Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

LEGO Star Wars

Dieses Thema im Forum "Sammlertreff" wurde erstellt von Hutzelman, 22. Juni 2009.

  1. Hutzelman

    Hutzelman Gast

    Hoffe, es gibt diesen Thread noch nicht.

    Nun, hier kommt alles von Lego Star Wars rein. Wenn neue Sets erscheinen, frage ich euch, wie ihr sie findet. Nun, ihr könnt anfangen. Wie findet ihr z.B. die TCW Sets?

    PS: An einem ADMIN: Könnte einer von euch den Thread "Lego Sommer Sets" schliessen?
     
  2. Kelmak

    Kelmak Pilot

    Ist nicht nötig!
    Wenn der Thread bald zu alt ist wird sowieso niemand mehr reinschreiben.
    ___________________-

    Also ich finde sie sollten mal eien richtigen Mon-Calamari Cruiser bringen,
    so wie sie es schon mit dem Sternzertsörer gemacht haben.
     
  3. Dorsk

    Dorsk Bibliotheksgremlin Mitarbeiter

    Hmm, zum Club-Obi-Wan gehört dieser Thread nicht wirklich.
     
  4. Kelmak

    Kelmak Pilot

    Ist schon verschoben.
     
  5. Makato Shitamura

    Makato Shitamura Krieger mit Prinzipien

    Also ich finde die TCW sets eigentlich sehr genial. Der V-19 Torrent Fighter ist ganz schön cool :D es gibt aber natürlich noch bessere Sets von Lego SW^^
     
  6. reaggyray

    reaggyray junger Botschafter

    man man man die figuren werden immer deteilierter früher war dass nicht so
    ich will die alten figuren wieder :(
     
  7. ist doch besser, wenn die figuren detailreicher werden. außerdem werden die fahr-/ flugzeuge auch immer besser. nicht mehr diese veralteten modelle (von denen ich übrigens auch welche besitze...) mit all den "lego-pünktchen" (ich weiß nicht , wie man das nennt:confused:) drauf. bei den neuen glänzt vieles mehr.
    das ist aber nun ansichtssache , ob man eher den alten oder den neuen stil mag.
     
  8. Kelmak

    Kelmak Pilot

    Der vorteil vom alten stil ist das der Sinn von Lego
    noch dabei ist.
    Früher hättest du dir einen Mon Calamari Kopf bauen sollen
    jetzt hat man ihn schon.
    Somit ist der sinn der Kreativität zerstört.
     
  9. reaggyray

    reaggyray junger Botschafter

    jap früher war das n richtiges spektakel wenn da mal irgend ein spetial teil dirn war
    ich kann mich noch gut an mein erstes lego star wars teil erinnern^^
     
  10. Spaceball

    Spaceball Chilehead Mitarbeiter

    So ein Quatsch. Der Sinn von Lego besteht darin Dinge aus Lego Steinen zu bauen und nicht spezielle Köpfe für die Figürchen zu machen. Die Fahrzeuge und Gebäude musst du immer noch aus Einzelteilen zusammenstecken. Ob die Figürchen dazu nun detailierter sind oder nicht spielt dabei keine Rolle. Die verschiedenen Frisuren, Mützen, Hüte und Helme der Lego Figürchen kamen schon von Anfang an und nicht erst durch die Star Wars Lizenz.

    cu, Spaceball
     
  11. Makato Shitamura

    Makato Shitamura Krieger mit Prinzipien

    Hatten die Männchen nicht früher schon Mützen, Helme etc.? Hatten sie denn nciht schon immer gleich den fertigen Kopf? Zumindest so weit wie ich mich erinnern kann :D
     
  12. Kelmak

    Kelmak Pilot

    Ja aber jetzt gibt es allerlei mögliche teile die man eigentlich nur für ein modell grebrauchen kann.
    Somit werden meiner meinung nach eigenkreationen eingeschrenkt.
     
