Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

Pooja und Ryoo Naberrie

Dieses Thema im Forum "Episode I bis III" wurde erstellt von Jarban, 15. Juni 2005.

  1. Jarban

    Jarban Time to come back

    Hallo!

    Habe es zuerst über die Suche versucht,aber nischts gefunden.

    Meine Frage: Am Ende des Films. Bei der Beerdigung von Padme,
    kam ein kuerzer Schwenk auf ein kleines Mädchen , das hinter den Sarg ging.
    Es ging mit einem Erwachsenen an der Hand.
    Wer ist dieses Mädchen.Ich habe gedacht, da es gleich hinter dem Sarg folgte,muss es eine engere Beziehung zu Padme gehabt haben!

    weiss da jemand weiter....?

    Daaaanke schöööön!! :D
     
  2. Yendan

    Yendan Unglücklich

    Soweit ich weiß, ist das Padmes kleine Schwester. Schau mal auf starwars.com, da müssten die auch draufstehen.
     
  3. Valmont

    Valmont Most powerful Wizard ever

    Das ist die Tochter ihrer Schwester wenn ich mich nicht täusche.Der Name fällt mir jetzt nicht ein.
    Auf der Zusatz DVD zu Aotc wird die Familie vorgestellt.
     
  4. Laubi

    Laubi heldenhafter Held Premium

    das war eine von Padmes Nichten (also eine von den Töchtern, von Padmes Schwester).... die kannst du dir auch nochmal genauer bei den entfallenen Szenen auf der Episode II DVD ansehen :)

    EDIT: die kleine heißt "Pooja Naberrie" und ihre große Schwester "Ryoo Naberrie"

    [​IMG]

    Nähere Infos zu Pooja und Ryoo
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. Juni 2005
  5. LordLaser

    LordLaser Master Shaper

    Öhm, das ist glaub ich ihre kleine Schwester.Oder wars die Nichte?
    Pooja oder so ähnlich. Kann man alles in der Databank auf Starwars.com nachlesen, denn Padme hat schon viele Verwandte...

    Edit: Mmmh entschieden zu langsam.
     
  6. Jarban

    Jarban Time to come back

    Super Danke.
    Dann muss ich mir jetzt keinen Kopf mehr machen! :D
     
  7. Adrian Ryan

    Adrian Ryan Offizier der Senatswache

    Ich dachte eher es sei Leia, ...in Episode 6 sagt Leia doch zu Luke sie hätte ihre Mutter als traurig empfunden..

    Andererseits starb sie dem Film nach zu urteilen direkt nach der Geburt.

    hmm.. "Meditieren darüber, ich werde" (würde jetzt "mein kleeeiner grüüüüner Freund sagen. ;)
     
  8. MorlaSith

    MorlaSith Gast

    Wäre ja auch noch schöner!
    Es reicht ja schon das man Padmés Bauch nach ihrem Tod ausgestopft hat,
    da muss man sie nicht auch noch tiefkühlen und 9 Jahre im Froster liegen lassen. ;)
     
  9. Bane

    Bane Now available with grey hair

    Aber das ausstopfen vom bauch war schon wichtig. Auch wenn es was unwürdig einer toten gegenüber ist. Sonst hätte der Imperator ja geahnt das Anakin einen oder mehrere nachkommen hat, und hätte alles drangesetzt sie zu finden.
     
  10. KyleKartan

    KyleKartan weiser Botschafter

    So ein Blödsinn! Das wäre en Zeitsprung von mindestens 5 Jahren...ganz plötzlich. Und dann ein genauso schneller Sprung zurück, um zu sehen, wie Leia bei ihrer Ziehmutter ankommt...zusammen mit Bail?! Die kleine war eindeutig Roo, die schon in Ep II eine der Nichten Padmès berkörptert. Wie Laubi sagte...zu sehen auf der Bonusdisk der AotC DvD

    MfG und Möge die Macht mit euch sein!
    KyleKartan ;obi
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. Juni 2005
  11. Master Kenobi

    Master Kenobi Bring you Wisdom, I will. Mitarbeiter

    Padmés Nichte Pooja war in AOTC schon zu sehen (Lost Scenes), von daher kannst Du Dir die Meditation sparen.
     
  12. Meister LotlBotl

    Meister LotlBotl Besenstielschwingender Vollidiot

    Nix da Bauch ausgestopft!!!!!
    Der Bauch geht nicht sofort zurück und wenn sie tot ist erst recht nicht!
     
  13. THX1138

    THX1138 ---

  14. ynnad

    ynnad Senatsbesucher

    :D Also wenn da vorher zwei Babys drin waren und die dann plötzlich draußen sind, schrumpft der Bauch schon etwas. Sicherlich bleibt da noch was über, aber der größte Teil geht gleich weg (sprech aus Erfahrung ;) )

    LG
    Danny.
     

Diese Seite empfehlen