Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Knochen-Eheringe: Eklig oder genial?

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Padme Naberrie, 14. Juni 2005.

?

Würdest Du Knochen-Eheringe wollen?

  1. Ja, ich finde das toll/sehr persönlich

    8 Stimme(n)
    19,0%
  2. Nein, das finde ich eher eklig

    22 Stimme(n)
    52,4%
  3. Ich werde eh nicht heiraten...

    4 Stimme(n)
    9,5%
  4. Ist mir egal

    8 Stimme(n)
    19,0%
  1. Padme Naberrie

    Padme Naberrie *vermißt einen linken Schuh*

    In der neuen P.M. steht ein Artikel über Eheringe aus Knochenmaterial drin.

    www.biojewellery.com
    [​IMG]

    Was haltet ihr davon?

    Würdet ihr solche Ringe tragen wollen oder findet ihr das eher eklig?
     
  2. hm.... interessant is es schon aber haben will ich sowas net....
    ich hab für "is mir egal" gestimmt
     
  3. Darth Hirnfrost

    Darth Hirnfrost Workman

    Ist schon cool, aber ich finde das eher bizarr.
     
  4. Master Mace

    Master Mace Abgesandter

    Ich werde eh nicht heiraten ^^

    Falls doch würde ich mir eher einen Silber- oder (je nach Kontostand meiner fiktiven zukünftigen Ehefrau *gg*) Platin-Ring wünschen, da ich diesen subtilen Glanz liebe. Mit diesem Knochen-Style kann ich jetzt auf den ersten Blick genauso wenig wie mit Goldschmuck anfangen. An sich würde ich es aber nicht eklig oder bizarr finden, sondern einfach nicht so schön.
     
  5. Smash

    Smash Gast

    Das ist wirklich ein sehr sehr schöner Ring.Ich würde so einen haben wollen.Schließlich hat das fast keiner bzw. keiner:rolelyes:
    Schön ausefallen und sehr persönlich.
     
  6. Uedji

    Uedji Senatsmitglied

    Erinnert mich an irgendwelche Krieger, die die Knochen ihrer Feinde als Halskette tragen... :rolleyes:
     
  7. Akamaru

    Akamaru Freak

    echt bizarr oO" hab für eklig gestimmt.
     
  8. Eshra

    Eshra Revoluzerrin und absoluter Rebell ~kleines Großmau

    Ich weiß nicht der ganz links is schon schön.. aber ich bin altmodisch und stehs mir daher doch mehr auf die traditionellen metallenen Ringe :D

    aba ja.. mal sehn ob ich heirat und wen... also daher brauch ich mir um den ring keine sorgen machen ^^
     
  9. Furia Lynn

    Furia Lynn 1er Karnickel und stolz drauf! Kerensky's Booty in

    Also wem's gefällt, der soll das tragen, aber für mich wäre das nichts... Ich will dann schon etwas, was auch nach Ehering ausschaut und nicht nach einem "Billigprodukt aus dem Automaten".

    Aber an sich ist das eine sehr originelle Idee, wäre ich nicht drauf gekommen :D
     
  10. Master Kenobi

    Master Kenobi Bring you Wisdom, I will. Mitarbeiter

    Ekel empfinde ich ehrlich gesagt nicht, aber ich habe für nein gestimmt. Ist mir doch zu bizarr - Knochen als Schmuck erinnern mich zu sehr an Ed Gein, einen der bizarrsten Killer der USA.....
     
  11. Nomi

    Nomi Legende Premium

    Zumindest eine sehr orginelle Idee...
    aber ein möchte doch lieber einen schönen (teuren), funkelnden Ring :D :braue
     
  12. riepichiep

    riepichiep BI-TREKTUAL Premium


    ne, solche Ringe will ich nicht
     
  13. Callista Ming

    Callista Ming pösäs Kätzchen

    Hm is ne interessante Idee, aber ehrlich wäre es nichts für mich. Aber wieso erinnert mich das so ein wenig an Steinzeit-manier? ^^
     
  14. SorayaAmidala

    SorayaAmidala weiser Botschafter Premium

    Ich finde es ehrlich gesagt etwas ekelig. Da will ich doch lieber nen schicken Brillanten.
     
