Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Episode III Leben noch Jedis außer Yoda und Kenobi?

Dieses Thema im Forum "Episode I bis III" wurde erstellt von Kit Ohnaka, 28. Januar 2011.

  1. Kit Ohnaka

    Kit Ohnaka Brace yourself, Winter is coming...

    Hallo

    Man sieht ja wie viele der Jedis sterben :( aber nicht alle .

    kai adi mundi sieht in den himmel im kampf gegen die Klone (man sieht ihn nicht Sterben)
    Gibt es Jedis die den Klonen nicht vertrauten ?
    Wer ist der Jedi der Senator Organa Rettet?
    Gibt es Romane wo man noc überlebende Findet?:confused:

    Freue mich auf Meinungen
     
  2. Rinson Forsim

    Rinson Forsim Padawan

    Also, so weit ich weis, würde noch Even Piell einige Zeit nach Order 66 leben. Damit ist er allerdings nicht der einzige. Es gab viele Jedi, die während der großen Jedi-Säuberung umkamen, danach allerings währen nur Yoda und Obi Wan die einzigen Überlebenden, die uns bekannt sind. Doch es kann unmöglich sein, dass auf ca. eine Mio. bewohnten Planeten gerade mal 2 Jedi existieren.
     
  3. Chuck

    Chuck Chuck, get some today

    Ich empfehle dir die Romane Dunkler Lord Der Aufstieg des Darth Vader und die Republic Comanndo Reihe, darin erfährt man was über Jedis die Order 66 überlebt haben.
    Außerdem sieht man doch Ki Adi Mundi auf Mygeeto ganz deutlich sterben!
    Es gab aber auch Jedis die zum Zeitpunkt der Order 66 nicht mit Klonen zusammengearbeitet haben und somit entweder überlebten oder zum Tempel zurückkehrten und dort getötet wurden.
     
  4. Forceuser

    Forceuser Offizier der Senatswache

    Also da gibts noch ne Menge die überlebt haben, kenne aber auch nich alle.
    Aber überlebt haben z.b. Garen Muln, Fy-Tor- Ana, Ferus Olin(der is aber schon vor Order 66 aus dem Orden ausgetreten),Ry-Gaul,Falon Grey, Shaak Ti und Eshuu-Shen-Jon.
    Also da gibts noch mehr aber mehr fallen mir jetzt auf die schnelle nicht ein.
     
  5. xsehu

    xsehu Botschaftsadjutant

    wurden die fragen nicht schon mehrmals gestellt?

    hier ne Liste mit einigen überlebenden Jedi

    und der Padawan, der Organa rettete, war der Sohn von George Lucas, seinen Filmnamen weiß ich aber gerade nicht auswendig
     
  6. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Japp, wurde sie...

    Zett Jukassa
     
  7. Obi-Wan&Siri

    Obi-Wan&Siri Jedi Meister Obi-Wan Kenobi mit seiner kleinen Sch

    Dir ist aber schon bewusst, dass Obi-Wan & Yoda die Botschaft (Falle) für die Jedi geändert haben?
    Also ist die Wahrscheinlichkeit doch schon recht hoch, dass einige mehr überlebt haben.

    Du Minza, hi erstmal nach so langer Zeit, zählen eigentlich die Überlebenden aus The Force Unleashed auch dazu? Also Canon oder nicht?
     
  8. Chuck

    Chuck Chuck, get some today

    hab ich was anderes gesagt?
    aber in "der aufstieg des darth vader" kommen z.B. Jedi vor die dem Signal nach Coruscant folgten ;)
     
  9. Obi-Wan&Siri

    Obi-Wan&Siri Jedi Meister Obi-Wan Kenobi mit seiner kleinen Sch

    Das laß sich im ersten Moment so, darum meine Gegenfrage.
    Mir ist auch schon klar, dass einige trotzdem nach Coruscant flogen. Immerhin ist die Botschaft ja nicht sofort geändert worden.

    Wie es mit den Jedi ab EP IV aussieht, kann ich leider nichts zu sagen. Da habe ich schon fast die Befürchtung, dass nur noch eine Handvoll gab. (Die Reihe der letzte Jedi wird es mir schon sagen).
     
  10. Mad Blacklord

    Mad Blacklord Verrückter Lord der Siff

    Das ist jetzt eiegntlich genau so eine Sache wie mit dem Tod von Boba Fett. Ob er nunimSarlaac starb (GL Variante) oder ihn überlebte (EU Variante).

    Nach EU haben einige Jedi die Order 66 überlebt, und auch die daraufhinfolgende Säuberung zwischen Episode III und IV. So hat etwa 1% des Ordens etwa überlebt, bei 10 000 Jedi macht das etwa 100 Jedi aus. Interessant daran ist allerdings das diese Hundert inzwischen eigentlich schon alle namentlich bekannt sind. Ich würde sogar sagen es sind inzwischen sogar deutlich mehr als nur einhundert Stück sind, da geht es eher auf die 200 zu.
    Auf der anderen Seite gibt es dann natürlich noch die George Lucas Fraktion. So hat GL mal gesagt, ich weiß leider nicht mehr wo genau und in welchem Wortlaut, dass Obi-Wanund Yoda die einzigen Überlebenden Jedi in der Galaxis sind.

