Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Fragen zu den Klonen

Dieses Thema im Forum "Episode I bis III" wurde erstellt von Slash, 20. Februar 2005.

  1. Slash

    Slash Captain des Outerim Squads: Eckernförde

    1. Es gibt auf 200 Klone 7 Abweichler, was passiert mit ihnen und was ist de runterschied zwischen ihnen und den anderen Klonen???

    2. Wie werden die Offizere bestimmt. Druch besondere Verhalten, oder werden sie gleich von Anfang an eine besondere Ausbildung vollzogen???

    3. Wieso ist die Rüstung der Klone eine bessere als die von den Sturmtruppen, wo doch die Sturmtruppen die Nachfolger sind und somit besser sein sollten???
     
  2. Dratan

    Dratan Podiumsbesucher

    Zu 2. Da alle Klone gleich sind (von den "Abweichlern" mal abgesehen) und es keine mit besonderen Stärken gibt, werden wohl manche Klone von Anfang an dazu ausgebildet, höhere Ränge zu übernehmen.

    Zu 3. Wo steht, dass die Rüstung der Klone besser ist?
    In den Filmen werden ja nicht so viele Klone getroffen und die, die getroffen werden, sind tot. Und auch im EU habe ich noch keine Behauptung gefunden, die Klontruppen hätten bessere Rüstungen.

    Stimmt allerdings, dass die Klone sehr stark und fähig dargestellt werden, wie eine Elitearmee, während die Sturmtruppen (obwohl "Nachfolger") nur 08/15 Soldaten sind.
     
  3. Lowbacca

    Lowbacca weiser Botschafter

    Die imperialen Sturmtruppen sind keine 08/15-Soldaten. Es sind Sturmtruppen. Im imperialen Militär gibt's auch gewöhnliche Soldaten, ohne Rüstung.
     
  4. Darth Sauron

    Darth Sauron Unverbesserlicher Besserwisser

    1. Da die Abweichungen meist schon früh festgestellt werden (im Embrionalzustand) werden die klone nehme ich an ausgesondert. Auf gut Deutsch heißt das getötet.
    3. Wieso ist die Rüstung schlechter? Ich hab bisher noch keine Vorteile der Klonrüstung festgestellt. Im Gegenteil: Die Rüstung der Klone ist laut der Enzyklopädie sehr unbequem und unbeweglich im Gegensatz zu denen der Sturmtruppen.
     
  5. Dratan

    Dratan Podiumsbesucher

    Ich meinte, dass die Sturmtruppen nicht mehr können als normale Soldaten, während die Klontruppen ja die Besten sein sollen (Jangos DNA).
     
  6. Thranduil

    Thranduil Ever try. Ever fail. No matter. Try again. Fail ag

    Sturmtruppen sind meiner Ansicht nach schwächer als Klone. Sie haben bis auf ein paar gelegentliche Scharmützel keine wirklichen Feinde und bekommen vor allem keine neue, besondere Ausbildung mehr, wie es bei den Klonen der Fall war. Die 10 Jahre Training auf Kamino, die Klonkriege und die dauernden Einsätze direkt am Limit und an der Grenze der Perfektion ... imho bekommen das die Sturmtruppen einfach nicht so hin, wie es die Klone taten

    Sie zogen sich etwas zurück, weil ihre "besonderen" Fähigkeiten nicht mehr so gebraucht wurden.
     
  7. Iron Fist

    Iron Fist ARC der ersten Stunde und CW Volume 2 Verächter -

    [Offtopic]
    Was jetzt nicht allzuviel hier mit zu tun hat, aber ich keinen besseren Thread dazu finde:
    "Wer diente eigentlich den von Thrawn gezüchteten Klonen als Vorlage?"
    [/Offtopic]

    Ich denke, dass sie das doch können. Schon mal was von Eliteausbildung und Ausrüstung gehört?
    Nach deiner Theorie kann ein normaler Wehrdienstleistender also genauso viel wie KSK-Soldatt? :D
     
  8. Dratan

    Dratan Podiumsbesucher

    Eben, die Sturmtruppen sollen die "Elite" sein, haben aber weder besonders tolle Ausrüstung noch kämpfen sie gut. Wenn du sagst, die Sturmtruppen MÜSSTEN mehr können als normale Soldaten, okay. Aber KÖNNEN sie auch mehr? In der OT schiessen sie dauernd auf eine Distanz daneben, über die beispielsweise Chewie mit Leichtigkeit trifft. Und von der peinlichen Vorstellung mit den Ewoks brauche ich wohl gar nicht erst anzufangen.
     
