Dir gefällt das PSW? Werde Premium-Mitglied (u.a. keine Werbung!) oder kaufe ein bei Amazon.
  1. Wir verlosen bis zum 14.12. einen Satz "Return of the Jedi"-Christbaumkugeln.
    Information ausblenden

Flottenkommandeure

Dieses Thema im Forum "Rund um Star Wars" wurde erstellt von Darth Boba Fett, 28. April 2002.

?

Wer ist der beste Flottenkommandeur ?

  1. Darth Vader

    2 Stimme(n)
    7,4%
  2. Großadmiral Thrawn

    21 Stimme(n)
    77,8%
  3. jemand anderer

    4 Stimme(n)
    14,8%
  1. Wer ist für euch der bessere Flottenkommandeur des Imperiums: Darth Vader, Großadmiral Thrawn oder jemand anderer
     
  2. Megalo-Maniac

    Megalo-Maniac Podiumsbesucher

    Ganz klar Admiral Thrawn.
    Darth Vader ist zwar ein hervorragender Pilot, aber in Sachen Flottentaktik zieht er den Kürzeren.
     
  3. Darth Mizuno

    Darth Mizuno Not who she used to be....

    thrawn ist gut. piett ist besser ;)
     
  4. Da stimme ich Megalo-Maniac voll zu, Thrawn konnte auch ohne macht nur durch seine Erfahrung und Intuition schon die nächsten Schritte seiner Gegner vorraussehen und war in Sachen Flottentaktik/Kriegsführung ein Genie.

    Aber ich finde du stellst etwas wenige zur Auswahl, denn es gab noch viele große Flottenkommandeur...
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 28. April 2002
  5. Megalo-Maniac

    Megalo-Maniac Podiumsbesucher

    @darth mizuno: inwiefern ist piett denn besser als thrawn?
    (jetzt mal abgesehen von der tatsache, daß piett im gegenatz zu einigen seiner kollegen tesb überlebt hat:D)
     
  6. Rian Freeman

    Rian Freeman Manager

    Großadmiral Thraw!!
    Obwohl ich den nur aus den SWFF kenne, aber der ist mir viel sympatischer als Vader. Piett kenn ich nicht, wer ist das?
     
  7. Warblade

    Warblade Delta Oh-One Premium

    THRAWN ist der Beste!
    Da gibt es doch gar keine Frage... der taktiker schlecht hin. Und er geht auch noch anständig mit seinen Leuten um...nicht wie Vader. In Thrwans Flotte kann man durch Fleiß und tüctigkeit aufsteigen, Bei Vader gibt es ur die Furcht, erwürgt zu werden
     
  8. Darth Mizuno

    Darth Mizuno Not who she used to be....

    ich bin ein piett fan, klar das ich ihn besser finde. und BTW wenn piett nicht auf den imperator in der schlacht um endor gehört hätte und die flotte voll eigensätzt hätte, hätten die rebellen alt ausgesehen. thrawn war auch gut, aber manchmal erschien er für mich naja.....etwas zu gut. fast unglaubwürdig. ok, thrawn ist genausogut wie piett.

    @Rian: Ist nicht dein ernst oder? Du kennst Piett nicht? Falls das dein ernst ist: Piett ist der offizier der nach ozzels ableben die executor übernimmt.
     
  9. WedgeAntilles

    WedgeAntilles Rogue Lea.der

    Die Antwort ist einfach und auch nicht subjektiv abhängig.
    Thrwan ist mit Abstand der Intelligentese Flottenkomandeur.

    Das ganze EU zeigt mehr als deutlich, dass keiner Thrawn das Wasser reichen konnte.

    Es gibt eine Reihe fähige Leute, aber gegen Thrawn sind sie Anfänger.
     
  10. Master Kenobi

    Master Kenobi Bring you Wisdom, I will. Mitarbeiter

    Admiral Piett. Thrawn ist mir einfach zu unsympathisch.
     
  11. Tut leid aber ich kannte vorher nur die drei Filme und bin jetzt grade beim Lesen der Thrawn-Trilogie
     
  12. In welchen Büchern kommt denn Piett vor
     
  13. Hand Of Thrawn

    Hand Of Thrawn Laserexpertin

    Mein Favorit ist eindeutig Grand Admiral Thrawn.
    Den GA hatte er schließlich nicht umsonst, und wer kann schon von sich behaupten, eine Spezies nach ihrer Kunst beurteilen zu können!?

