Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Fragen zur OT

Dieses Thema im Forum "Episode IV bis VI" wurde erstellt von Johny, 2. Juni 2005.

  1. Johny

    Johny Zivilist

    Hi Leuts,
    ich habe mal ein paar Fragen zur OT, weil ich die nach dem Erscheinen von EP III viel kritischer betrachte. Irgendwie schade!
    Na ja, hier die Fragen:
    EP IV:
    1. Steht Tarkin in der Befehlskette über Vader? Wenn "ja" (was wahrscheinlich ist), warum?
    EP V:
    1. Solo sagt ziemlich am Anfang. "Wir sehen uns in der Hölle!" Eine Hölle gibt es doch nicht, oder etwa doch?
    2. Die mächtigen Laufdroiden des Imperiums haben einen sehr, sehr guten Schild, aber kaum liegt ein Ding am Boden, reichen drei Schüsse und es explodiert. Warum?
    3. Was macht Vader in seiner schwarzen Kugel? Er nimmt sich die Maske ab, aber was bringt das alles?
    EP VI:
    1. Wie funktioniert der Schutzschild des Todessterns? Was passiert, wenn man trotzdem angreift?
    Bedanke mich für Antworten!
    Gruß
    Johny
     
  2. H4l9K

    H4l9K loyale Senatswache

    EP IV:

    1. Nein ich denke nicht er ist leglicher der Erbauer des Todesstern und ich denke sie sind quasi gleich hoch.

    EP V:
    1. In herr der ringe sagt boromir auch: was ist das den für ne neue teufelei (beim balrog), da haben sie wohl auch zu wenig überlegt
    2. ?
    3. villeicht ist das sein raum in dem er schlafen oder so kann... also so ne art medizinische versorgungsstation kanns natürlich auch noch sein.

    EP VI:
    1. na es wird wohl die kürzeste offensive aller zeiten :D
     
  3. Sol

    Sol Sith Lord aus Leidenschaft Mitarbeiter Premium

    zu 3: In der großen schwarzen Kugel regeniert Vader sich.
    Seine Schmerzen sind so groß, dass er regelmäßig Machttherapien anwenden muss, um sie zu bekämpfen.

    Die Maske nimmt er ab weil Vader lernen will, eines Tages wieder ohne Maske zu atmen.
     
  4. The J0ker

    The J0ker Rebell

    EP IV:
    1. kk
    EP V:
    1. Eine Redewndung genau wie eine Bilderbuchlandung
    2. Sind gestürzt es ist schon mehr beschädigt und der Schildgenerator vieleicht beim Sturz zerstört worden
    3. Damit er unterm Helm nicht vergammelt.
    EP VI:
    1. kp
    Gruß
     
  5. Drüsling

    Drüsling Der lebende Konjunktiv - Wäre der Erfinder von "Yo

    Warum betrachtest du genau die Fragen seit Episode III kritischer? Die hätte man doch vorher auch stellen können. ROTS tut da doch nichts ?!?!
     
  6. Spaceball

    Spaceball Chilehead Mitarbeiter

    Die AT-ATs haben ihre verwundebare Stelle am "Hals". Als der freiliegt kann man den AT-AT wunderbar plattmachen. Haben wir erst vor kurzem geklärt wenn ich mich nicht irre.

    cu, Spaceball
     
  7. Darth Hirnfrost

    Darth Hirnfrost Workman

    Haben die Dinger (sind übrigens keine Droiden ;)) überhaupt Schilde? Oder einfach nur eine starke Panzerung (die logischerweise am Hals nicht so ausgeprägt ist)?
     
  8. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    AT-ATs haben keine Schilde (weder Partikel, noch Energie) sondern lediglich eine schwere Panzerung.

    Tarkin ist Grandmoff des Outer Rim und Befehlshaber des Death Star... Vader wurde ihm vom Imperator unterstellt, um als militärischer Beobachter zu fungieren. Insgeheim läßt Palpatine Tarkin durch Vader aber bespitzeln, da er von seinen Attentatsplänen weiß...

    In der Corellianischen Mythologie gibt es sogar 9 Höllen... und Han ist nunmal Corellianer.

    Das sind keine Droiden sondern Kampfläufer. Sie haben keine eigene Intelligenz, sondern dienen als Fahrzeuge... das mit dem Hals wurde ja jetzt schon gesagt.

    In dieser Meditations-Kammer kann er seinen Helm abziehen und Luft wird in seine Lungen gepresst... er kann nur hier ohne Rüstung überleben. Hier schläft und ißt er, geht auf Toilette.

    Das sind Partikel- und Energieschilde, die vom Waldmond aus auf den Death Star II ausgerichtet ist. Wenn man dagegenfliegt, prallt man wie gegen eine Wand.
    Dagegenschießen würde nichts bringen, da sie zu stark sind...
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. Juni 2005
  9. Bane

    Bane Now available with grey hair

    Will nur noch ne kleine anmerkung zu der kammer hinterlassen.
    Sie dient ihm auch als meditations kammer, wo er in die dunkle seite der macht eintauchen kann.

    Er versucht auch sich durch starke Meditation in dieser kammer ( wenn sie offen ist) ohne anzug am leben zu erhalten. Was man in Episode V kurz sieht als Piett in Vaders Quatier kommt.

    Viele Sith benutzen solche Meditationskammern, wie z.B.Naga Sadow der eine fliegende Kugel als Basis benutzt hat.
     

Diese Seite empfehlen