Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Fehlende szenen

Dieses Thema im Forum "Episode I bis III" wurde erstellt von Darth-Bane, 17. Mai 2002.

  1. Darth-Bane

    Darth-Bane Sith-Lord

    Ohh mein gott was ich grad bei swu gelesen hab ist ja erschreckend:
    Es fehelen 11 szenen und mehere kleine
    Hier Sieht man sie.
    Hoffnetlich kommen die auf der dvd.
     
  2. Yoo, ist schon krass aber wusste ich schon und war schon entsetzt nach der Mitternachtspremiere, da ich das Buch von Salvatore - AotC schon gelesen hatte wo alle Szenen und noch mehr vorkommen.

    Der ganze Anfang bis Geonosis ging sooo schnell vorbei, ich konnte meinen Augen fast nicht trauen.

    Außer den fehlenden Szenen die auf SWU erwähnt werden hätte ich auch SUPER GERNE noch den geilen Anfang des Romans gesehen, dann wär der genze Film viel dramatischer gewesen (Szenen mit den Lars und Shmi's Entführung, sowie Padmé's Gespräch mit Sola.
    Auch die Szenen wo Boba und Jango angeln und im Gespräch mit Taum We viele Fragen um die Kopfgeldjäger geklärt werden hätte ich gerne gesehen.

    Aber man muss auch beachten das es ja jetzt schon eine Informationsflut war und am Anfang eine einzige Aneinanderreihung von einzelnen kurzen Szenen und verschiedenen Handlungen, das GL vielleicht Szenen weglassen MUSSTE. Soo viele die nicht das Buch gelesen haben, haben den Film ja schon beim ersten Mal nicht gepallt.

    Aber die beiden von mir erwähnten Szenen hätten echt zum Verständnis beigetragen.
    So Szenen wie die am Anfang im Senat oder Padmés Familie (Ryoo, Pooja, Ruwee, Sola und Jabol) MUSSTEN ja nicht sein, wären aber sicher geil gewesen, besonders für mich als Padmé Fan....warten wir auf die DVD :)
     
  3. Darth Thanatos

    Darth Thanatos Zivilist

    Tja, auf Spioler & Roman verzichten und schon werdet ihr die Szenen nicht vermissen :P

    Nene, hätte schon noch das eine oder andere dazu gekonnt. Aber das sagt auch nur der Fan - der normale Kinogänger weiß von sowas nichts - dafür gibts dann ja irgendwann die DVD auf die man sich wiederum doppelt freut, da diese Szenen dann wohl darin enthalten sind :)
     
  4. Yodas Brother

    Yodas Brother Im the all-singing, all-dancing crap of this world

    Das ist das Einzige was mich an GL stört :
    Das Filmeschneiden ist seine liebste Beschäftigung. Und für mich total unverständlich! Ich hasse es!

    Es werden ja nicht nur unwichtige Szenen weggelassen. Nein! Schon bei Episode1 wurde sinnlos rumgeschnippelt : Zum Beispiel die Szene in der Qui-Gon den Sith-Probe Droid entdeckt und mit Anakin zum Raumschiff rennt : Dies erklärt warum die Beiden in der nächsten Szene rennen. Ohne diese Szene ist das total zusammenhanglos. Also warum wurde zum Beispiel diese Szene geschnitten? Sie dauerte vielleicht 20 Sekunden!

    Und bei Episode2 hätte ich auch gerne das erweiterte Geständnis von Anakin oder die Erklärung der Archivarin zu Dookus Austritt aus dem Orden gehört! Ich hätte auch nichts dagegen gehabt wenn der Film 160 Minuten oder so gedauert hätte.

    Aber nein GL mag ja keine Filme die viel länger als 2 Stunden dauern... son schwachsinn. Versteht mich nicht falsch - ich liebe AOTC - aber der Film hatte so viele Handlungsstränge und war so mit Informationen gefüllt, daß es sogar gut gewesen wäre wenn die erklärenden , ruhigen, informativen Szenen länger gewesen wären. Dadurch hätte man sich als Zuschauer noch besser auf die einzelnen Orte einstellen können, hätte noch mehr Bezug zu den Personen und Orten gehabt. Das ärgert mich echt immer kolossal. AOTC ist geil, aber ich liebe jede Sekunde SW! HDR zeigt doch , daß auch lange Filme wahnsinnig gut sein können! Manchmal (nur manchmal) glaube ich, die schneiden soviel damit sich später die DVD gut verkauft. Aber die verkauft sich eh gut...
     