  9. FTeik

    FTeik junger Botschafter

    Punkt 1:

    Hat die Abweichung mentale Ursachen, dann wird der Soldat re-konditioniert. Handelts es sich um eine physische Ursache, dann wird es entweder repariert oder der Soldat wird wahrscheinlich getötet (das ist allerdings nicht sicher).

    Punkt 2:

    Von Anfang an bessere Ausbildung.

    Punkt 3:

    Die Uniform der Klon-Truppen ist auf lange Haltbarkeit (Material des Köperanzug) und größere Widerstandskraft (= mehr Panzerung) gegenüber einem schwer-bewaffneten Gegner (Droiden-Armeen) ausgelegt.

    Sturmtruppen-Rüstungen sind vergleichsweise leichter und erlauben mehr Bewegungsfreiheit.

    Und beide Einheiten sind gut. Wo kommt die Idee her, daß es sich bei den Sturmtruppen um 08/15-Soldaten handelt?
     
  10. Druid

    Druid Abgesandter von www.starwars-books.de.vu und Episo Premium

    Offtopic

    Die Besten der Besten.
    Der beste Jägerpilot, der beste Schütze, usw. der unter Thrawn dienten.
    Beim Jägerpilot war es natürlich der Schwager von Wedge Antilles: Soontir Fel ;)
     
  11. FTeik

    FTeik junger Botschafter

    Nicht ganz richtig, Druid, die Klone des Barons landeten in Thrawn's Schläferzellen. Für die Klon-Piloten während des MountTantiss-Feldzuges wurden andere Spender verwendet.
     
  12. Talon Karrde

    Talon Karrde Ex-User

    Warum wird eigentlich immer angenommen die Sturmtruppe sei besseres Kanonenfutter?
    In den Filmen metzeln sie immer wieder äußerst erfolgreich ihre Gegner nieder. Und von allen drei Filmen wo die Sturmtruppen in bestimmten Szenen keinen tödlichen Treffer landeten, muss man noch nicht einmal den "Charaktershield" des Helden als Gegenargument benutzen.

    Gibt es dafür eine Quelle, das die Fel-Klone ausschließlich in die Zellen gesteckt wurden?
    Zumindest bei den Sturmtruppen erfährt man in den Büchern dass mehrere Spender herhalten mussten.
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. Februar 2005
  13. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Nein gibt es nicht. Thrawn wird seine besten Klone nicht nur für Schläfer-Programme genutzt haben, sondern sie eben schon in seine Flotte eingebunden haben. Warum soll denn nicht beides gehen? Warum immer nur das eine oder das andere?

    Wenn man schon ins EU abdriftet kann man gleich noch erwähnen, daß das ja zu Palpatine's Zeiten auch üblich war: mehrere Spender auskosten und sich dann die idealen Zusammenstellungen raussuchen.
     
  14. FTeik

    FTeik junger Botschafter

    Weil die Fel-Klone erst in HoT auftauchen und niemals vorher erwähnt wird, daß die Klon-Piloten aus dem MountTantiss dem Baron auch nur entfernt ähnlich sehen. Sonst wäre sicherlich Wedge Antilles, der ja nach Fel und seiner Schwester Ausschau hält, schon irgendwann stutzig geworden.
     
  15. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Sie wurden nicht in der Thrawn Trilogie namendlich erwähnt, weil es damals noch gar keinen Baron Fel gab, als Zahn die Geschichte niederschrieb. Wenn man sich das jetzt aber logisch in der Welt durchdenkt, müßte er eben schon Fel Klone verwendet haben. Und wann untersuchen die Helden bitte die TIE Piloten nach ihrem Aussehen in den Büchern? Laufen die TIE Piloten zu der Zeit einfach so rum?
     

Diese Seite empfehlen