Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Geliebt oder gehasst: Mathematik

Dieses Thema im Forum "Club Obi Wan" wurde erstellt von Wookie Trix, 11. Oktober 2003.

  1. Wookie Trix

    Wookie Trix Botschafter

    Hi Leutz

    Nachdem der gute "Mathe"-Thread hier der Inqisition zum Opfer gefallen ist, eröffne ich ihn nochmals, weil ich meine, dass sich über das Pro und Kontra des Zahlenstapelns ganz gut ratschen lässt.

    Ich selber bin in Mathe anfangs meiner Schulzeit eine echte Pfeife gewesen. Mit der Einführung des Fachs "Buchhaltung" hat sich das schlagartig geändert. Weil am Ende immer alles aufgehen musste, hatte ich plötzlich ein Kontrollinstrument in der Hand, das mir aufzeigte, ob die Aufgabe richtig gelöst worden ist. Damit haben sich meine Schulnoten schlagartig verbessert und ich schloss sowohl in den Fächern "Mathematik" wie "Kaufmännische Buchführung" mit der Bestnote ab.
    Wenn ich heute unterwegs einen Lastwagen oder Zisternenwagen sehe, macht es mir Spass aus Langeweile deren Fassungsvermögen zu berechnen.
    Ansonsten habe ich zur Mathe aber keinen besonderen Bezug, ausgenommen der Einstellung, dass mir "gut Rechnen können" im Leben irgendwie wichtig erscheint. :alien. :alien


    Wie ist das bei euch...


    nice week

    Beatrice Furrer
     
  2. Rijana

    Rijana loyale Senatswache

    Mathe war ne Zeitlang immer eines meiner schlechtesen Fächer. Aber das hat sich dann so ab der 8 - 9 Klasse geändert. Ich hatte ne coole Lehrerin die es einem wirklich gut gezeigt hat, und mit der ich auskam.
    Teilweise hat es dann echt Spass gemacht. Naja, bei meinem Abschluss hatte ich dann nen 2.
    Ich bin aber froh, das ich mich in den Prüfungen größtenteils in die schöne Welt der Geometrie flüchten konnte und nicht Gleichungen lösen musste. Ich weiß warum ich so eine Art des Rechnens ablehne, ich bau da einfach überall Fehler rein.

    Aber gegen Mathe an sich hab ich nix!
     
  3. Lord Kyp Durron

    Lord Kyp Durron Botschafter

    Ich bin in Mathe ziehmlich gut trotzdem ist es ein scheis Fach.

    Es ist grosteils Langweilig.

    Auserdem sind bisher meine Mathe Lehrer voll die verrückten gewessen die sogar im Kopf schneller rechnen konnten als wir mim Taschenrechner.

    Ich find Physik viel Cooler.
     
  4. Rijana

    Rijana loyale Senatswache

    Physik...
    Dieses Fach gehört abgeschafft, naja zum Glück bin ichs los....
     
  5. Lord Kyp Durron

    Lord Kyp Durron Botschafter

    Naja das geile an Physik ist ja man muss um Physik zu kapieren gut in Mathe sein.

    Und auch kapieren wie die Gesetze funktionieren.
     
  6. Wookie Trix

    Wookie Trix Botschafter

    Für SF-Freaks ein Must

    Ich möchte jetzt mal so dreist sein und behaupten, dass man vieles in der SF-Literatur nicht verstehen kann, wenn man nicht
    eine gewisse Ahnung von Mathe und Physik hat. Begriffe wie: Raumspalte, Raumzeit-Kontinuum, Gravitationsschwankungen, Subraum-Interferenzen, Materie-Anti-Materie-Explosion usw. hängen doch von unserem physikalischen Fassungsvermögen und der Kenntniss der vier Grundgesetze ab.

    Irgendwann wird alles gut...

    Beatrice Furrer
     
  7. Toll kann kein Mathe,

    heißt:

    Kann keine Physik, kann keine Chemie. Traurige Welt...
     
  8. Wookie Trix

    Wookie Trix Botschafter

    Nicht schlimm

    @ an Darth Tyranos

    Find ich nicht. Du kannst unterhalten und die Menschen zum Lachen bringen (siehe Abschieds-Thread von Eisler). Das ist in meinen Augen genau so viel wert.

    Schönes Wochenende

    Beatrice Furrer
     
  9. Ich habs ja schon mal geschrieben, ich kapier Mathe einfach nicht. Bis zum 8. Schuljahr hatte ich immer super Noten in Mathe und danach ging es nur noch bergab. Vielleicht hatte ich mal die ein oder andere gute Note.
    Ich bringe es in dem Fach noch nicht einmal fertig mit einem Spickzettel eine gute Note zu schreiben. Wenn ich nicht noch super Glück habe, ist mir eine 5 auf dem Zeugnis sicher.
     
