Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Hangartore und Schilde???

Dieses Thema im Forum "Star Wars Legends - Expanded Universe" wurde erstellt von Snipe Skyrider, 12. August 2002.

  1. Snipe Skyrider

    Snipe Skyrider General

    Hi,

    Ich möchte schon wieder mit einer Schildfrage nerven...

    Diesmal geht es um die Hangar Schilde. Gibt es irgendwo im EU eine beschreibung, die diese Schilde näher erklärt? Ich meine nur, Ich weiß, dass es auf Schiffen Schilde gibt, die die Atmosphäre im Hangar halten. Jetzt zu meiner eigentlichen Frage:
    Wie sind diese Schilde aufgebaut? Sind die wie in Otho Gunga, dass man einfach hindurchkann und es fließt um einen herum, oder müssen sie deaktiviert werden, damit ein Objekt in den Hangar hinaein oder heraus fliegen kann? Ich habe mir das einmal überlegt und bin dann zu dem Schluss gekommen, dass letzteres wohl etwas schlecht wäre. man müsste immer den gesamten hangar räumen und immer wieder die Atmosphäre neu aufbauen. Also wie funktionieren die Schilde? Kennt jemand eine Erklärung, innerhalb des EUs?
     
  2. Nr. 4

    Nr. 4 Gast

    soweit ich weiss muessen sie aktiviert und deaktiviert werden so wie in jkII
    aber wenn personen im hangar sind werden die das wohl mit zwei schilden machen
    also das schiff fliegt durch und die barriere schliesst sich und dann geht die andere auf so dass die leute net ine all sausen:D
    in jkII is aber einmal ne stelle da is nur 1 schild da kann man jedenfalls alle gegner killen wenn man das ding azsstellt aber das is hier ja off-topic
     
  3. Snipe Skyrider

    Snipe Skyrider General

    naja, so ganz off ist das nicht, ich bin durch JK II darauf gekommen. Aber zwei Schilde nehmen ja ne Menge Platz ein, etwas schlecht für Schiffhangare.
     
  4. Nr. 4

    Nr. 4 Gast

    stell die vor die haben da riesige schiff die in den hangar muessen dem nach muss der raum zwischen den schilden auch so gross sein:alien
    die gungans haben die sache super geloest denke ich aber vielleicht is die technologoe von denen ja nie richtig ans tageslicht gekommen ?
     
  5. Satrek

    Satrek Bit of both Premium

    Also in den X-Wing-Büchern werden die als Magnetdämmfelder beschrieben, die Luft, also Materie drin halten, aber Wärme entweichen lassen, weshalbs in Hangars immer halt ist. Ich nehm mal an das Schiffe durch können entweder aufgrund ihrer Schilde oder des größeren Impulses.
     
  6. FTeik

    FTeik junger Botschafter

    Entschuldigt, wenn das jetzt etwas beleidigend rüberkommt, aber habt ihr Rindviecher euch nie über die tollen Aussichten in den Filmen in den Weltraum gewundert, während Leute in den Hangaren hin- und hermarschiert sind???

    Die Luft wird durch ein magnetisches Eindämmungsfeld drinnen und das Vakuum draußen gehalten und dieses Feld kann von langsamen Objekten durchdrungen werden.
     
  7. Satrek

    Satrek Bit of both Premium

    FTeik: soll ich mir beleidigt vorkommen weil ich das vor dir geschrieben hab? ;)
     
  8. Nr. 4

    Nr. 4 Gast

    FTeik is nur so ausfallend weil er pain in the ass hat
    siehe links bei ihm:D
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 13. August 2002
  9. Satrek

    Satrek Bit of both Premium

    Okay, dann kann ichs verstehen *g* (das war mein Spam für heute :p )
     
  10. Snipe Skyrider

    Snipe Skyrider General

    Also, dann können langsame Objekte den Schild durchdringen. Man muss ihn nicht immer abstellen. Gut, so habe ich mir das auch gedacht, jetzt nur noch: Gibt es in irgendeinem Roman einen schriftlichen Bewis dafür?
     
  11. Dark Hunter

    Dark Hunter Steve

    nö, wozu auch?

    es ist in jedem größeren SciFi Film so, dass da solche dinger zu sehen sind oder auch in Büchern beschrieben, bzw. gar nicht erst erwähnt werden, da sie da fast selbstverständlich sind.

    Kennt jemand Stanislav Lem? Der Unbesiegbare ist eines seiner Bücher aus den 60ern und auch da gab es ein solches Schild, wo Materie hindurch konnte, nur konnte da aber auch Luft durch, es sollte nur dazu dienen Energie und andere Schaden anrichtende Dinge abzuwehren.
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. August 2002
  12. Satrek

    Satrek Bit of both Premium

    Da sich Luftmoleküle nicht grade langsam bewegen (obwohl Wärme ja entweichen kann, es also da schätz ich mal "nur" 10°C haben dürfte), könnte das mit den langsamen Objekten hinkommen. Allerdings, was ist wenn eine Staffel schnell starten muß und schon ne ziemliche Geschwindigkeit drauf hat. Der Hangar eines MonCal oder ISDs bietet ja schon etwas Platz zum Anlauf nehmen. Daher denk ich es könnt genausogut sein das eine bestimmte Schildeinstellung benutzt wird - natürlich nicht bei den meisten TIEs. Alternativ könnte es ja auch sein das es um den Impuls geht - ein Luftmolekül hat garantiert weniger als ein X-Wing ;). Letzteres scheint mir im nachhinein glaubwürdiger.
     
