Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

[Film] Red Eye

Dieses Thema im Forum "Film & Fernsehen" wurde erstellt von Sol, 25. August 2005.

  1. Sol

    Sol Sith Lord aus Leidenschaft Mitarbeiter Premium

    RED EYE

    Besetzung
    Lisa Reisert - Rachel McAdams
    Jackson Rippner - Cillian Murphy
    Joe Reisert - Brian Cox
    Sicherheitsbeamter - Jack Scalia
    Stewardess - Suzie Plakson
    Kevin - Kyle Gallner
    Sarah - Amber Mead
    Rebecca - Brittany Oaks
    Cynthia - Jayma Mays

    Crew
    Regie - Wes Craven
    Kamera - Robert D. Yeoman
    Drehbuch - Carl Ellsworth

    Produktion
    BenderSpink
    Dreamworks SKG

    Verleih
    United International Pictures GmbH ​

    --------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Story:

    --------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Kritik:

    Dieser Film weist alles auf, was einen klassischen 0815 - Thriller auszeichnet:
    Extrem kurzweilig, 0815 - Story, die auch wirklich jeder versteht und bis zum Schluss vorhersehbar bleibt, passable Dialoge gewürzt mit einigen witzigen Kommentaren, eine überaus hübsche, aber schlagkräftige Hauptdarstellerin und das obligatorische Finale mit dem Feind im eigenen Haus.
    Besonders prickelnde und ergreifende Momente hat der Film dabei nicht zu bieten, es ist halt einfach ein stinknormaler Thriller von der Sorte, die in ein zwei Jahren Nachts um 22:15 auf auf Pro7 laufen werden, und leider absolut nichts besonderes.

    Was mich übrigens wieder mal verwundert hat ist der Titel des Films. Ein "rotes Auge" kommt im gesamten Film nicht ein einziges mal vor, und es wird auch nie etwas in der Richtung erwähnt.

    Mein persönliches Highlight:

    Cillian Murphy. Dieser Schauspieler hat mir hat mir schon als Scarecrow sehr gut gefallen und mimt in Red Eye einen durchaus akzeptablen Bösewicht.
    Interessant hierbei ist vielleicht, dass Murphy in RE wieder diesen psychopathischen irren Blick drauf hat, den er schon in Batman draufhatte.

    Fazit: Dieser Film wird sicherlich nicht zu meinem Lieblingsfilm werden, aber es hat sich auf jeden Fall gelohnt, ihn anzuschauen (nicht nur wegen Murphy, sondern auch wegen Rachel McAdams :D).

    Bewertung am Ende: 08/15 Punkten (Abinotensystem).


    Dieser Film startet am 08.09.2005 bei uns in den deutschen Kinos
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. August 2005
  2. Heuli

    Heuli weiser Botschafter

    @Darth Sol: bist wohl auch ein begeisterter Sneak-Gänger? *gg*

    Naja, hab den Film auch gestern gesehen und fand ihn, obwohl er doch sehr vorhersehbar war und keinen wirklichen Tiefgang hatte ( zum Beispiel wäre es interessanter gewesen zu sehen, wer den Politiker tot sehen will etc ) , relativ spannend.

    Die Handlung spielt sich größtenteils nur zwischen den beiden Hauptdarstellern ab und die Story an sich ist , wie bereits gesagt, sehr oberflächlich und verdammt kurz.

    Ein Film den es sich anzusehen lohnt, für den man aber kein Geld ausgeben sollte.
     
  3. Sol

    Sol Sith Lord aus Leidenschaft Mitarbeiter Premium

    Jo, das stimmt allerdings! :D

    Wie schon oben gesagt: Einfach ein, zwei Jahre warten, bis der Film Freitags um 22:15 auf Pro7 gezeigt wird. ;)
     
  4. Tiara

    Tiara ~The fabulous Scaramouche {doing the Vandango}~ Of

    Joa ich war gestern abend halt auch drinne . Ich fand den Film eigentlich ganz gut. er war zwar nix besondres aber immerhin spannend ^^ (klein-tia verträgt halt nit so viel :D)
    ich fand die hauptdarsteller ganz gut ^ ^ (beide *löl*)
    aber kann mir mal irgendwer erklärn warum der film "red eye" heisst? *dummfrag*
     
  5. Sol

    Sol Sith Lord aus Leidenschaft Mitarbeiter Premium

    Hm..vielleicht, weil sich Lisa im Film rote Augen heult, als sie das mit ihrem Vater erfährt?!
     
  6. Seth Caomhin

    Seth Caomhin Baron von Wolfenstein

    Also ich hab den Trailer davon vor Sin City gesehen, ich dachte eher das wäre ein Horrorfilm oder sowas in der Art, weil da dort dieser eine Terrorist sag ich mal ein rotes Auge bekommen hatte und das hatte irgendwie auch erklärt, warum der Film dann Red Eye heisst. Aber die Geschichte war mir da nicht so klar im Kino, jetzt wo ich sie hier lese, ist es ja echt nen ziehmlich dürrer Film.
     
  7. Darth_Timdus

    Darth_Timdus loyale Senatswache

    War auch in der Sneak. Zum einmal anschauen war er "ok" bis "gut". Kann mir aber vorstellen, dass er beim zweiten mal und vorallem dritten mal sehr langweilig wird, da die Story sich größtenteils aus Dialogen zwischen den beiden Hauptdarstellern entwickelt. Wirklich viel passieren tut da nicht... Von daher eine nicht so gute Note von mir
    7/15 Punkten von mir (3-)
     
  8. Tiara

    Tiara ~The fabulous Scaramouche {doing the Vandango}~ Of

    :stocklol: waum bin ich nicht selbst drauf gekommen? :D
    Also für Sneak-Verhältnise fand ich den Film aber doch ganz gut ( nich , dass ich schon so oft in der sneak gewesen wäre *zu heuli schiel* net dass de motzt :p ).... also ich fandn mal besser als 11:14 *g*
     
  9. Darth_Timdus

    Darth_Timdus loyale Senatswache

    Also in der sneak kommen eigendlich häufig gute Filme (11:14 fand ich nicht schelcht). Man bekommt natürlich manchmal so nen "burner" wie Oktoberfest zu sehen, aber damit muss man dann leben...
     
  10. Alienmaus

    Alienmaus Mitbegründerin des inoffiziellen "Club des süßen F

    So, ich hab den Film nun auch endlich gesehen und war erfreut, dass nicht nur der Hauptdarsteller ein Highlight war.
    Trotz der plumpen Story fand ich den Film relativ spannend und bin der Meinung, dass das ein ebenso unterschätzter Film war wie z. B. LA Crash.

    Sicherlich kein Kassenschlager, aber durchaus überraschend gut und spannend.
    Nur das Ende ging mir etwas zu schnell und war zu öde.

    Ich würde mal sagen 7 von 10 Punkten fürs einmalige Anschauen.
     
  11. Yoda1138

    Yoda1138 Botschafter

    Ich kenne nur den Trailer, und habe danach wirklich überlegt ins Kino zu gehen, aber mittlerweile habe ich mich entschieden auf die DVD zu warten und gucke lieber zum dritten mal Sin City. :braue
     

Diese Seite empfehlen