  13. Sera

    Sera junges Senatsmitglied

    Wobei bei den neuen MonCal-Köpfen zb. auch das Pinüppelchen auf dem Kopf fehlt. Und auch das typische Lego-Lachen haben sie nicht mehr.
    Besonders bei Star Wars gab es außergewöhnlich viele, dieser für mich für Lego untypischen "Guss-Köpfe"(Jar Jar,Yoda, Gasgano, Sebulba usw.)

    Früher konnte man die Köpfe noch stapeln,als Kanonenkugel oder Säulen verwenden. :D

    Ich finde schon das Lego etwas an alter Spielbarkeit durch neue detailierheit verliert und etwas in Richtung Playmobil oder Hasbro wandert.

    Und das gilt nicht nur für die Köpfe. Besonders gilt dies zB auch für jede Art von Waffen. Zur SW Anfangszeit wurden noch diese "Mikrophone" den Troopern in die Handgedrückt.
    Dieser Stein hatte 100 versch. Verwendungsmögichkeiten und konnte auch an vielen Stellen mit anderen Steinen verknüpft werden. Mittlerweile gibt es ziemlich komplexe extra für SW gemacthe Blaster, die eigentlich nichts mehr können ausser den Figuren in die Hand gedrückt werden.
     
  14. MaybeTom0rrow

    MaybeTom0rrow GAS+E=mc²

    Ich habe da mal eine Frage:

    Ich will nun auch mit Lego Star Wars-Sets anfangen, doch weiß ich nicht wo ich anfangen soll?:confused: Macht mir Vorschläge!;)
     
  15. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Natürlich mit dem ultimativen Lego SW Set: dem Imperial-class Star Destroyer :braue

    Hat mich zwar fast 12 Stunden gekostet, das Baby aufzubauen und meine Finger waren danach auch erstmal 2 Tage nichtmehr zu verwenden, aber es schmückt noch heute unser Wohnzimmer. Ist schon schön, wenn man solche Kleinigkeiten von seinem Schatzi geschenkt bekommt :kaw:
     
  16. Sir Threepio

    Sir Threepio Protokolldroide

    Da gibt es imo kein besonderes "Einstiegsset" die Frage ist ob du damit spielen willst, ob es in die Vitriene kommt, oder ob du es nur baust um es dann wieder einzureißen.

    Geeignet für die ersten 2 Kategorien ist allemal der AT-TE Walker.

    Sehr schönes Gerät:kaw:.
     
  17. Sera

    Sera junges Senatsmitglied

    Sind die Amazonpreise die üblichen Verkaufspreise? Mir fallen gerade die Augen aus. Mit was für Leogo-Summen habe ich meine Eltern damals belastet?

    Dabei hatte ich Modelle wie Ritterburgen mit 100mal mehr Steinen als diese inhaltsarmen Minimodelle.

    Ich hatte damals als erstes SW_Modell diesen Lego Star Wars Snow Speeder Classic: Amazon.de: Spielzeug vom eigenen Geld gekauft.
    Aber hat der früher auch so viel gekostet?Ich hab doch niemals 100€ für die paar Steinchen bezahlt.



    Dieses Set http://www.amazon.de/dp/B000T6VW52/?tag=psw-21 für 20€ scheint mir aber vom Preis/Inhalt/Spaß-Verähltnis her recht Okay. Wenn ich mir was kaufen würde, dann wohl dieses. Aber ich hab jetzt auch nicht alles angeschaut, sondern bin nur durch die Amazonlinks gesurft.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. Juni 2009
  18. Sir Threepio

    Sir Threepio Protokolldroide

    Das habe ich mich erst kürzlich auch gefragt... glaube auch das die mal billiger waren.

    Schau die mal die Preise für den richtig großen Falken an, oder für den Death Star:rolleyes:, da wird man kirre.
     
  19. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Das ist auch ein Privatverkäufer, der den Preis etwas hoch ansetzt... aber der geneigte Sammler zahlt es dann halt dennoch ;)
     
  20. Sir Threepio

    Sir Threepio Protokolldroide

Diese Seite empfehlen