  13. Renegat 35

    Renegat 35 Landesverräter

    Was haltet ihr davon:
    Diese Schilde lassen nur tote Materie durch, keine lebende. Das mit der Geschwindigkeit wäre eine logische Erklärung, aber ich glaube das nicht, da es in JK eine Stelle gibt, in der Kisten durch einen Energieschild fahren (auf einem Fließband). Sie sind ca. so schnell wie Kyle, der aber nicht hindurch kann.
     
  14. Satrek

    Satrek Bit of both Premium

    Bei dem Schild in JK2 könnte das so sein, ich denk aber nicht (s.u.). Allerdings ist das wohl auch ein völlig anderes System ist, das war ja in ner Mine und nicht aufm Schiff, sprich kein hartes Vakuum in der Nähe. Außerdem wäre das für Piloten ungesund wenn tote Materie durch kann aber lebendiges nicht. Dagegen spricht außerdem das es praktisch unmöglich ist für den Schild zu unterscheiden was lebt und was nicht, da er ja immer nur wenige Moleküle "sieht".
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. August 2002
  15. Renegat 35

    Renegat 35 Landesverräter

    Ich meinte JK 1. Egal. Mit Tote Materie meinte ich, was außen rum ist, wie die "Zeitmachine" bei "Terminator" nur lebendes Gewebe durchlässt, und der erminator ist ein Roboter mit lebender Haut, und auch nur solches Material wie Metall oder so.
     
  16. Satrek

    Satrek Bit of both Premium

    Das Gerät in Terminator ist wahrscheinlich annähernd kugelförmig, also ne Kammer - die Schilde um dies hier geht sind um die Tore angeordnet und effektiv ne Ebene, meiner Meinung nach wäre das zuviel Aufwand alles mit Sensoren zu bestücken - und sinnlos, was machst du mit Piloten - oder Leuten in Raumanzügen, die ein Computer leicht mit Kleidung verwechseln kann?
     
  17. Snipe Skyrider

    Snipe Skyrider General

    AUTSCH, die armen Piloten...

    Also die Frage ist ja ziemlich Physikalisch geworden. ist ja im prinzip egal. Ich denke mir, dass die schilde auf langsame Gegenstände ansprechen, schnell dinge abweisen. Hauptsache ein Schild ist da, sonst könnte einem die Luft wegbleiben.
     
  18. Satrek

    Satrek Bit of both Premium

    Stimmt - bei langsam denk ich nur kanns Probleme geben wenn ein Jäger so schön aufn Pinsel tritt :D Außerdem, was wenns im Schiff selbst Teile gibt die sich schnell bewegen? Aber du hast Recht, is wie mit fast allem heutzutage, Hauptsache es läuft :D
     
  19. Druid

    Druid Abgesandter von www.starwars-books.de.vu und Episo Premium

    Meiner Meinung nach sind die Hangarschilde nur dafür da die Luft im Raum zu halten. Alles andere kann ungehindert durch, egal wie schnell oder langsam es ist. Es sind ja keine Schutzschilde wie die Schilde der Gungan, die auf einer ganz anderen Technologie aufbauen. Wie es funktionert? Keine Ahnung. Vielleicht reagieren sie nur auf Gas...

    Die Schilde in JK 1, die nur Kisten durchlassen, sind ganz andere Schilde und haben mit den Hangarschilden nichts zu tun, die sind ja auch extra rot eingefärbt.
    Kyle kann man in JK 2 nicht durch diese Hangarschilde steuern, weil kein Mensch so verrückt ist da ohne Weltraumanzug durch zu gehen. Auserhalb gibt es keine Atmosphäre und Kyles Verstand weigert sich einfach, somit auch der Spieler.

    Oder es handelt sich um eine Kombination aus zwei verschiedenen Schilden, das eine um die Luft drinn zu halten und das andere um keine Materie durch zu lassen. Praktisch ein Idiotenschild, das die Menschen vor einem unbedachten Selbstmord schützt und das deaktiviert werden muss um Schiffe durch zu lassen.
     
  20. CorranHorn

    CorranHorn Gast

    Ich weiss nicht ob ich damit weiterhelfen kann aber zb in dem Game SW-Galactic Battlegrounds kann man ebenfalls Schildgeneratoren usw bauen, und diese veranschaulichen recht gut wie sowas aufgebaut ist und die Funktion sieht man auch gut.......
     

Diese Seite empfehlen