  5. Darth Mizuno

    Darth Mizuno Not who she used to be....

    da ?berlege ich doch schon fast mir den roman zu kaufen..... obwohl ich eigentlich warten wollte. so wie bei ep 1, nach einiger zeit wurde der (oder wird sogar noch) einem geradezu hinterher geschmissen. ist der roman den gut geschrieben?
     
  6. Helena Darjan

    Helena Darjan Jedi-Ritterin

    Ich habe auch einige Szenen vermisst. Am Anfang die Senatsszene und am Ende die Szene in der Padme und Anakin vor Dooku und den Seperatisten stehen. Einigen Szenen war deutlich anzumerken, dass man an ihnen geschnitten hat. Da bleibt nur noch die Hoffnung, dass man sie im Directors Cut sehen kann.
     
  7. IO

    IO Gast

    Diese Szenen wurden von Salvatore erfunden und wurden NIE gefilmt.

    Für den Directors Cut würde ich mir nur folgende Szenen wünschen:

    - 1 Senatsszene
    - Mace Windu und Yoda gehen den Korridor entlang
    - Konferenzzimmerszene
    - Erweiterung des Jango und Mace Kampfs, sowie des Lichtschwertduells...

    Das ´würde den Film um ca. 10-15 MInuten verlängern.

    WENN GL das macht (ich glaub es erst, wenn ichs auf der DVD sehen), dann, ja dann bin ich vollkommen zufrieden :)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17. Mai 2002
  8. Jedi Master Kenobi

    Jedi Master Kenobi Jedi: Beschützer der Republik

    ja da fehlt shcon einiges besonders am kampf da hab ich meinen augen nicht getraut da fehlt soo viel der kampf ist viel länger z.b. da wo ploo kon und ki adi mundi in die droidenfabrik oder sowas reingehen um den deaktivierungsschalter zu betätigen das ganze hat gefehlt oder da wo anakin mit 2 LS auf dooku einschlägt die szene ist normaler weise länger. dann kämpft dooku noch mit 2 LS gegen anakin und gegen yoda auch da hat sovieles gefehlt. aber die werden wohl alle auf der dvd vorhanden sein und darauf freue ich mich schon am meisten :D .
     
  9. IO

    IO Gast

    Naja... bei EP1 wurde aber auch SEHR viel geschnitten.
     
  10. biRom

    biRom Dienstbote

    das schneiden fand ich glei beim sehen scheisse. aba egal ich hoffe auf ne supa-dvd.
    aba mal ne frage : ist die englische version, die in Dt. gezeigt werden auch geschnitten??
     
  11. ChesaraSyonette

    ChesaraSyonette girl in the mirror Premium

    Dem schließe ich mich an, die Szene finde ich auch ziemlich wichtig. Außerdem hätte mich noch die Szene interessiert, in der Dooku Padme anbietete, Anakin und Obi-Wan zu verschonen, wenn Naboo den Separisten beitritt - und sie ablehnt.
    Das hätte einen weiteren Einblick auf ihren Charakter gezeigt - wie verantwortungsvoll und pflichtbewusst sie gegenüber ihren Aufgaben ist etc.

    *ches*
     
  12. Master Kenobi

    Master Kenobi Bring you Wisdom, I will. Mitarbeiter

    Das siehst Du falsch. Ich stimme Dir natürlich vollkommen zu, denn ich hatte auch zu gerne eine 160 Minuten Star Wars Episode gesehen, aber wir sehen das mit den Augen eines Fans, nicht mit denen eines Regisseurs. Ich sehe ziemlich oft unveröffentlichtes Material auf DVD und bei manchen Filmen hätte man 80% der entfallenen Szenen drinlassen können oder sogar müssen. Auch bei HDR wurden viele Szenen rausgenommen. Aber Regisseure sind da ziemlich kritisch und sehen das in einem ganz anderen Licht.

    Ich hoffe natürlich, daß auf der AOTC DVD möglichst viele Szenen als Bonusmaterial enthalten sein werden und man manche sogar in den Film schneiden wird.

