Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.
  1. Wir verlosen bis zum 14.12. einen Satz "Return of the Jedi"-Christbaumkugeln.
    Information ausblenden

Euer Lieblingstod

Dieses Thema im Forum "Rund um Star Wars" wurde erstellt von Frau Fett, 6. Februar 2016.

?

Welchem Charakter habt ihr den Tod gegönnt?

  1. Darth Maul

    1 Stimme(n)
    7,1%
  2. Qui-Gon Jinn

    0 Stimme(n)
    0,0%
  3. Jango Fett

    2 Stimme(n)
    14,3%
  4. Mace Windu

    3 Stimme(n)
    21,4%
  5. Count Dooku

    1 Stimme(n)
    7,1%
  6. General Grievous

    8 Stimme(n)
    57,1%
  7. Padme Amidala

    1 Stimme(n)
    7,1%
  8. Obi-Wan Kenobi

    1 Stimme(n)
    7,1%
  9. Darth Sidious

    4 Stimme(n)
    28,6%
  10. Darth Vader

    3 Stimme(n)
    21,4%
Eine Auswahl mehrerer Antworten ist erlaubt.
  1. Frau Fett

    Frau Fett Podiumsbesucher

    Mich würde interessieren, welcher euer Lieblingstod war (in den Filmen).
    Damit meine ich, bei welchem Tod ihr euch gefreut habt, dass der Charakter nicht mehr nervt, weil ihr ihn nicht gemocht habt.
    Ich hoffe, es gibt dazu noch nichts, ich habe zu dem Thema nichts gefunden.
    Ich weiß, dass Darth Maul zurück kehrt, aber ich habe ihn trotzdem mal mit rein genommen, weil er nach Episode I schon tot wirkte.

    Okay, jetzt könnt ihr antworten, tschuldigung noch mal!:-(

    Ich hoffe auch, ich habe niemand wichtigen jetzt nicht aufgeführt.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 7. Februar 2016
  2. Teach

    Teach loyaler Abgesandter Premium

    Von den vier Auswahlmöglichkeiten hat mich keiner so genervt, dass ich ihm etwas schlimmes gewünscht hätte!

    Was ist eigentlich aus Jar Jar geworden? :D
     
    Antiriad gefällt das.
  3. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Obi-Wan nervt doch nach seinem Tod kräftig weiter... :p
     
    Teach und Frau Fett gefällt das.
  4. Frau Fett

    Frau Fett Podiumsbesucher

    Er wurde laut Jedipedia zuletzt bei Padmes Beedingung gesehen.
    Vielleicht ist er ja danach in Bails Dienst getreten. Erfahrung mit Politik hatte er ja genug, nicht?:D
    Dann wäre er mit Alderaan in die Luft geflogen.
     
  5. Teach

    Teach loyaler Abgesandter Premium

    Ich habe mal General Grievous gewählt, da ich diesen Charakter eher überflüssig fand. Ich konnte mit ihm wenig anfangen. Alle anderen Charaktere haben mich nicht so genervt, dass ich sie mir fortgewünscht hätte.

    Padma hat mir in Episode III zwar weniger gut gefallen, aber deshalb muss ich ja nicht ihren Tod wollen.
     
    Pascalo und Frau Fett gefällt das.
  6. Roy Terrik

    Roy Terrik Schmuggler

    Ich habe für General Grievous gestimmt. Ich habe mir gerade vor kurzem nochmal alle Staffeln von "TWC" angeschaut. Nach dem ich "TWC" fertig hatte, habe ich wieder angefangen die Filme zu schauen. Als Grievous dann gestorben ist, war es für mich eine schon längst überflüssige Erlösung. In Clone Wars konnte er ja natürlich nicht sterben. Aber daher habe ich mich darüber gefreut.
     
    Frau Fett gefällt das.
  7. Ron Qualle

    Ron Qualle Padawan Anwärter

    Also der Tod von Yoda hat mir eigentlich immer ziemlich gut gefallen... friedlich im Schlaf, nach hunderten von Kämpfen....

    Da Yoda ja nicht da ist nehmen ich einfach mal Vader und Obi Wan... Ich mag das mit dem "Einswerden mit der Macht"
     
  8. Teach

    Teach loyaler Abgesandter Premium

    Wenn es darum geht, welche Tode würdevoll umgesetzt wurden, dann bin ich ganz bei Dir!
    Wenns darum geht, welcher Charaktertod gut und sinnvoll war, weil der Charakter einfach genervt hat, dann eindeutig nicht Yoda, Obi-Wan und Vader. ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. Februar 2016
    Admiral X und Frau Fett gefällt das.
  9. Frau Fett

    Frau Fett Podiumsbesucher

    Darum habe ich Yoda hier ausgeschlossen.
    Und Han auch.
     
