Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Mittagschlaf

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Falynn, 27. September 2004.

?

Mittags schlafen?

  1. Au ja!

    7 Stimme(n)
    22,6%
  2. Kommt drauf an

    12 Stimme(n)
    38,7%
  3. Spinnst du?

    11 Stimme(n)
    35,5%
  4. Ich schlafe ausschließlich nachmittags!

    1 Stimme(n)
    3,2%
  1. Falynn

    Falynn Krümels Mama Premium

    Legt ihr euch gern nachmittags hin? Nach dem Essen ein halbes Stündchen auf dem Sofa ratzen ist doch schön! Oder seid ihr um die Uhrzeit zu wach, um einzuschlafen?
    Ich hab heut nachmittag mal meine Freizeit für zwei Stunden schlafen genutzt. Und bin jetzt wesentlich besser drauf als direkt nach der Schule.
     
  2. Darth Arthious

    Darth Arthious deprimiert

    Ich hab heute nachmittag auch erst mal 2 oder 3 Stunden geschlafen.
    Mein Schwesterchen hat sich natürlich sofort dazugekuschelt und wird gerade von meiner Mutter geweckt ^^

    Leider geht das Studium bald wieder weiter und lässt mir weniger Zeit für solche Schläfchen... gegen Ende der Woche brauche ich trotzdem meistens einen Nachmittag Schlaf weil das Defizit sonst zu groß wird.
     
  3. Smash

    Smash Gast

    Ja klar wer kennt dass denn nicht?? Nach der Schule erstmal was essen und sich dann für 1 oder 2 Stunden hinlegen und schlafen....au ja dass tut doch richtig gut...dann kann man doch viel besser den Tag weiterführen
     
  4. Lowbacca

    Lowbacca weiser Botschafter

    Ich schlafe tagsüber nie! Es sei denn, ich habe davor die Nacht (Nächte) durchgemacht. Dann kann es schon mal vorkommen, dass ich mich ne Weile auf's Ohr haue.

    [​IMG]
     
  5. Gunni

    Gunni weises Senatsmitglied

    also normalerweise nicht, aber mittlerweile bin ich der Meinung, dass man, wenn man wirklich müde ist, lieber etwas schläft.... das Problem ist nur, dass man den ganzen restlichen Tag so schlapp ist, wenn man sich zu lange hinlegt... also ein Bekannter von mir studiert jetzt Medizin und hat gemeint über 1 Stunde kann schon zu viel sein, da man nach einer bis eineinhalb(von Mensch zu Mensch unterschiedlich)Stunden in die erste Tiefschlafphase kommt und es ist sowohl nicht erholsam, wenn man in ihr gewckrt wird als auch wenn man schon nach einer Tiefschlafphase wieder aufsteht, denn dann hat sich der Körper aus Schlaf eingestellt und es dauert erstmal bis der Körper wieder auf aktiv umschaltet( ich glaube Stimulation des Asympaticus durch Adrenalin und Noradrenalin). Nach mehreren Phasen werden die Hormone ausgeschüttet und man wacht langsam auf, dagegen nach einer Phase werden zwar auch ein paar ausgeschüttet, aber deutlich weniger. Zudem gibt es soetwas wie die innere Uhr(auch wieder unterschiedlich) und die größte Stimulation des Asympaticus(oder Sympaticus wenn ich mich falsch entsinne) findet so gegen 6-10 Uhr statt.... (ich stelle z.B. fest, dass man selten gegen 11 aufwacht....) ;)
     
  6. Padme Naberrie

    Padme Naberrie *vermißt einen linken Schuh*

    Ich würde mich ja gerne hinlegen, aber ich glaube, bei uns auf Arbeit würde das nicht so gut kommen... :rolleyes:

    Aber müde genug wäre ich an vielen Tagen auf jeden Fall... *seufz*
     
  7. Crosis

    Crosis Tony Montana

    Ab und an,bringe ich das schon hin, es kommt drauf an wie ich nachts geschlafen habe! Es ist allerdings eher selten!
     