  15. Schaf Vader

    Schaf Vader Schaflord

    Also da es aus P.M. ist ("Peter Moosleitners interessantes Magazin"), würde ich es erstens mal nur unter Vorbehalt glauben... Damals in der Schule hatten wir P.M. aus ca. 10 Jahren, hab die in meiner Schul(-Pausen)-Zeit alle mal durchgeblättert UND DA STEHT SO VIEL AN DEN HAAREN HERBEIGEZOGENER QUATSCH DRIN dass es schon wieder witzig ist. So a la "Wenn wir irre viel Technische Möglichkeiten hätten könnte in 23 1/2 Jahren ein Turnschuh SO aussehen" (dann ein 4-Seitiger Bericht mit tollen Skizzen etc...)Aber eben interessant. ach ja, ausserdem find ichs echt eklig. Die Ehe ist was fürs Herz, für den Kopf, die Ringe sind Symbole für die seelische Verbundenheit. Das klingt eher nach "Conan der Barbar" als nach Romantik, wie ich finde...
     
  16. Horatio d'Val

    Horatio d'Val Ritter der Kokosnuss

    Wobei da wohl eher die Betonung auf Brillanten liegt..... :D

    Also eklig? Wohl eher nicht. Bizar? Ja. Würde ich es machen? Nein.
    Seit doch mal ehrlich, wer sich Hosen aus Tierhaut anzieht, Mäntel aus Tierfellen überwirft usw., der sollte das nicht unbedingt als eklig ansehen.... Und zumindest sind es keine Knochen, die man sicher extra für den Ring abhakt - das wäre eklig! ;)
     
  17. Laubi

    Laubi heldenhafter Held Premium

    Ehrlichgesagt finde ich die Idee richtig Klasse....

    Is nich so prozzig wie n Brilliant (normale goldene Ringe sind auch nicht przig, aber egal...) aber schaut schön aus.... irgendwie natürlich.

    Ich find nichts schlimmes daran. Für mich würd da jetzt auch nichts dagegen sprechen, solche Ringe als Eheringe zu nehmen.... bin da wohl ziemlich allein mit der Meinung :shy
     
  18. Wookie Trix

    Wookie Trix Botschafter

    Ich habe seit neuestem einen Ring aus hochkarätigem Gold am Finger. Sieht schön aus, ist aber irgendwie unpraktisch. Er muss doch einiges aushalten und hat durch die tägliche Arbeit schon den einen oder anderen Kratzer abbekommen. Von daher muss das Material schon sehr stabil sein, dass für einen Ehering verwendet wird, zumal man ihn normalerweise rund um die Uhr und bei allen Gelegenheiten trägt, er ein Leben lang halten soll.

    Ich bezweifle, dass ein Ring aus Knochen dieser Belastungsprobe standhalten wird. von haher halte ich die Idee von Knochenringen nicht für ausgegoren. Kommt hinzu, dass die Beschaffungskosten garantiert ungleich höher sind, als für konventionelle Ringe. Auch von daher ist die Idee bestimmt nicht massentauglich.

    Aber originell sind Knochen-Eheringe ganz bestimmt. Mir persönlich ist dieses Schmuck zu abgehoben. Hätte ich die Wahl gehabt, hätte ich mir aber gerne einen Eherring aus Stein (am liebsten Meteoritengestein) fertigen lassen.

    Gruss, Bea
     
  19. Furia Lynn

    Furia Lynn 1er Karnickel und stolz drauf! Kerensky's Booty in

    Also ich hab nen Ring aus Gold mit Diamant und der ist schon über 100 Jahre alt und hällt sich sehr gut. Ich müsste ihn nur mal wieder polieren...

    Aber Wenn Du nen stabilen goldenen Ring haben willst, dann darfste halt kein hochkarätiges Gold nehmen, denn Gold ist bekanntlich ein sehr weiches Material und wird deswegen auch seeeeeeeeeeeeeeeeeehr selten in reiner Form, also 24 Karat, verkauft, zumindest als Schmuck, sondern nur als "Geldanlage".
     
  20. Loki

    Loki Gott der Zwietracht

    ach du meine Güte. Diese Idee ist so.......8000 v. Chr. Nee, also wirklich nicht, zumindest nicht für mich. Für die Gothik-Schiene isses wahrscheins der Brüller, aber ich find das dann doch etwas zu abgedreht. Huuuhh... *sich schüttel*
     

Diese Seite empfehlen