  10. Sun Tsu

    Sun Tsu 25,807

    Ich hatte mit Mathe nie Probleme... Deshalb habe ich mich aber auch erst ab der 6. um wirkliches Verständis bemühen müssen... :D
     
  11. @Beatrice Furrer: Tja, leider hilft einem Humor nicht beim Abitur.:(
     
  12. ToNIC

    ToNIC junger Botschafter

    Mathe ist der größte Scheiss auf diesem Planeten!! Besonders während der normalen Schulzeit!! Es werden den Schülern Dinge beigebracht, die sie in ihrem späteren Berufsleben nie wieder brauchen werden!!!!:mad:
     
  13. Ha, und dabei heißt es immer: "du lernst nicht für die Schule, du lernst fürs Leben." lol.

    Einen Scheiß lernt man. Quadratische Funktionen. lol.
     
  14. kukuGuY

    kukuGuY ..glüht härter vor als DU Party machst!

    in mathe lernst du fürs leben.. nämlich das logische denken.
    mathe war cool, mein bestes fach und hat bei dem lehrer auch am meisten fun gemacht... physik is der untergang schlechthin, totlangweilige theorie, wems gefällt, den beneid ich.. nich ma.
     
  15. Gil-Celeb

    Gil-Celeb stud. rer. nat.

    Also ich mag Mathe! Naja muss wohl so sein sonst hätt ichs nic ht als Leistungskurs gemacht...

    Abe rich finds nciht langweilig, ich finds sehr interesant das ganze Zeug auszurechenen, allerdings ist das nur bei relativ anspruchsvollen Aufgaben der Fall!
    Wenn man die Ufgabe sieht und sieht schon da sErgebniss ist es irgendwie langweilig :rolleyes:
     
  16. Wookie Trix

    Wookie Trix Botschafter

    Flaschenzählerei

    @ an Gil-Celeb

    Nun, dann hätte ich vielleciht mal eine spannde Aufgabe für dich und den Rest der Mathe-Begeisterten.

    In meiner Nachbarschaft steht ein Mineralwasser-Prozudent, der u.a. hierzulande Coca Cola, Sprite usw. verteibt. Vor dem Fabrikationsgebäude stehen jeweils Unmengen von Leergebinden herum. Harrasse mit 9 oder 12 Gebinden. Wenn ich daran vorbei fahre, frage ich mich jeweils, wie viele leere Pet-Flaschen da wohl auf dem Areal zusammenkommen. Ich habe es mal auszurechnen versucht. Das muss in die Millionen gehen.

    Der Harassenstabel ist gut an die 150 Meter lang, fünf Meter tief und 10 Meter hoch. beim letzten Besuch habe ich sieben solcher Stapel gezählt.

    Quizfrage: Wieviele leere Cola-Flaschen befinden sich auf dem Areal, wenn wir davon ausgehen, dass alles 1,5 Liter-Flaschen sind, 9 Stück davon in einen Harrass gehen?

    Viel Spass beim Ausrechen.


    Beatrice Furrer
     
  17. dunkler Lord

    dunkler Lord loyaler Abgesandter

    wenn ich nur wüsste, was ich mir unter einem "Harrass" vorzustellen habe ;)


    Mathe war in der Schule mein Lieblingsfach. Allerdings erst ab der Oberstufe, in der Mittelstufe war ich ne absolute Flasche (9. Klasse: 4-, Abitur (LK) : 13 Punkte ;) ). An der Uni hat mir Mathe allerdings überhaupt keinen Spaß gemacht.
     
  18. Hollbal

    Hollbal loyaler Abgesandter

    Ja, genau wie Chemie, Biologie, Mathe und sonst jegliches Fach, dass auch nur die Spur von Naturwissenschaften enthält.

    Macht dafür Musik, Religion und Sport




    oh Mannnn.....
     
  19. @Hollbal: Sind wir geistesverwandt?
     
  20. Yado

    Yado Testpilot bei INCOM Corp.

    Manchmal drehe ich auch am Rad, wenn es um Mathe geht. Allerdings ists die einzigste Wissenschaft, die der Mensch wirklich verstehen kann. Wenn ich mir dann die ganzen Mathe-Genies in meinem Umfeld so anschaue...

    mtfbwy,
    Yado
     

Diese Seite empfehlen