    Mir erscheint es eigentlich logischer dass mehr Jedi als Ben und Yoda überlebt haben. Auch wenn es inzwischen schon übertrieben viele Order 66 überlebende gibt.
    Hier mal zwei Abschnitte von Wookieepedia.
    Order 66 - Wookieepedia, the Star Wars Wiki
    Great Jedi Purge - Wookieepedia, the Star Wars Wiki
    Beim zweitem Link sind auch die oberen zwei Abschnitte "Casualties" und "later Casualties" sehr interessant. Da sich dadurch ein ziemlich gutes Gesamtbild erschließt.
    Wobei bei den Listen mMn noch die genauen Zahlen fehlen, wobei sich diese ja sowieso noch verändern wird im lauf der Zeit.
     
  11. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Zu den Opfern und "späteren Opfern": viele vergessen hier nämlich, daß im Grunde alle Jedi bis zu Palpatines finalem Ableben auf Onderon in diese Liste gehören und der großen Jedi Säuberung erlegen sind, die zwar irgendwann an Antrieb verlor, im Grunde aber nicht eingestellt wurde... Vader und Palpatine haben da ja noch Jahrzehnte später immer wieder nachgehakt und einzelne Meister rausgepickt und somit sind die letzten Opfer dieser Kampagne wirklich Empatojayos Brand und Rayf Ysanna...
     
  12. Imperator Knoedel

    Imperator Knoedel Anti-Anti-AntiFa, Anti-Misanthrop, Anti-Synchro, A

    Verzeihung, aber Jahrzehnte? Sehr viel mehr als zwei können es ja nicht gewesen sein.
     
  13. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    In Palpatines Fall waren es drei Jahrzehnte, da er erst 11 nach Yavin ein für allemal ausgeräuchert wurde.

    Zwei Jahrzehnte sind übrigens auch "Jahrzehnte" ;)
     
  14. Mad Blacklord

    Mad Blacklord Verrückter Lord der Siff

    Gut Wookieepedia zählt da halt zu späteren Opfern eben nur die Jedi mit ein die bis zur Schlacht von Yavin ihr leben liesen.
    Ob man da aber noch die Zeit bis zu Palpatines endgültigen Tod mit zählen muss, ist irgendwie Ansichtssache. Schließlich wurden sie ja nur eine Zeit lang wirklich bestimmt verfolgt und gejagt. Eine der letzten "Wellen" müsste die mit Starkiller gewesen sein. Danach ging es dem Imperium ja nur noch um das aufspüren und vernichten der Rebellen :p.

    PS: Ich kann kaum glauben das Ich jetzt schon TFU mit in meine Argumentation miteinbeziehe. [​IMG]
     
  15. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Stimmt schon, daß die Säuberung 1 vor Yavin offiziell beendet wurde, aber dennoch gibt es genügend Jedi, die auch danach noch mehr oder weniger gezielt verfolgt wurden. Insofern hat die Säuberung da nie wirklich aufgehört...

    Ha-ha... das kenn ich :konfus:
     
  16. Kit Ohnaka

    Kit Ohnaka Brace yourself, Winter is coming...

    Danke

    Das die Frageschon mehrmals gestellt wurde wusste ich nicht
     
  17. Scelletor

    Scelletor Darth Manipulatos

    Also ich erkläre mir die Sache vom Grundsatz her so:

    Für jeden gestorbenen Jedi oder Sith erhebt sich irgendwo ein neuer. (So oder so änlich von Kreya in der Akademie auf Dantooine - KotoR II geäussert).
     
  18. Karto Trtor

    Karto Trtor Jedi-Ritter der Neuen Republik Premium

    Es haben eine menge jedi ueberlebt, denn wenn man von den buechern ausgeht haben einige noch nachkommen und es wurden neue durch die midiklorianer hervorgerufen, damit das "gleichgewicht" gegeben ist. Wie soll man es sich sonst erklaeren mit der neuen akademie von luke??? Selbst leia hat einen jeedi als stillen beschuetzer gehabt genau wie luke mit obi
     
  19. Scelletor

    Scelletor Darth Manipulatos

    Habe ich mit meinem beitrag auch nicht ausgeschlossen, bzw. nicht ausschliessen wollen ;)
     
  20. Chuck

    Chuck Chuck, get some today

    Also nur weil jemand Midichlorianer intus hat isser noch lange kein Jedi:konfus:
    Außerdem besteht so etwas wie ein Gleichgewicht zwischen Gut und Böse nicht, entweder is ein dominierender oder halt die andere. Und Machtnutzer gibt es außer Jedi und Sith noch mehrere, meist sind sie sich ihrer Gabe gar nicht so bewusst oder tun sie als etwas anderes ab und durch das finden genau dieser Machtnutzer kann Luke die Jedi Akademie neu gründen.
    Und welchen Beschüter hat Leia denn, ich dachte immer nur Obi und Yoda wüssten von den Zwillingen und ihrer Gabe?
     

Diese Seite empfehlen