Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

R2D2 Wiederekennung, EP 4-6

Dieses Thema im Forum "Episode IV bis VI" wurde erstellt von anakin1812, 5. Juli 2005.

  1. anakin1812

    anakin1812 Zivilist

    Hier noch eine bemerkung zu R2D2 in EP 4-6, dessen speicher ja
    nicht geloescht wurden, aber weder Obi wan kenobi noch Darth vader
    geben irgendeine art des erkennens des Roboters zum besten,
    vielleicht in einer ueberarbeiteten version der EP 4-6 irgendwann mal....

    anakin1812
     
  2. Boba Fett

    Boba Fett Bounty Hunter

  3. Jonny

    Jonny Gast

    Schon mal was von der Suche gehört. Die Frage wurde auch hier mind. 5 Mal erklärt. Also ein wenig Anstrengung erfordert ein Forum schon. Die halbe Minute suchen.... :rolleyes:

    PS: Willkommen im Forum
     
  4. Shepard

    Shepard LVskywalker

    Willkommen im PSW :)

    Mööööööööp :D
    Nicht schon wieder... am besten bekommt Chewie noch eine digitale Hose an (wegen Jugendschutzgründen), Yoda hüpft wie wild rum und wenn man dann noch Sir Alec Guiness durch Ewan McGregor ersetzt ist alles perfekt *gg*
     
  5. darth bren

    darth bren Padawan von Meister Yoda


    Warum eigentlich nicht? So viele Fans beschweren sich über die änderungen in den Filmen, doch ich finde, dass diese änderungen gut sind um den Zusammenhang zwischen der PT und der OT herzustellen und in der OT bessere Effekte sind .
     
  6. blubbyLuke

    blubbyLuke Dienstbote

    Meinst du das jetzt ernst...?
    Sicherlich sind einige Änderungen ganz in Ordnung aber wenn Sir Alec Guiness jemals ersezt werden sollte, würde ich persönlich zu GL nach hause fliegen und ihn zusammenkloppen :D ;)
    Eine sehr verdiente und leider bereits tote Person zu ersetzen wäre eine Frechheit, wenn nciht sogar eine Schande
     
  7. Darth Sion

    Darth Sion loyale Senatswache

    das finde ich eigentlich nicht. ich will jez nicht gefühllos sein aber ich finde das Alec den nicht sehr gut gespielt hat. natürlich ist er ein super schauspieler aber für SW war er irgentwie nicht geeignet ^^.Ewan hat obi 10000000000000 mal besser gespielt als Alec

    Außerdem kann man ja immer noch die orginal OT ;) gucken.
     
  8. Bane

    Bane Now available with grey hair

    Ist auch meine meinung, niemand hätte denn obi wan besser darstellen können als Alec er war einfach super. Und in der zeit auch einer der besten schauspieler. Ewan war ein würdiger nachfolger aber besser war er meiner meinung nach nicht.
     
  9. Drüsling

    Drüsling Der lebende Konjunktiv - Wäre der Erfinder von "Yo

    Ewan hat sich eigentlich nur redlich Mühe gegeben Alec Guiness zu spielen, der Obi-Wan spielt. Hat meiner Meinung nach gut geklappt, aber man sollte nicht vergessen, wer die Vorlage geliefert hat.
    Ewan McGregor wirkt auf einige nur "grösser" als Alec Guiness, weil er schauspielerisch auf dessen Schultern steht.

    Bevor man anfängt die Hauptrollen aus der OT wegzuretuschieren, und die verlustig gegangenen Schauspieler durch zeitgenössische Soapstars zu ersetzen, sollte man besser ein Remake machen.
    Das Ergebnis wäre besser, und die ganze Aktion hätte mehr Sinn.
     
  10. Sankara

    Sankara loyaler Abgesandter

    Soll das ein Witz sein? Alec Guinness rausnehmen? Er ist der wahre Obi-Wan. Meine Herren, so etwas kann echt kein wahrer Star Wars-Fan fordern.

    Oh Gott, alleine die Vorstellung...
     
  11. Jonny

    Jonny Gast

    Ähm. 1. galt Alec als Grundidee für dein achso tollen Ewan. Ohne Alec, hätte Ewan ganz anders Geschauspielert. Klar spielt Ewan gut, aber er kommt nicht an Alec rann. Ich finde es schade, das Alec nicht länger vorkam. Aber so wie er gespielt hat, war es beinahe perfekt!
     

Diese Seite empfehlen