  8. Dorsk

    Dorsk Bibliotheksgremlin Mitarbeiter

    Schlafen am Nachmittag? Da gibt es wohl Leute die in die Schule gehen und sich das Leisten können, nehme ich an. Wartets ab, wenn ihr mal arbeitet, dann könnt ihr keine 2-Stunden Mittagspausen mehr machen. Nein nein. *kopfschüttel*
     
  9. Padme Naberrie

    Padme Naberrie *vermißt einen linken Schuh*

    Aber am WE, wenn es mal wieder spät war, kann man sich den Mittagsschlaf dann endlich mal erlauben. ;)
     
  10. Detch

    Detch Gast

    Eigentlich pflege ich es nicht, einen Mittagsschlaf zu halten.
    Allerdings sollte ich mir das vielleicht mal angewöhne, denn wenn man nicht zu lange schläft, soll es ja sogar gesund sein.
    Aber was soll ich dann in dr Schle machen, wenn ich zuhause schaf?
     
  11. Tessek

    Tessek Gast

    Joa ich arbeite auch nachmittags.
    Mittagsschläfchen ist da leider nicht drin... :)
     
  12. Ynee

    Ynee Nerd-Tussi

    *grins* Ach, schlafen... ne nachmittags nicht. Nachmittags kann der Tag viel besser genutzt werden. Dann lerne ich lieber ne Stunde, leg ne PSW-Runde ein oder geh mit meiner besten Freundin nen Kaffee trinken.

    Nein, nachmittags schlafen kann ich nur wenn ich krank bin, und dann muss ich schon richtig krank sein. Ansonsten hab ich immer das Gefühl ich hab was verpasst.
     
  13. Mittagsschläfchen mach ich gerade mal wenn ich total K.O. bin oder vorher ein paar Nächte durchgemacht habe...
     
  14. Falynn

    Falynn Krümels Mama Premium

    Ich arbeite normalerweise auch am Nachmittag. Nur im Moment ist Berufsschule und da muss ich morgens um 5 aufstehen, um den Bus zu kriegen. Dass ich dann nach der Schule mittags müd bin, ist klar. Und dann nehme ich mir auch den Luxus und leg mich hin.
     
  15. Kwijibo

    Kwijibo Träumer Premium

    Ich mache nicht jeden Tag ein Mittagsschläfchen, aber wen ich völlig kaput bin ist so ein Mittagschlaf was schönes. Und natürlich mache ich einen , wenn ich die Nächte durch gemacht habe. Im Biologieunterricht kämpfe ich nicht ein zu schlafen , was schon wirklich eine Herausfoderung ist. :D
     
  16. GeeGee

    GeeGee I am the bad bitch

    Nie, ich hab das letzte Mal am Mittag geschlafen als ich vom Amerika-Austausch zurück gekommen bin und da hatte ich so derbes Jetleg (?) kann ich euch sagen. Das war, als ob ich auf Drogen gewesen wär...
     
  17. Adamska

    Adamska The Herald of Darkness Premium

    Mittagsschlaf mach ich nur wenn ich Stress hab (Schule, Mitschüler/innen :-)D), CS-Clan Members die einen während der Schule auf den Geist geh'n oder einfach nur nach'm Sport)

    Kommt in letzter Zeit doch recht häufig vor! :eek:
     
  18. gRaF_rOTZ

    gRaF_rOTZ Graf mit Schnupfen

    Ich schlaf nachts und in der Schule, das reicht völlig *sich ein gähnen verkneif um den post nich zu versaun*
     
  19. Ljíara

    Ljíara Musikwürmchen, Mace' Drogendealerin und stolze Bla

    Sicher doch, hau mich sobald ich heimkomm meistens ein Stündchen hin .. irgendwo muss man den Schlaf ja herbekommen ^^
     
  20. Dyesce

    Dyesce Blutrote Würfel kaufen - steige eine Stufe auf

    Ich kann schlafen, wann auch immer ich Zeit dazu habe. Ich bin ein Murmeltier, ich brauch idealerweise 12 Stunden Schlaf am TAg.

    Nur der Job verhindert das all zu oft und wenn man dann endlich mal frei hat, will man seine Zeit ja nun auch nicht verpennen.
     

Diese Seite empfehlen