Unterstütze das PSW: Hol dir (oder verschenke) einen Premium-Account oder kaufe ein bei Amazon.

R2's "Wahrnehmungssinne"

Dieses Thema im Forum "Episode IV bis VI" wurde erstellt von Lord Leo, 27. März 2005.

  1. Lord Leo

    Lord Leo Vergenz der Macht

    Wie kann R2-D2 eigentlich seine Umgebung "sehen" ?
    Ist zum Scannen das rote Licht, der komische kleine Knopf an der Seite oder irgendein anderes Teil gedacht ??
     
  2. Iron Fist

    Iron Fist ARC der ersten Stunde und CW Volume 2 Verächter -

    Ich denke mal, er hat die typischen, nirgendwo genauer beschriebenen, immer vorhandenen Sensoren, die das können... :D
    Ich denke mal, die sind irgendwo unter seiner Hülle eingebaut. Und zur optischen Erfassung ist wahrscheinlich dieser "komische kleine Knopf" an seiner Kuppel fähig. So stelle ich mir das vor... ;)
     
  3. Druid

    Druid Abgesandter von www.starwars-books.de.vu und Episo Premium

    Das große runde Auge auf der Kuppel, welches mit einem blauen Viereck umrandet ist, ist ein Photorezeptor, mit dem er sehen kann.

    Das rote Licht, bzw. das welches die Farbe ändert, ist ein Status Display, also sowas wie der Balken wenn du etwas aus dem Internet ziehst ;)

    Hier noch ein recht gutes Bild mit Beschreibungen, welches aus der Illustrierten Enzyklopädie zu Epi3 stammt (soweit ich sehe ohne Spoiler).
    http://img.photobucket.com/albums/v225/swcgphotos/25e09547.jpg
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. März 2005
  4. Lord Leo

    Lord Leo Vergenz der Macht

    Wer hat R2 eigentlich gebaut ?
    Anakin hat ihn ja mit so einigem aufgerüstet, aber z.B. hatte er ja schon Düsen, mit denen er durch die Droidenfabrik fliegt.
    Kommt er einfach nur aus irgendeiner Werkstatt von Naboo oder hatte R2-D2 noch einen Vorbesitzer ?
     
  5. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Die Firma Industrial Automaton.

    Der Königshof von Naboo bestellt ihre Astromechs bei IA und die versehen die gewünschten Modelle mit spezifischen Gerätschaften, wie etwa den Düsen.
    Diese wurden von den Naboo benutzt, um im Vakuum Reparaturen durchführen zu können. Andere Kunden wollten diese Düsen nicht.
    R2 hatte keinen anderen Vorbesitzer und wurde direkt für die Arbeit angefertigt und ausgeliefert, in der wir ihn in Episode I sehen. Später (unter seinen alderaanischen Besitzern) wurde ihm diese Gerätschaft wieder ausgebaut, um anderen Komponenten Platz zu schaffen.
     
  6. Scud

    Scud Team Coco

    Was auch ne gute Erklärung ist warum das in den OT Filmen nicht vorkommt. :p
     
  7. Zuletzt bearbeitet: 30. Januar 2006
  8. Crimson

    Crimson The great Cornholio Premium

  9. Falsch, es WURDE lächerlich. :) Naja... es gibt allerdings immernoch das EU,.. .also kann man schon befürchten das es weiterhin lächerliche Dinge aus dem SWU geben wird.

    Aber war es nicht schon immer so? :)

    Ich persönlich finde den Artikel eher Lustig als Lächerlich, schliesslich kann der alltag in star Wars nicht nur aus "Jedi landen auf Planeten - Jedi zerstören überlegene Armee - Jedi verlassen Planeten" bestehen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. Januar 2006
  10. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Was ist an dieser Erklärung lächerlich? Wie Luce das sagt, ist das schon richtig so... auch in Märchen kann es nicht nur Kampf und Magie geben. Da muß auch mal sowas die Runde machen ^^
     
  11. Crimson

    Crimson The great Cornholio Premium

    Weils eben lächerlich ist. Weil das wiederum eine billige und verkrampfte Erklärung für einen weiteren PT - OT-Widerspruch ist, den man leicht hätte vermeiden können, hätte man sich mehr darauf konzentriert, aus den Prequels eine schlüssige, spannende und logische Story zu machen und die etablierten Charaktere nicht zu verpfuschen, als sich in endloser Special-Effects-Masturbation zu ergehen.

    Frag doch mal einen "normalen" Kinogänger, der sich nicht diese ganzen Freak-Infoquellen wie die HNN durchliest, was er von den tollen neuen Fähigkeiten von R2 hält, die er plötzlich in Filmen hat, die VOR den Episoden IV - VI spielen!
    Die meisten werden sagen, daß sie einen bescheidenen Film mit einer miesen Kontinuität gesehen haben, und ich bin geneigt, zuzustimmen.

    C.
     
  12. Minza

    Minza Geek Queen Premium

    Schau... das ist das, was mich an der ganzen Sache stört. Wir reden über R2's technische Ausstattung und nach nichtmal einer Seite geht das "die PT ist *******" Sache von vorne los. Und das, obwohl das nicht im geringsten das Thema war.

