Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Episode 2 in den USA früher als in Europa!!!

Dieses Thema im Forum "Episode I bis III" wurde erstellt von Guest, 19. Juli 2001.

  1. Guest

    Guest Gast

    Wollte nur die Gelegenheit nützen, meinen Unmut über die Situation, dass Episode 2 in den USA früher startet als in Europa, kund zu tun. Das ist nicht fair und schon gar nicht damit zu erklären, dass die Synchronisationsarbeiten zu viel Aufwand seien. Das hat mich auch schon bei Episode 1 genervt.

    Besonders Leute, die Spoilern aus dem Weg gehen und sich im Kino überraschen lassen wollen werden es wieder schwer haben.
     
  2. Guest

    Guest Gast

    Naja, das ist schließlich immer so...
    Und das Langwierige ist nicht so sehr die Synchronisation als vielmehr die Lokalisierung...
    Frankreich dürfte wohl wieder das erste europäische Land sein, was daran liegt, dass NTSC->SECAM viel leichter zu konvertieren geht als NTSC->PAL...
     
  3. Guest

    Guest Gast

    Man kann sich wirklich nicht darüber beschweren, dass amerikanische Filme zuerst in Amerika gezeigt werden.

    Leider kann man die Amis nicht damit ärgern, dass wir unsere tollen deutschen Filme zuerst sehen können... ;)

    "Damn, i wanna see Otto - The Katastrofenmovie now!"
     
  4. Guest

    Guest Gast

    :-( Die Meldung mit dem ungleichen Episode II-Start habe ich mit größter "Begeisterung" gelesen. Den Spoilern aus dem Weg zu gehen, wird ein Ding der Unmöglichkeit :( Bei anderen Filmen schafft man doch auch einen gleichzeitigen Start. Wieso geht das bei SW nicht?!?

    MTFBWY, Jeane
     
  5. Guest

    Guest Gast

    Weil es ein _amerikanischer_ Film ist?
    Außerdem gibt es dort drüben ein kompliziertes System... die zählen erst die Zuschauerzahlen in den USA, und dann im Rest der Welt. Je mehr USA-Besucher, desto mehr 'Ansehen' in der Szene, und Fans kommen lieber gleich dorthin statt zu warten...
     
  6. Guest

    Guest Gast

    Nicht ganz. Beim Herr der Ringe wird es auch einen weltweiten Start geben. Lucasfilm tut so, als ob sie die ganze Arbeit an der Lokalisierung hätten. Dies ist aber falsch, da Lucasfilm die Synchronisierung und Lokalisierung in die Hände von Aussenstellen z.B.: Area Synchron usw. legt. Ausserdem sind bei den meisten Filmen, die Synchronisationsarbeiten schon lange vor der US-Premiere fertig. Ich glaube so wird es auch bi Episode 2 sein.

    Es hat aber zweifellos kommerzielle Gründe, welche genau, weiss ich auch nicht.
     
  7. Guest

    Guest Gast

    Versucht doch mal euch in die Lage der Amis zuversetzen. Ihr freut euch auf Episode II und dann erfart ihr das ihr noch warten müsst weil die deutschländer Würstchen nicht wollen dass jemand Episode II vor ihnen sieht. Also ich würd' dann 'ne Rebelloin anzetteln, ihr nich'?

    @Wraith Five: Wäre es nicht möglich dass Episode II in Europa zuerst in England kommt, da dauert die Übersetzung wohl nich' so lange. ;)
     
  8. Guest

    Guest Gast

    Die Übersetzung ist nicht das Problem, denn die wird vor Kinostart in den USA eingeleitet - in so gut wie jedem 'wichtigen' Land - und die sind dann auch fertig. Es ist die Konvertierung auf die verschiedenen Farbsysteme...
     
  9. Guest

    Guest Gast

    Wer Konvertiert dem nichts Passiert.:)
     
  10. Guest

    Guest Gast

    Nanananana, ihr mißversteht da was! Die verschiedenen Farbsysteme (bzw. mehr verschiedene Framerate und Auflösung) ist auf das TV Medium beschränkt, im Kino wird ja immer noch mit Filmrollen projiziert, und die sind weltweit einheitlich, 72 mm (glaube ich) sowie die Framerate 24 fps (da bin ich mir sicher). Konvertiert werden muss nur für die VHS/DVD Fassung.
     
  11. Guest

    Guest Gast

    Stimmt eigentlich. Obschon es logisch ist, habe ich das nicht bedacht.
     
  12. Guest

    Guest Gast

    Spiderman startet auch gleichzeitig. Die wollen einfach nur keinen gleichzeitigen Start damit wir wieder CD-Roms tauschen!!!!! Dann verderben sie uns nämlich den Spass am Film.

    cu, Spaceball
     
  13. Guest

    Guest Gast

    Matrix 2 (Matrix reloaded) wird soviel ich weiß auch gleichzeitig starten!


    Craven
     
  14. Guest

    Guest Gast

    Die 'Herr der Ringe' Filme starten doch auch gleichzeitig. Warum schafft Lucasfilm Ltd. das nicht. Vom Aufwand her sind Matrix, Herr der Ringe und Star Wars ungefähr gleich gross.
     
  15. Guest

    Guest Gast

    ich hab mal irgendwo gelesen, dass ep2 in frankreich nur eine woche nach dem us start folgt. ob was daran ist, weiß ich nicht.
     
  16. Guest

    Guest Gast

    Bei AOTC weiß ich nicht's, aber bei Atlantis war das der Fall... und die Engländer kriegen's erst im Oktober und wir gar erst im Dezember :( ...
     
  17. Guest

    Guest Gast

    Die Disney Erscheinungstermine sind noch ein ganzes Stück komischer als die von Lucasfilm Ltd.
     
  18. Guest

    Guest Gast

    Hoffen wir einfach mal, dass das bedeutet, dass unsere Synch die beste wird ;) ...
    (Für mich heißt das also bitte auch die Original-Synchronsprecher von Leonard Nimoy, James Garner und Michael J. Fox...)
     
  19. Guest

    Guest Gast

    Nie im Leben, Wraiht. Du weisst ja wie gern Disney auf deutsche "Prominenz" zurückgreift. Synchronsprecher? Bah!

    Ich tippe mal auf: Bully, Götz George oder Moritz Bleibtreu.
     
  20. Guest

    Guest Gast

    TÖTET ONKEL DISNEY!!!!

    Warum tun sie uns das an. dann werde ich mir wieder den Film auf CD-Rom anschauen bevor ich ihn im Kino sehen darf. HEEEEEEEEEUUUUUUUUUL!!!!!!!!!!!!!!!

    WARUM WARUM WARUM WARUM WARUM????

    Langsam geht mir das echt auf die Nerven. Die wissen doch eh das EP II wieder ein Kassenschlager wird. Warum dann der ganze Quatsch! Ich hab SPOILER dick! Ich kann SPOILER einfach nicht leiden. Sorry wenn ich jetzt ne SPOILER Fobie kriege aber wenn der Film in den USA läuft laufen ständig TV Berichte dann kriege ich nen Rappel!

    cu, Spaceball
     

Diese Seite empfehlen