
     
  10. Anakin\Vader

    Anakin\Vader Jedi Ritter und Lord der Sith

    Ich meine,ja nicht dass
    ace oder Panaka auftauchen sollen,neben Padme soll bis Ep6 leben,Qui-Gon as Geist und Dooku neben einen kleinen Auftritt in Ep1.Aber wenn in der Triologie Kyle,Dash oder Xizor autauchen hätte ich auch nichts dagegen.
    :ani
     
  11. KyleKartan

    KyleKartan weiser Botschafter

    Was soll Padmè in EP VI?? Wie soll sie da erscheinen...IN EP VI IST PADME TOD!!! UNd da sie nischt mit der macht zu tun hat kann sie auch nicht als Geist zurückkehren und mit Anakin ins Jenseits wandern...kapier es endlich...!
    zu Dooku: der is absolut net relevant für die Story in EP I und benötigt deshalb auch keinen Auftritt in EP I, es reicht, dass er in EP II eingeführt wird!

    MfG und Möge die Macht mit euch sein!
    KyleKartan ;obi
     
  12. md1138

    md1138 Gast

    Ich glaube auch, dass Dooku zu der Zeit von Episode I schon aus dem Orden ausgetreten war und es ihn daher nichts mehr anging, oder er hat nicht mal von Qui-Gons Tod erfahren zu dem Zeitpunkt.
     
  13. ToNIC

    ToNIC junger Botschafter

    Alle Charaktere in jedem Film, boah, ist das spannend, wenn ich meinen Kindern mal die Filme zeigen sollte. 6 Filme lang sehen sie nur eine dumme Handlung, und keine neuen Charaktere, die neu eingeführt werden...
     
  14. WedgeBL

    WedgeBL loyaler Abgesandter

    Qui- Gons Tod zeigte Dooku dass die Jedi nur noch Marionetten des Senats sind, und deshalb ist er ausgestiegen, und das war dann nunmal unmittelbar nach Jinn' s Tod.
    Es kann ja sein das er bei der Beerdigung anwesend war, wer weiß nur weil man ihn nicht sieht heißt es ja nicht gleich das nicht dabei war.
     
  15. Jango Fett Juniour

    Jango Fett Juniour loyale Senatswache

    Warum zeigt der Tod Qui-Gons, dass die Jedi Marionetten sind????

    Er zeigt doch nur, dass es einen Jedi jetzt weniger gibt!!! :D
     
  16. icebär

    icebär BISSIG! Premium

    1)
    Sinngemässe Wiedergabe des Lauftextes vom Anfang zu Episode I:
    "...Insgeheim entsendete der Kanzler der Republik zwei Jedi-Ritter, um den Konflikt beizulegen..."

    ...was von Sidious ausgenutzt wurde, um offen gegen die Jedi agieren zu können! Dies führt letztendlich zur Krise (Die Selbstüberschätzung der Jedi war ihr eigenes Verhängnis) in Episode II!

    2)
    Yoda und Mace Windu sitzen im Senat und bekommen nichts davon mit, dass ein Sithlord lustige Klonspielchen treibt, welche von langer Hand geplant wurden...

    ...und zwar von Tyrannus und Sidious!

    3)
    Der Tod eines Jedi hatte keinen Einfluss auf die Politik nach Episode I! Ein Vertreter der Republik, und Jedi noch dazu, kommt bei der Verteidigung des Demokratischen Systems ums Leben und niemand interessiert sich dafür...
    Es ist viel wichtiger, dass Nute Gunray durch 4!!!! Verfahren durchgelotst wird, um seine nächste Schandtat auf Geonosis begehen zu können...
    Bei dieser Aktion kommen im übrigen hunderte von Jedi ums Leben!
    Aber mittlerweile ist nun eh egal, ob die Jedi Marionetten sind oder nicht, weil sowieso sämtliche Macht bei Palpatine liegt!
    Palpatine offen herauszufordern wäre poilitisch, wie auch sprichwörtlich, glatter Selbstmord! (Aber dazu müßten die Jedi erstmal wissen, mit wem sie es überhaupt zu tun haben)
     
  17. Gunni

    Gunni weises Senatsmitglied

    Naja hätten die Jedi in Epi2 noch herrausgefunden, dass Palpi ein Sithlord ist hätten sie das Schlimmste verhindern können...
    Aber ich fände es schlecht, wenn man im Nachinein noch Figuren einfügt, die nicht hineinpassen; sowie Padmé in Epi6 und auch Dooku in Epi1 fänd ich recht sinnlos....
     
  18. rikenbaker

    rikenbaker Dienstbote

    Allerding dacht ich gehört zu haben, es sei so eine Szene mit Dooku während der Beerdingung QuiGons gedreht worden. Es kommt zum Gespräch zwischen Yoda und Dooku, der sagt, dass es jetzt reichen würde und kündigt seinen Austritt aus dem Jediorden an. Ich finde, es würde nachträglich in einer Art Special Edition Dooku besser einführen und würde auch den Kampf Yoda - Dooku in EP2 eine noch bessere dramaturgische Wendung geben. Für den Kinofilm war es sicher besser, Dooku erst in EP2 auftauchen zu lassen, nachträglich fände ich es aber gut. Immerhin haben sie auch Jabba in ANH gequetscht.
     
  19. ToNIC

    ToNIC junger Botschafter

    Jabba war noch vor den Dreharbeiten von ANH vorgesehen. Und wer glaubt ernsthaft, dass eine Szene mit Dooku ´gedreht wurde??? Wieso hat Lee dann nie an Episode 1 in irgendeinem Bezug dran teilgenommen???
     
  20. Darth Tolkki

    Darth Tolkki Senatsbesucher

    das wäre doch auch totaler schwachsinn. derjenige, der sich SW zum ersten mal anguckt, der denkt sich doch in Ep I : Was macht den der spast da, und sabbelt irgendwas von austritt .. den kenn ich ja gar nicht.

    Versteht ihr .. man kann doch nicht eine figur rein bringen, am ende eines filmes. das wäre total unlogisch .. in Ep II is er schon richtig plaziert, und man bekommt schon genug mit im gespräch obi-wan vs. dooku. das sagt schon genug aus über die story und sein empfinden gegenüber qui-gon
     

Diese Seite empfehlen