    Aber kann mir bitte jemand sagen, wie man auf Piett kommen kann, dem der "Admiral" zufällig in den Schoß gefallen ist weil er im richtigen Moment an der richtigen Stelle stand (als ein durchaus auch fähiger Admiral Ozzel den Löffel abgab)???
    Was kann Piett schon? Überall wird er zwar als sehr zuverlässig und loyal beschrieben, aber das war's auch schon.
    {Das sollte jetzt nicht heißen, daß ich ihn nicht leiden kann.}

    Habt ihr mal an Admiral Pellaeon gedacht? Der war doch auch nicht so übel, hat ja auch viel von seinem Lehrer gelernt!:D
     
  14. Megalo-Maniac

    Megalo-Maniac Podiumsbesucher

    dann können wir ja auch mal adm. daala ins gespräch bringen...
    die hat mit ihren (mehr oder WENIGER erfolgreichen) militärischen schachzügen ja auch hier und da für wirbel gesorgt :D :D :D
     
  15. Talon_K

    Talon_K Spam Meister

    Schade das nur vom Imperium gefragt wurde.

    Da kann ich auch nur Großadmiral Thrawn sagen ist eben so !!!

    Admiral Dalla hat mir ihr können bei COF (The Jedi Acadamy Triology nr.3) unter Beweis gestellt !
    Rache arrrrr ;) ;) ;)
     
  16. Darth Mizuno

    Darth Mizuno Not who she used to be....

    Hmmm, ich glaube in "Kopfgeld auf Han Solo" wird er erwähnt. Aber sonst kommt er noch in den Filmen vor (TESB und ROTJ). Er überlebt übrigens als einziger Offizier Vader in TESB. Natürlich nur von den Offizeren die eine "grössere" Sprechrolle hatten. (Ozzel *naja um den trauert glaub ich niemand* und Needa *heul* hatten es nicht überlebt)
     
  17. Admiral DaalaX

    Admiral DaalaX Grand Admiral of the Empire & The Fallen Angel

    2 Leute kommen da in Frage das ist zu einem Admiral Daala zu anderen Großadmiral Thrawn die beiden sind die besten und größten Flottenkommandeure!
     
  18. Großadmiral Thrawn

    Großadmiral Thrawn The Republics Nightmare

    na wie man an meiner namenswahl leicht erkennen kann ist für
    mich Thrawn eindeutig der beste von allen, egal ob Imperium oder Republik.
     
  19. FTeik

    FTeik junger Botschafter

    Vader - "Der beste Raumfahrerpilot in der ganzen Galaxis. Und listenreich im Krieg." - Obi-Wan.

    Ich hoffe sehr, sowie Ep. II und III fertig sind werden wir mehr von Darth Vaders illustrer Karriere im Imperium bis ANH sehen.

    Daala, hmm, mal sehen.
    Erfolge: Eine zerstörte Corellianische Korvette, ein paar Frachter, eine hilflose Kolonie.
    Mißerfolge:
    Verliert einen SZ in der Schlacht um Mon Calamari. Angeblich weil Ackbar mit Tarkins Taktiken vertraut war. Hat die Frau nie gehört, daß das erste Opfer eines Kampfes der Schlachtplan ist? Ist es ihr nie eingefallen, daß sich Taktiken und Strategien in den zehn Jahren im Schlund weiterentwickelt haben könnten. Wie steht es mit ihrer Reaktionsfähigkeit auf unerwartete Entwicklungen?

    Angriff auf die Jedi/Verlust der Knight-Hammer
    Anstatt ein totales Bombardement des Planeten durchzuführen und die ganze Oberfläche in Schutt und Asche zu legen, schickt sie Truppen runter. Was soll die Scheiße. Sie hätte nicht einmal einen Sternzerstörer gebraucht, drei Dreadnoughts hätten genügt.
     
  20. Satrek

    Satrek Bit of both Premium

    Also ich bin auch völlig for Thrawn - er hat scheinbar als einziger begriffen das man selbst wenn man ne riesige Flotte im Rücken hat sie ja net unbedingt verheizen muß. Wer Coruscant mit 20 ISD einnehmen kann ist gut, aber wer das mit ein paar Asteroiden schafft ist besser ;) (jaja, ich weiß so wars net genau, ist ja auch nur ein Beispiel). Interessant fand ich auch die Kurzgeschichte aus dem Adventure Jurnal (aus dem Sammelband Tales from the Empire) - von Timothy Zahn und Michael Stackpole, aber die kennen sicher alle ;) - jedenfalls zeigt sich da schön wie Thrawn nicht nur mit Flotten sondern auch mit (Menschen) intelligenten Lebewesen umgehen kann :cool:
    Ein weiterer Pluspunk ist denk ich auch das er sofort nen Ersatzplan hat und nicht erstmal Entschuldigungen seiner Führungsoffiziere annimmt - und bereit ist einzugestehn das er vieleicht nen Fehler gemacht hat und eben draus lernt.
     

Diese Seite empfehlen


Dir gefällt das PSW? Werde Premium-Mitglied (u.a. keine Werbung!) oder kaufe ein bei Amazon.