    Die Szenen, die ich gerne im Film sehen würde:

    - Die Senatsszene nach dem Attentat, in der man Padmé für Tod erklärt (kann ich echt nicht verstehen, warum die nicht drin war).

    - Der Analysedroid, der Obi-Wan mit dem Cyberdart nicht weiterhelfen kann.

    - Jocasta Nu. Falls George die Lost 20 nicht im Film haben möchte, könnte dieser Teil des Dialogs geschnitten werden. Jocasta könnte so auf Dooku eingehen, ohne die Lost 20 zu erwähnen.

    - Einige entfallene Szenen mit Yoda und Mace.

    - Padmé bittet auf Geonosis um Obi-Wan?s Freilassung.

    - Gerichtsszene auf Geonosis, in der Anakin und Padmé zum Tod verurteilt werden.

    - Verlängerte Kampfszenen

    Also George, überrasche und doch mit einem Director?s Cut! :) Oder eine DVD, bei der man auf Wunsch die entfallenen Szenen im Film sehen kann.
     
  13. biRom

    biRom Dienstbote

    *hoff*
     
  14. Matthias

    Matthias Zivilist

    Zu diesem Thema solltet ihr euch mal das Special auf der TPM-DVD bei den "Entfallenen Szenen" angucken.

    Der Regisseur muss den Film schneiden um ihn auf 2 Stunden runter zu kriegen. Alles was auch nur ein bischen von der eigentlichen Story abhält fliegt raus.

    Versetzt euch mal in die Perspektive eines normalen Kinogängers. Wenn ich mir zb. meinen Vater (kein besonderer SW-Fan -> mag Popcorn-Kino) sehe, dann kann ich mir vorstellen, dass so jemand bei einer 160minütigen Version einschlafen könnte, weil zu viel drumherum erklärt wird.

    Wenn GL diese ganzen Sequenzen auf DVD rausbringt, macht er es allen Recht und wir Fans haben noch etwas, worauf man sich freuen kann ;)
     
  15. Yodas Brother

    Yodas Brother Im the all-singing, all-dancing crap of this world

    Ich hoffe nur daß es dann auch wirklich die Option gibt den Film komplett mit allen Szenen zu sehen und die Szenen nicht nur seperat und einzeln anzuschauen sind. Bei der Episode1 DVD gingen sie ja den Mittelweg : Einige waren drin, andere nur seperat. Ich will alle im Film haben!

    Und wegen dem Einwand daß der normale Kinogänger einen zu langen Film langweilig findet : Ich habe bemerkt daß gerade die "Nicht-Fans" Probleme hatten der Story zu folgen (Klonarmee von wem? Gut oder Böse? Dooku gut oder Böse, wer ist Dooku etc) Etwas längere erklärende Szenen hätten da geholfen.

    P.S. Bin nur ich es oder war die Synchronstimme von Samuel L. Jackson scheisse?
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. Mai 2002
  16. Druid

    Druid Abgesandter von www.starwars-books.de.vu und Episo Premium

    Darf ich mal fragen, woher ihr wißt, welche Szenen alles gedreht wurden und welche vom Autor des Buches dazuerfunden wurden?
     
  17. Master Kenobi

    Master Kenobi Bring you Wisdom, I will. Mitarbeiter

    Ja... doch. Die Stimme an sich war nicht übel, aber irgendwie klang er für meine Ohren etwas... nun ja... schlafmützig.
     
  18. IO

    IO Gast

    Alle Szenen, die gegenüber dem Final Script abweichen, wurden im Roman hinzugefügt.
    Das Script war die Grundlage für die Dreharbeiten, deshalb kann man davon ausgehen, dass alles, was im Script steht, auch verfilmt wurde.
     
  19. GM Kedner

    GM Kedner The Artist Formerly Known as Haariger Bettvorleger Premium

    Die geschnittene Szene, in der die totgeglaubte Padmè im Senat auftaucht wurde in der aktuellen Ausgabe der HNN aufgegriffen. Ist eigentlich ganz interessant. Der HNN Artikel
     
  20. fresco

    fresco Boardelch

    Schaut mal hier vorbei. Da ist eine Liste mit Szenen die geschnitten wurden.
     

Diese Seite empfehlen