Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Größe der Home-One

Dieses Thema im Forum "Star Wars Legends - Expanded Universe" wurde erstellt von Ketan-Shej, 25. Mai 2007.

  1. Ketan-Shej

    Ketan-Shej Sovereign Protector

    Hi,

    es gibt ja sehr viele unterschiedliche MonCal schiffe
    und der "standard" kreuzer soll 1200m lang sein

    aber wie lang ist nun der home-one-typ?

    1200m oder 3200m oder 3800m?:confused:

    bitte genaue erklärung warum und wie offiziell



    mfg Geforce:verwirrt:
     
  2. galopante

    galopante loyaler Abgesandter

    Laut Wookieepedia is die HomeOne 3,800 meter lang. Das ist aber nicht offiziell!

    Gucks du hier!

    mfg
     
  3. Lord Garan

    Lord Garan Plüschpirat Mitarbeiter

  4. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Bis ich keine wirklich offizielle Quelle (außer ein imo schlechtes Spiel oder das Gesabbel von Effekt-Menschen) sehe, wo ausdrücklich drin steht, daß ihre Länge 3.800 oder 3.200 Meter beträgt, ist die Home One für mich weitherhin 1.200 Meter lang :o
     
  5. Dark Hunter

    Dark Hunter Steve

    Gegenfrage, wo steht ausdrücklich, dass sie 1200 m lang ist? Ich kenne nur offizielle Quellen, wo jedes Mal ein anderes Schiff zu sehen ist und oft steht dann dazu, dass die Mon Cals Schiffe ohne Plan bauen und sich jedes von den anderen unterscheidet. Lässt also durchaus den Schluss zu, dass die HO größer sein kann, zumal sie ja laut der einzigen offiziellen Quelle (dem Filmscript und damit GLs Absichten, sowie dem Buch zum Film, vom Filmeindruck ganz zu schweigen), die wirklich mal auf die Größe der HO eingeht explizit als das Größte (man beachte dabei die Verwendung der Einzahl und damit nicht Mehrzahl, wie es sein müsste, wenn man damit die ganzen Schiffe der Mon Cal gemeint hätte, was ja jemand gern unterstellen will) der Rebellenschiffe bei Endor angesprochen wird und damit nicht gleichgroß wie andere sein kann.
    Wie groß sie nun ist, bleibt offen, nur kann sie nicht 1200 m lang sein, wenn so groß schon ein Schiff ist, welches ebenso bei Endor dabei war und dass ja nun mal kleiner sein muss, wenn es da heißt die HO war das größte Schiff der Rebellenflotte. Meinethalben kann sie ja 1201 m lang sein, aber eben keine 1200 m.
     
  6. Lord Garan

    Lord Garan Plüschpirat Mitarbeiter

    Nur weil ein Schiff gleich lang ist wie ein anderes, muss es nicht kleiner sein, gibt immerhin 3 Dimensionen und etwas nettes wie Masse. :) Aber alles schon in dem verlinkten Thread besprochen worden.

    [​IMG]
     
  7. Ketan-Shej

    Ketan-Shej Sovereign Protector

    mal ne frage @ garan warum hälst du immer so verbissen an irgend welchen
    alten Eu infos fest die weder von deinem so geliebten film-canon unterstützt wird
    noch von den machern?

    ich denke auch das die home-one länge genauso ein versehen war wie die der executor
    aber ich sehe ja du hälst ich lieber an diese hochtechnischen fakten eines kartenspiels:rolleyes:
    als an die ICS und ITW bücher

    ach wegen der stärke wie sollen ~15 mon cal schiffe die executor schilde runterbringen?

    ich denke das min 3 dieser schiffe mit 3200m (guter wert) mitgekämpft haben
    und noch etliche mit ~1200m und weniger

    Ketan;)
     
  8. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Mit Dauerfeuer und Fighterunterstützung geht das :)
     
  9. Ketan-Shej

    Ketan-Shej Sovereign Protector

    mit welcher energie?
     
  10. Lord Garan

    Lord Garan Plüschpirat Mitarbeiter

    3 A-Wings, würde ich am Film hängen. ;) Aber ziehen wir mal die gesammelte Rebellenflotte vor die mehr als nur genügend war ein solches Schiff zu zerstören, da derren Schwesterschiffe wiederhollt von weit, weit kleinern Gruppen vernichtet wurden.

    Die die es nicht geschafften haben auch nur ne Formulierung, oder Länge für was ein SSZ ist zu schaffen und die Home One eigentlich nicht einmal erwähnt haben? oO Ich kann sie daher also wohl getrost überlesen, wenn nichts darüber drinn steht über was wir hier reden.

    Wenn was anders findest, bitte. :)

    Ich lausche deiner tiefen Erkenntnis darüber wo ich an Filmcanon hänge oder wo das Decipher Kartenspiel von den "Machern" verschmäht wurde. :)
     
  11. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Mit den Energien aus ihren Waffen, die vom Reaktor gespeist werden oder (im Falle von Projektilen) der Sprengkraft des jeweiligen Geschosses entsprechen.