    Admiral X gefällt das.
  10. Ron Qualle

    Ron Qualle Padawan Anwärter

    Achso Teach!
    Sorry hab nur Überschrift gelesen und nicht das über dem Voting.
    Ich stimme dann mal für Windu. Ich weiß nicht, ich mochte den nie so richtig. Ich hab mich schon ein wenig gefreut als er gegrillt wurde :D


    PS.: Juuuhuuu zwei Likes :)
    Freu mich
     
    Teach und Frau Fett gefällt das.
  11. Teach

    Teach loyaler Abgesandter Premium

    @Ron Qualle
    Kein Problem. Ich finde die Idee gut dazuzusagen, welche Charaktere würdevoll von uns gegangen sind ;)

    Yoda und Obi-Wan haben auf jeden Fall viel durchgemacht. Sie haben sich die ewige Ruhe verdient. Und für Vader/Anankin war der Tod eine Erlösung. Dass er dann noch erfahren hat, was aus seinen Kindern geworden ist rundet die Sache ab. In gewisser Weise ist er mit sich selbst im Reinen gewesen und würdevoll gestorben.
     
    Roy Terrik und Ron Qualle gefällt das.
  12. Ron Qualle

    Ron Qualle Padawan Anwärter

    Stimmt dir da voll und ganz zu!
    Mir gefällt aber auch der Gedanke das Luke in den Jahren nach Endor (beim Aufbau des neuen Orden) oft mals noch Kontakt mit Yoda und Obi Wan hatte. Gibt zwar (noch) keine Beweise dafür würde ich aber extremst geil finden.
    Passt aber vielleicht eher im den Star Wars 7 Bereich.
     
  13. Count Knobloffo

    Count Knobloffo Salon-Revoluzzer

    Als Anakin zu Darth Vader wurde, ist sein früheres Selbst gestorben...nebenbei sahen die Flammen mitsamt Lava echt stimmungsvoll aus, ein Gänsehautmoment der Saga schlechthin.
    Meine Stimme geht daher schon an Vader...einzig auf einen früheren Zeitpunkt gemünzt.
     
    Agustin Prada und Roy Terrik gefällt das.
  14. Cacau

    Cacau A Blue Hope

    Habe für Grievous gestimmt. Imo absolut random dieser Charakter :D Aber auch der Imperator ging mir ab dem Zeitpunkt, an dem er sich ner unfreiwilligen(?) Gesichts-OP vom Meisterbruzzler Dr. Windu höchstpersönlich unterzogen hatte ziemlich auf die Nerven. Gut also, dass Vader das dann mal ein für allemal (?) geklärt hat.
    Bezüglich des "stimmungsvollsten" Todes habe ich auch einen klaren "Favoriten": Den von Anakin. Für mich der Gänsehautmoment der Saga (natürlich in Kombination mit Obi-Wans letzten Worten).
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. Februar 2016
    Roy Terrik und Frau Fett gefällt das.
  15. Arlen

    Arlen Echsischer Schuppgelderpresser Premium

    Mein eigener, wenn endlich der ganze Unistress und Arbeitsbedingt Sonntags morgens um 6 aufstehenkram vorbei ist :D
     
    Pascalo und Roy Terrik gefällt das.
  16. Pascalo

    Pascalo Official Rebel Scum Premium

    Darth Mauls tot war ja quasi nur "vorübergehend"?! Entscheide mich auch für Grievous. Verstehe zwar wieso der Charakter im Film ist, aber mag die Umsetzung nicht so.

    Jabba the Hutt würde für mich noch reinpassen. Alleine dafür was er Lea angetan hat (mal abgesehen davon das sie das tolle Kostüm durch Jabba erhalten hatte) ;-)
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. Februar 2016
    Frau Fett und Teach gefällt das.
  17. Admiral X

    Admiral X Ober - Headbanger Premium

    Ich habe für Jango Fett, General Grievous und Darth Sidious gestimmt.

    Jango Fett mochte ich nicht besonders und finde seine Rolle im Film nicht wirklich ausgereizt. Zu General Grievous ist ja schon genug gesagt worden, auch ein eher überflüssiger Charakter. Und die Stimme, die an Darth Sidious geht, ist dafür, dass mit seinem Tod eine gewisse Erlösung einhergeht, bedeutete er doch zumindest das Ende des Imperiums und ein wenig Ruhe für die Galaxis, bis es mit der First Order weitergeht.
     
    Pascalo gefällt das.
  18. Roy Terrik

    Roy Terrik Schmuggler

    Qui-Gon Jinn kann einem eigentlich ja nicht wirklich auf die Nerven gehen, da man ihn nur ziemlich kurz sieht. Mehr über ihn erfährt man zum Teil ja noch ihn Bücher, aber ich glaube die Bücher machen ihn eher noch sympathischer und nicht nerviger.
     
  19. Marcellus

    Marcellus KUS:Konföderation unabhängiger Systeme.

    Bei mir Darth sidious,darth vader. Die mochte ich noch nie .
     
  20. riepichiep

    riepichiep BI-TREKTUAL Premium

    Es tut mir ein wenig leid, aber ich hab meine moralischen fünf Minuten!

    In der NCIS-Folge "Kein Tag für einen Ausflug" sagte Abby folgendes:
    Wirklich "gefreut" habe ich mich bei keinem Tod ...
     
    Pascalo, icebär, Teach und 3 anderen gefällt das.

Diese Seite empfehlen