    Ich bin leider dafür, diesen Thread zu schließen, bevor er nochmehr als mittlerweile überflüssige Kritik-Plattform mißbraucht wird.
     
  13. Draht Vater

    Draht Vater Saftschubse

    hmm...

    Ausflüße des Rektums kann man aber nicht zu Schokolade verarbeiten.
    Hat auch keiner was von AA gesagt, nur eine komische Sache wurde angemerkt.

    Als ich das nun gelesen hab,konnte ich mich so eben noch am Tisch festhalten
    und hatte Tränen in den Augen, aber nicht vom Zwiebeln schneiden.:braue

    Das Thema ist schon das gleiche, dochinnerhalb der Fiktion hört sich dies
    auch ziemlich dämlich an.

    Tät mich auch mal interessieren ob mal ein Toster eingebaut war, dieser aber
    wegen des öfteren Verbrennens der Finger auch wieder ausgebaut wurde.:konfus:

    mfg
     
  14. Lord Leo

    Lord Leo Vergenz der Macht

    Bitte Nicht Schließen !

    Dann belassen wir's doch bei einem "R2-D2-Ausrüstungsthread". ;)
    PT-Läster-Threads gibt es genug und ich habe mich bis jetzt erfolgreich davon ferngehalten !

    Ich habe nämlich noch eine Frage :
    Wie kommen die Droiden im Ewokdorf eigentlich von Baum zu Baum ?
    Wäre doch eigentlich nur logisch, wenn R2 hier wieder seine Düsen einsetzen würde und vielleicht tut er das ja sogar in der überarbeiteten 6-Episoden-Box !
    Steht dazu vielleicht irgendetwas im RotJ-Roman oder in den Risszeichnungsbüchern ?
     
  15. Crimson

    Crimson The great Cornholio Premium

    @ Minza

    Asche auf mein Haupt......

    Aber bei diesem (für mich) neuesten Erklärungsversuch für die große Diskrepanz zwischen den PT- und OT-Fähigkeiten R2's konnte ich mir einen Kommentar einfach nicht verkneifen, und dafür einen neuen Thread aufmachen wollte ich dann auch nicht wirklich. ;)

    C.

    EDIT

    Um Gottes Willen... :eek: Ich hoffe mal, Lucas liest das jetzt nicht. :konfus:

    Außerdem müsste man sich dann schon wieder eine neue "Erklärung" einfallen lassen, warum ausgerechnet R2's Düsen nach mehr als 20 Jahren noch funktionieren, just als er diese im Ewok-Dorf wieder benötigt. :rolleyes:
    Zum Thema: Bei dem "Ewok-Village-Playset"von Kenner aus dem Jahr 1983 gab es einen Aufzug, mit dem man seine Actionfiguren zur Plattform hochkurbeln konnte. ;)

    [​IMG]

    C.
     
    Zuletzt bearbeitet: 31. Januar 2006
  16. AnakinSolo

    AnakinSolo Jedi Premium

    Es liegen doch viele Jahre zwichen den einzelnen Episoden, also zumindest bei I-IV. Da sind doch Änderungen an den Droiden völlig logisch und meiner Meinung nach auch für Leute nachvollziehbar, die nichts von dem EU mitbekommen. :verwirrt:
    Alles ganz normal... da gibt's unlogischere Filmreihen, schätze ich.
     
  17. Crimson

    Crimson The great Cornholio Premium

    Das Problem ist nur, daß sich die Droiden eigentlich nur verschlechtert statt verbessert haben, was ihre Fähigkeiten angeht, und das liegt einfach daran, daß die Tricktechnik sich weiterentwickelt hat, und Lucas in seinem CGI-Wahn nicht widerstehen konnte, damit auch etablierte Charaktre damit zu versauen.
    Warum zur Hölle muß R2 plötzlich fliegen können? Er war OK, so wie er war.

    C.
     
  18. Sankara

    Sankara loyaler Abgesandter

    Das R2 in der PT plötzlich fliegen kann ist und bleibt natürlich weiterhin völlig unlogisch.
     
  19. trooper_01

    trooper_01 Legends Purist Premium

    also ich finde diese HNN eigentlich recht gut, sie ist doch eine lustige/gute idee, mit der man eine in-galaxy antwort auf eine belanglose und nervige frage wie "warum fliegt r2 in der OT nicht?" geben kann.
    und wen diese sache mit r2 in der PT wirklich so dermassend stört, der soll sich eben nur weiter so aufregen und das gesicht zur faust ballen :D

    ps: ich fand das ganz und gar nicht unlogisch ;)
     
  20. Sankara

    Sankara loyaler Abgesandter

    @darktrooper
    Klar, wenn man an R2 nicht besonders hängt - kann's einem egal sein. Ich aber hänge an allen Figuren der OT und bin sauer wenn sie "versaut" werden.
     
    Zuletzt bearbeitet: 31. Januar 2006

Diese Seite empfehlen