    Wenn die (überflüssigen) Jule-Angaben aus den Büchern dazu nicht ausreichen, funktioniert der ganze Film nichtmehr, weil dann kein Schiff der Flotte diesen Schild hätte angreifen können. Der Schild wurde aber angegriffen und die Executor wurde auch dermaßen schwer beschädigt, daß sie anhand einer Fehlfunktion in der Steuerrung und den Antrieben zerstört wurde.

    Ganz einfach.
     
  12. Dark Hunter

    Dark Hunter Steve

    Nur dass die anderen zwei Dimensionen bei dem Schiff nicht ziehen, wenn es 1200 m lang ist, da sie ja, wie selbst du wohl unschwer erkennen kannst bei einer Länge von 1200 m wesentlich schlanker und niedriger ist, als beispielsweise das Schiff mit den Flügeln an der Seite und damit dann wieder nur kleiner wäre, was dann dem Script, dem Roman und dem Eindruck den der Film erwecken soll, selbst widerspricht. Öhm und Größe und Masse sind zwei unterschiedliche Einheiten, ich glaube nicht, dass GL und Co. meinten als sie festlegten, dass die HO das größte Rebellenschiff bei Endor sei, nun das Ding noch einige Zusatzgewichte drin hat, damit es schwerer wird, zumal sie deshalb auch nicht größer wird.
    Achso und zur veralteten Karte, nun na ja wir lehnen ja Quellen aus zweifelhaften angeblich undurchdachten anderen Spielen ab, aber diese simple kleine Karte ohne sonstige Maßeinheiten ist natürlich absolut genau. :rolleyes:
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. Mai 2007
  13. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Warum macht ihr das dann, wenn das so ist?

    Ich geh übrigens nach den alten WEG Daten, nicht nach der Decipher Karte :)
     
  14. FTeik

    FTeik junger Botschafter

    Extrapoliert man von der Größe des Lambda-Shuttles auf die Größe des Hangars der HomeOne kommt man für das gesamte Schiff auf 3.2 - 3.8 Km Länge.

    Hier weiß ich wie die Zahl zustande kam im Gegensatz zu einem Rollenspielbuch oder Essential Guide, wo es heißt: Die HomeOne ist 1.2 Km lang, weil wir das so sagen.

    @Ketan:

    Soweit ich mich erinnere gibt uns weder das ITW noch eines der ICS-Bücher eine Längenangabe für die HomeOne.
     
  15. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Die Größe verschiedener Schiffe und Fahrzeuge ändert sich in den Filmen hin und wieder von Einstellung zu Einstellung. Insofern werde ich da keinen allzugroßen Wert auf die Filmabmessung geben.

    Und das mit den ICS Büchern und ITW stimmt: da sind keine Längenangaben für die Home One vorhanden.
     
  16. Lord Garan

    Lord Garan Plüschpirat Mitarbeiter

    Sag nicht, dass es perfekt ist, aber warum missachten wenn es nicht notwendig ist. :)

    [​IMG] [​IMG]

    Eigentlich wirkt sie sogar höher und im schnitt weit massiger gebaut. Vorallem, aber dürfte sie um einiges besser gepanzert und nachgerüstet sein als die anderen.

    Genau darum gibt es unter andrem die EU, um diese Dinge wo die Meinung der Macher unklar ist zu erläutern. Sofern gibts einfach keine andere Angabe und es gab genung Quellenbücher es zu ändern, sollte es wirklich für nötig befunden werden.
     
  17. Ketan-Shej

    Ketan-Shej Sovereign Protector

    :rolleyes:
    dein bild ist perfekt
    schau dir dien film nochmal an von der hangarszene und rechne dir die breite des hangars aus, dann übertrage das auf das bild
    glaube mir es kommt NIEMALS 1200m raus, aber was rede ich
    er glabt lieber an eine unmöglcihe länge als visuelle daten
    klar sind die daten nie genau aber 1200m kann nicht sein
    zumindest für die home-one -typen

    Ketan
     
  18. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Also nach den Bildern des Hangars ist die Öffnung ca 52 Meter breit. Und wenn man das dann von außen mit dem Hanger vergleicht, kommt eine Länge von Ungefähr 1.2 bis 1.5 km raus, aber niemals eine Zahl von 3 km oder mehr.

    Das sieht man doch mit den Augen schon, daß der Hangar von Außen nie und nimmer 60. Teil von der ganzen Home One ist. Das sieht man doch ^^
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. Mai 2007
  19. Ketan-Shej

    Ketan-Shej Sovereign Protector

    naja dann hoffen wir mal das sie in der serie mal auftaucht mit einem vergleichsobjekt in der nähe;)

    mfg Ketan
     
  20. Lord Garan

    Lord Garan Plüschpirat Mitarbeiter

    Für wie wahrscheinlich hälst du das wirklich, oder soll ich einfach mal hoffen, dass das im vollen Scherz gemeint hast? ^^

    Ich erriner dich drann wenn nächstes mal die Filme siehst und die Besatzung des Falken in ihrem Schiff betrachen kannst wie sie durch lange Gänge laufen und sogar auf ein höheren Decks gehen, oder als Qui-Gon zu einem mehrfaches seiner breite mutiert sein muss auf Tatooine. :)

    Da es sie nicht gibt ist das auch nicht schwer zu erreichen. ;)
     

Diese Seite empfehlen